DTAD

Vergebener Auftrag - Röntgengeräte in Bayreuth (ID:10905588)

Übersicht
DTAD-ID:
10905588
Region:
95445 Bayreuth
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Bildgebungsausrüstung, Röntgengeräte
CPV-Codes:
Röntgengeräte
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Gefordert wird ein mobiles Röntgen-Durchleuchtungssystem mit volldigitalem Bildaufnehmer, Drehanodengenerator und Monitorwagen für den Einsatz in der Gefäßchirurgie, Kardiologie, Herzchirurgie...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Straße 101
95445 Bayreuth
Stephan Stöckel
Telefon: +49 9214002141
Fax: +49 9214002149
E-Mail: stephan.stoeckel@klinikum-bayreuth.de
http://www.klinikum-bayreuth.de

Auftragnehmer:
Ziehm Imaging GmbH
Donaustraße 31
90451 Nürnberg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung eines mobilen Röntgen-Duchleuchtungssystems (C-Bogen).
Gefordert wird ein mobiles Röntgen-Durchleuchtungssystem mit volldigitalem Bildaufnehmer, Drehanodengenerator und Monitorwagen für den Einsatz in der Gefäßchirurgie, Kardiologie, Herzchirurgie sowie interventionellen Radiologie mit sowohl manuellen als motorischen Bewegungen für die Orbitale, die Angulation und den Horizontalschub. Es muss möglich sein, alle Funktionen parallel über die Tastatur vom Monitorwagen, vom C-Fahrstativ und einer dritten Tastatur am OP-Tisch zu bedienen. Die Tastaturen besitzen eine Touch-Screen Oberfläche mit einen zusätzlichen Livebild. Das System muss auch auf engstem Raum gut manövrierbar sowie parallel verfahrbar sein und über einen in jeder Lage voll gewichtsausgeglichenen C-Bogen verfügen. Das Angebot muss Lieferung, Installation, offizielle Freigabe und Sicherheitsabnahme inklusive Strahlenschutz-Abnahmeprüfung eines funktionierenden Systems bis zur Übergabe an den Anwender umfassen, einschließlich des erforderlichen Zubehörs.

CPV-Codes: 33111000

Erfüllungsort:
Klinikum Bayreuth GmbH, OP – Bereich Gefäßchirurgie, Preuschwitzer Straße 101, 95445 Bayreuth.
Nuts-Code: DE242

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
225110-2015

Auftragswert:
218 708 EUR

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
13.12.2014
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen