DTAD

Ausschreibung - Röntgengeräte in Bamberg (ID:10700769)

Übersicht
DTAD-ID:
10700769
Region:
96049 Bamberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren
Kategorien:
Bildgebungsausrüstung, Röntgengeräte
CPV-Codes:
Röntgengeräte
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Beschaffung und Montage von zwei Linksherzkathedermessplätzen (monoplane Angiographieanlagen) und eine biplane Angiographieanlage für Hybrid-OP.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
01.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Sozialstiftung Bamberg
Buger Str. 80
96049 Bamberg
Kontaktstelle: Einkauf
Herrn Urbanec
Telefon: +49 95150311110
Fax: +49 95150311119
E-Mail: georg.urbanec@sozialstiftung-bamberg.de
www.sozialstiftung-bamberg.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Planungsbüro Waidhas
Neefestr. 42
09119 Chemnitz
Kontaktstelle: Planungsbüro Waidhas GmbH
Frau Karin Waidhas
Telefon: +49 37127807818
Fax: +49 37127807815
E-Mail: k.waidhas@waidhas-ing.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neueinrichtung eines Hybrid-OP und zwei Herzkathedereingriffsräumen.
Beschaffung und Montage von zwei Linksherzkathedermessplätzen (monoplane Angiographieanlagen) und eine biplane Angiographieanlage für Hybrid-OP.

CPV-Codes: 33111000

Erfüllungsort:
Bamberg.
Nuts-Code: DE241

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
151663-2015

Aktenzeichen:
BA 4-1

Auftragswert:
2 300 000 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
01.06.2015 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 17 (ab Auftragsvergabe)

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
1. Durchschnittliche Mitarbeiterzahl der letzten drei Jahre innerhalb der Sparte Medizintechnik.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
1. Durchschnittliche Umsatz in Deutschland der letzten drei Jahre innerhalb der Sparte Medizintechnik.

Technische Leistungsfähigkeit
1. Durchschnittliche Anzahl der installierten vergleichbaren radiologischen Geräte im süddeutschen Raum. Angabe von mind. 5 Referenzen mit Standort und Ansprechpartner
2. Servicestandort innerhalb Deutschlands Angabe von Standort mit Adresse
3. Rotationsangiographie ja/nein
4. Referenzen Umbau im Bestand für Einbau vergleichbarer radiologischer Anlagen.
5. max. Leistungsaufnahme/Generator ≤ 150 KVA
6. max. Wärmeabgabe im Untersuchungsraum ≤ 2,9 kW
7. max. Wärmeabgabe im Technikraum
max. 12 KW
8. Möglichkeit der Einbindung vorhandener Systeme
über die Schnittstellen:
PACS Fujifilm Synapse
EPM System GE Cardio-/ComboLaB
Befundungssystem E&L SBB
mind. 1 je System Referenz.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
02.06.2015
Ergänzungsmeldung
01.10.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen