DTAD

Ausschreibung - Roh- und Tiefbauarbeiten in Guntersblum (ID:6574069)

Auftragsdaten
Titel:
Roh- und Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
6574069
Region:
67583 Guntersblum
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.10.2011
Frist Angebotsabgabe:
08.11.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Nachprüfungsstelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Neubau Kombibecken Gebläsestation, Rechengebäude, Verteilerbauwerk, Rohrleitungen, Schächte; ca. 1.100 m³ Stahlbeton; ca. 7.500 m³ Bodenaushub; ca. 500 m Rohrleitungen bis DN 400.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Rohre, zugehörige Artikel, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber (Vergabestelle): Zweckverband

Abwasserreinigung Rheinhessen,

Rheinstraße 74, 55276 Oppenheim, Telefon

06133 - 490237, Fax 06133 - 490240. Gewähltes

Vergabeverfahren: Öffentlich nach

VOB. Art des Auftrags: Ertüchtigung und

Erweiterung der Kläranlage Guntersblum.

Ort der Ausführung: 67583 Guntersblum /

Rheinhessen. Art und Umfang der Leistung /

Gewerk 1 - Roh- und Tiefbauarbeiten:

Neubau Kombibecken Gebläsestation, Rechengebäude,

Verteilerbauwerk, Rohrleitungen,

Schächte; ca. 1.100 m³ Stahlbeton; ca.

7.500 m³ Bodenaushub; ca. 500 m Rohrleitungen

bis DN 400. Zeitpunkt, bis zu dem

die Bauleistungen beendet werden sollen

oder Dauer des Bauleistungsauftrags; sofern

möglich, Zeitpunkt, zu dem die Bauleistungen

begonnen werden sollen - Beginn: Januar

2012. Fertigstellung: August 2013. Name

und Anschrift, Telefon- und Faxnummer, EMailadresse

der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen

und zusätzliche Unterlagen angefordert

und eingesehen werden können Weber-

Ingenieure GmbH, Bauschlotter Straße

62, 75177 Pforzheim. gegebenenfalls Höhe

und Bedingungen für die Zahlung des Betrags,

der für die Unterlagen zu entrichten

ist: 60,00 incl. CD und Versand, Verrechnungsscheck.

Frist für den Eingang der Angebote:

08.11.2011. Anschrift, an die die

Angebote zu richten sind, gegebenenfalls

auch Anschrift, an die Angebote elektronisch

zu übermitteln sind: Zweckverband Abwasserentsorgung

Rheinhessen, Verwaltung,

Rheinstraße 74, 55276 Oppenheim. Sprache,

in der die Angebote abgefasst sein müssen:

Deutsch. Datum, Uhrzeit und Ort des

Eröffnungstermins sowie Angabe, welche

Personen bei der Eröffnung der Angebote

anwesend sein dürfen: 08.11.2011, 10:00

Uhr. gegebenenfalls geforderte Sicherheiten:

5 % Vertragserfüllung; 5 % Gewährleistung.

verlangte Nachweise für die Beurteilung

der Eignung des Bewerbers oder Bieters:§ 6 Abs. 3 Nr. 3a - i. Zuschlagsfrist:

15.12.2011. Name und Anschrift der Stelle

zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen

Vergabebestimmungen: Aufsichts- und

Dienstleistungsdirektion, Willy-Brandt-Platz 3, 54203 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen