DTAD

Ausschreibung - Rohbauarbeiten in Oldenburg (ID:11423323)

Übersicht
DTAD-ID:
11423323
Region:
26135 Oldenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Estricharbeiten, Brunnen-, Versuchs-, Aufschlussbohrungen, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Putzarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Gewerk 01 - Rohbauarbeiten - Gerüstbau-, Abbruch-, Pfahlgründungs-, Stahlbeton-, Maurer-, Innenputz- und Estricharbeiten: Arbeitsgerüst: 1.500 m²; Treppenturm: 3 St. Abbruch Verblender: 220...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.12.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.01.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Oldenburg,
Der Landrat, Amt 40, Schulamt, Hochbau.
Ansprechpartner:Christiane Grüter,
Delmenhorster Str. 6,
27793 Wildeshausen,
Tel.: 0 44 31 / 85 -363,
Fax: 0 44 31 / 85 -544,
E-Mail: christiane.grueter@oldenburg-kreis.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Graf-Anton-Günther-Gymnasium
- Sanierung und Erweiterung der Sporthalle.
Gewerk 01 - Rohbauarbeiten -
Gerüstbau-, Abbruch-, Pfahlgründungs-,
Stahlbeton-, Maurer-, Innenputz- und Estricharbeiten:
Arbeitsgerüst: 1.500 m²; Treppenturm:
3 St. Abbruch Verblender: 220 m²;
Abbruch Stb.-Decke: 520 m²; Gründungs-
Bohrpfähle: 575 m; Fundamentbalken: 125m; Stb.-Sohlplatte: 170 m²; Stb.-Decke über
EG: 580 m²; Stb.-Wände: 240 m²; Mauerwerkswände:
390 m²; Verblenderfassade:
115 m²; Kalkzement-Innenputz: 1.100 m²;
schwimm. Zementestrich: 460 m². Gewerk
02 - Elektroinstallationsarbeiten: Unterverteilungb/h = 0,80/1,95m: 1 St.; Sicherungsautomaten:
60 St.; Mantelkabel NYM
3x1,5 mm²: 1000 m; Mantelkabel NYM
3x2,5 mm²: 2500 m; Mantelkabel NYM
5x2,5 mm²: 2000 m; Demontage Beleuchtungskörper:
145 St.; LED Einbauleuchten:
140 St.; LED Deckeneinbauleuchten: 50
St.; LAN-Verteilerschrank (15HE): 1 St.;
Installationskabel 4P, Kat.7: 1500 m; 2x
RJ-45/s Anschlussdose CAT.6A: 20 St.; Sicherheitsbeleuchtung
(Leuchten neu, Anbindung
an Bestandzentrale): 1 St.; Elektroakustische
Anlage (Lautsprecher neu, Anbindung
an Bestandzentrale): 1 St. Gewerk
03 - Heizungs-, Lüftungs- und sanitäre
Installationsarbeiten: Trinkwasserleitung
Cu inkl. Dämmung: 480 lfdm; Duschpaneele:
35 St.; Waschtischanlagen: 17 St.; WC-Anlagen:
10 St.; Urinalanlagen: 5 St.; Heizungsrohre
inkl. Dämmung: 400 lfdm; Plattenheizkörper:
15 St.; Röhrenradiatoren: 20
St.; Deckenstrahlplatten: 40 m; Lüftungsgerät
6.500m³/h mit WRG: 1 St.; Luftkanal:
300 m²; Wickelfalzrohr DN 100; DN 200:
150 m; Luftauslässe 50; 500 m³/h: 80 St.

Erfüllungsort:
26135 Oldenburg,
Schleusenstraße 4

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Einreichung bis 08.01.2016.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
02.02.2016.

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist - Gewerk 01, 02 und 03: 14.03.2016.
Ende der Ausführungsfrist
- Gewerk 01: Herbst / Winter 2016; Gewerk 02: Sommer / Herbst 2017;
Gewerk 03: Sommer / Herbst 2017.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Der Bewerber
hat mit dem Teilnahmeantrag zum Nachweis
seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und
Zuverlässigkeit gem. Anlage die Eintragungen
vorzunehmen und die Nachweise beizufügen.
Der Teilnahmeantrag steht auf der
Homepage des Landkreises Oldenburg zum
Download bereit bzw. kann per E-Mail angefordert
werden. Ansprechpartner siehe Vergabestelle.
Die Vergabestelle ist berechtigt, aber nicht
verpflichtet, fehlende Unterlagen nachzufordern.
Fehlende Unterlagen können zum Ausschluss
vom Vergabeverfahren führen.

Besondere Bedingungen:
Nach Auswertung der Bewerbungen werden Bewerber
einer beschränkten Zahl aufgefordert,
ein Angebot abzugeben. Ein Anspruch
auf Aufforderung zur Angebotsabgabe besteht nicht.

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße
- Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Nds.
MW, Reg. Vertretung Oldenburg, Theodor -
Tantzen-Platz 8, 26 121 Oldenburg. Sub-/

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen