DTAD

Ausschreibung - Rohbauarbeiten in Bremen (ID:6695621)

Auftragsdaten
Titel:
Rohbauarbeiten
DTAD-ID:
6695621
Region:
28199 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.11.2011
Frist Angebotsabgabe:
12.12.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
1 Vorbereitende Erd- und Entwässerungskanalarbeiten, 2-3 Erd-, Kanalisations-,Maurer-, Beton- und Innenwandputzarbeiten, 4-5 Zimmerer- und Holzbauarbeiten, 6-7 Dachdeckerarbeiten (Tondachziegel) u. Klempnerarbeiten (Zink), 8-11 Alu- Fenster/Türen, Kunststofffenster, Außenraffstores, 12-13 Sanitärinstallation und Raumentlüftung, 14-15 Heizungsinstallation, 16- 17 Elektroinstallation, 18-19 Estricharbeiten (Gussasphalt), 20-21 Fliesen- und Plattierungsarbeiten,
Kategorien:
Estricharbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Fliesenarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Tischler-, Zimmererarbeiten, Straßenbauarbeiten, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Fenster, Türen, etc. aus Kunststoff, Rohbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Bitumen, Asphalt, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Schulungs- / Seminargebäude VOB

Der Landesverband Unterweser-Ems e.V.

des Deutschen Jugendherbergswerkes, Woltmershauser

Allee 8 in 28199 Bremen, als

zuschlagserteilende Stelle, schreibt für den

Neubau eines Wohnpavillons und eines

Schulungs-/Seminargebäudes auf dem

Gelände der Jugendherberge Am Alfsee ,

Westerfeldstraße 72, 49597 Rieste, gem.

VOB folgende Gewerke öffentlich aus.

Wohnpavillion: Gebäude in Mauerwerksbau

mit Dachkonstruktion aus Holz, ca. 550 m³

umbauter Raum, ca. 135 m² Nutzfläche.

Schulungs-/Seminargebäude: Gebäude in

Mauerwerksbau mit Dachkonstruktion in

Holz, ca. 1.250 m³ umbauter Raum, ca. 225

m² Nutzfläche. Submissionstermin: Montag,

den 12.12.2011 in der Jugendherberge Am

Alfsee , Westerfeldstraße 72, 49597 Rieste,

Seminarraum 05. Architekt: Dipl.-Ing. Gregor

Schröder, Hauptstraße 41, 49586 Merzen,

Tel.: 05466/9204-0, Fax: -92, info@

schroeder-merzen.de. Beginn der Bauarbeiten:

Januar 2012. Die Zuschlags- und Bindefrist

endet am 20. Januar 2012. Gewerk/

Schutzgebühr/Submission: 1 Vorbereitende

Erd- und Entwässerungskanalarbeiten,

10,00 , 9.00 Uhr. 2-3 Erd-, Kanalisations-,

Maurer-, Beton- und Innenwandputzarbeiten,

15,00 , 9.15 Uhr. 4-5 Zimmerer- und

Holzbauarbeiten, 15,00 , 9.45 Uhr. 6-7

Dachdeckerarbeiten (Tondachziegel) u.

Klempnerarbeiten (Zink), 15,00 , 10.15

Uhr. 8-11 Alu- Fenster/Türen, Kunststofffenster,

Außenraffstores, 10,00 , 10.45

Uhr. 12-13 Sanitärinstallation und Raumentlüftung,

10,00 , 11.15 Uhr. 14-15 Heizungsinstallation,

15,00 , 11.45 Uhr. 16-

17 Elektroinstallation, 15,00 , 12.15 Uhr.

18-19 Estricharbeiten (Gussasphalt), 10,00

, 13.15 Uhr. 20-21 Fliesen- und Plattierungsarbeiten,

10,00 , 13.30 Uhr. 22-23

Tischlerarbeiten (Stahlzargen, Innentüren,

Holztreppe, WC-Trennwände, Einrichtung),

10,00 , 13.45 Uhr. 24-25 Trockenbauarbeiten

(GK- und Akustikdecken), 10,00 ,

14.00 Uhr. 26-27 Maler- und Bodenbelagsarbeiten,

10,00 , 14.15 Uhr. 28 Parkettarbeiten,

10,00 , 14.30 Uhr. 29 Mobile

Trennwandanlage, 10,00 , 14.45 Uhr. Es

können Angebote für ein, mehrere oder alle

Lose eingereicht werden. Der Auftraggeber

behält sich eine losweise Vergabe vor. Die

Ausschreibungsunterlagen können ab Donnerstag

den 25.11.2011 beim Architektur-/

Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Gregor Schröder,

Hauptstraße 41, 49586 Merzen, gegen die

jeweils angegebene Schutzgebühr angefordert

werden. Der angegebene Kostenbeitrag,

der nicht zurückerstattet wird, ist bei der

Kreissparkasse Merzen, BLZ: 265 515 40,

Konto Nr.: 024 440 935 mit dem Vermerk

Jugendherberge einzuzahlen, bzw. gegen

Vorlage eines V-Schecks in Höhe der Kosten

nachzuweisen. Die Planungsunterlagen können

im zuvor genannten Architekturbüro

eingesehen werden. Die Angebote, als solche

gekennzeichnet, sind im verschlossenen Umschlag

mit der Aufschrift Nicht öffnen - Angebot

Jugendherberge zu versehen und bis

zum genannten Submissionstermin beim Architektur-/

Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Gregor

Schröder, Hauptstraße 41, 49586 Merzen,

einzureichen. Sicherheitsbeitrag der Gewährleistung:

3 % der Abrechnungssumme.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen