DTAD

Ausschreibung - Rohbauarbeiten in Ingelheim am Rhein (ID:8521954)

Auftragsdaten
Titel:
Rohbauarbeiten
DTAD-ID:
8521954
Region:
55218 Ingelheim am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.07.2013
Frist Angebotsabgabe:
08.08.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Gewerk: Rohbauarbeiten Massen: Bürocontainer 1,00 St Sanitärcontainer 1,00 St Trocken-WC 2,00 St Bauzaun ca. 144,00 lfdm Bauwasseranschluss 1,00 St Isolierte Gummileitung 3xl,5mm2 ca. 100,00 lfdm Isolierte Gummileitung 3x2,5mm2 ca. 20,00 lfdm Feuchtraumleuchten ca. 50,00 St Baustromkabel 5x25mm2 ca. 100,00 lfdm Baustromverteiler 2,00 St
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Container, Behälter aus Metall, Dachdeckarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Kreisverwaltung Mainz-Bingen

Gerog-Rückert-Straße 11 55218 Ingelheim Öffentliche Ausschreibung Baumaßnahme: Erweiterung FOS / Umbau Bestandsgebäude Rochus-Realschule plus, Nu-its-Saint-Georges-Str. 10, 55411 Bingen-Büdes-heim

Ausführungszeitraum: ab 16. September 2013 Der Landkreis Mainz-Bingen schreibt hiermit nach der Verdingungsordnung für Bauleistungen VOB/A öffentlich aus:

Eröffnungstermin: 08.08.2013; Uhrzeit: 10:00 Uhr

Schutzgebühr: 35,00 Euro Gewerk: Rohbauarbeiten Massen:

Bürocontainer 1,00 St Sanitärcontainer 1,00 St

Trocken-WC 2,00 St

Bauzaun ca. 144,00 lfdm

Bauwasseranschluss 1,00 St

Isolierte Gummileitung 3xl,5mm2 ca. 100,00 lfdm

Isolierte Gummileitung 3x2,5mm2 ca. 20,00 lfdm

Feuchtraumleuchten ca. 50,00 St

Baustromkabel 5x25mm2 ca. 100,00 lfdm

Baustromverteiler 2,00 St

Baüstromhauptverteiler 1,00 St

Kabelbrücke 1,00 St

Erdaushub Mauerfundamente ca. 50,00 m3

Frostschutzschicht L-Steinmauer, 45-55 cm ca.

49,00 lfdm

Streifen-Fundament L-Stein-Mauer ca. 49,00 lfdm

Winkelstützmauerelemente H=45-180 cm ca.

49,00 St

Dränleitung Kunststoff-Teilsickerrohr ca.

49,00 lfdm

Abbruch Stahlbetondecke, ca. 7,75 x 1,45 m,

Dicke ca. 16 cm, einschl. Dacheindeckung 1,00 St

Abbruch Ringanker H=25 cm ca. 11,00 lfdm

Abbruch Mauerwerk ca. 3,00 m3

Abbruch Aussentreppe aus Stahl, 25 Stg 1,00 St

Demontage Drahtgitter-Zaun ca. 50,00 lfdm

Fahnenmasten demontieren 3,00 St

Mastleuchten demontieren 5,00 St

Aufnahme Betonpflastersteine ca. 95,00 m2

Bäume fällen, D bis 30 cm ca. 5,00 St

Einzelne Bäume fällen, D 20-30 cm 2,00 St

Strauchwerk roden ca. 30,00 m3

Bodenaushub Gräben bis 1,25 m ca. 339,00 m3

Bodenaushub für Schächte bis 1,50 m ca. 29,00 m3

Verbau bis T=2,00 m 6,00 St i

Lieferung / Einbau Feinsand ca. 113,00 m3

Kanalrohr PVCDN 100/125 ca. 282,00 lfdm

Formteile DN 100-125 ca. 161,00 St

Schachtfutter DN 100/150 ca. 14,00 St

Schachtbauwerk T bis 1,20 m 6,00 St

Oberboden abtragen/abtransportieren ca. 290,00 m3

Boden Baugrube lösen/abtransportieren ca.

483,00 m3

Prüfung ZTVT-StB (Lastplatten) ca. 5,00 St

Planum Baugruben-ZFundamentsohlen ca.

965,00 m2

Kiesfilterschicht ca. 145,00 m2

Trennlage zweilagig PE 0,3 mm ca. 823,00 m2

Arbeitsraum verfallen ca. 80,00 m3

Fläche unter Bodenplatte verfallen ca. 361,00 m3

Brunnenringe D=2.000 mm einbauen ca. 18,00 lfdm

Brunnenringe D=2.500 mm einbauen ca.

114,00 lfdm

Brunnenringe D=3.000 mm einbauen ca. 9,00 lfdm

Beton Brunnenfundamente liefern/einbringen ca.

680,00 m3

Beton unbewehrt C12/15 ca. 5,00 m3

Ortbeton C20/25-C25/20 XC2 ca. 83,00 m3

Ortbeton Bodenplatte C20/C25 XC2 ca. 156,00 m3

Ortbeton Deckenplatten C25/30 XC1 ca. 427,00 m3

Ortbeton Wände C20/25-C25/30 XC1 ca. 182,00 m3

Ringbalken C25/30XC1 ca. 30,00 lfdm

Innenstützen C25/30 XC1, D 30 cm ca. 136,00 lfdm

Einbau Geräteverbindungsdose ca. 300,00 St

Einbau Isolierstoffrohr M32 ca. 2.000,00 lfdm

Betonstabstahl 500(A) S/M ca. 75,00 t

Lagermatten 500 M ca. 33,00 t

Abstandshalter ca. 3,00 t

Fundamenterder Bandstahl Edelstahl ca.

250,00 lfdm

Fundamenterder Rundstahl Edelstahl ca.

50,00 lfdm

Fundamenterder Bandstahl verzinkt ca.

200,00 lfdm

Schalung Streifenfundamente ca. 335,00 m2

Schalung Bodenplatte ca. 29,00 m2

Schalung Wand ca. 1.749,00 m2

Schalung Wandleibung glatt ca. 89,00 m2

Schalung Aufzugsschachtwand ca. 68,00 m2

Schalung Decke ca. 1.462,00 m2

Schalung Deckenrand ca. 72,00 m2

Schalung Überzug/Aufkantung bis 1.000 cm2 ca.

37,00 m2

Schalung Ringanker H=25 cm ca. 15,00 m2

Sichtbetonschalung Rundstütze D 30 cm/ ca.

136,00 lfdm

Fertigteiltreppe 13 Steigungen 1,00 St

Fertigteiltreppe 12 Steigungen 1,00 St

Fertigteilpodestplatte 185x335 cm 1,00 St

Feuchtigkeitsabdichtung ca. 150,00 m2

Zulage Bewegungsfuge ca. 100,00 lfdm

Kombinationsarbeitsfugenband ca. 100,00 lfdm

Mauerwerk 24 cm KSV ca. 28,50 m2

senkrechte Perimeterdämmung XPS 100 mm ca.

86,00 m

Abschlussprofil ca. 108,00 lfdm

waagrechte Perimeterdämmung XPS 80 mm ca.722,00 m2

Trennfugenplatte 30 mm ca. 125,00 m2

Submission: 08.08.2013 -10:00 Uhr

Allgemeine Hinweise:

Die Ausschreibungsunterlagen können bei der Kreisverwaltung Mainz-Bingen, Abt. Schulen und Gebäudemanagement, Zimmer 342, Georg-Rückert-Str. 11, 55218 Ingelheim, Fax: 0 61 32/7 87-22 99, Tel.: 0 61 32 / 7 87-22 33, ab sofort schriftlich angefordert oder gegen Vorlage der Einzahlungsquittung ab 22.07.2013 abgeholt oder im Internet heruntergeladen werden unter

http://www.mainzbingen.de/deutsch/aktuelles_ presse/ausschreibungen.php?navid=5#oeffentlich. Diese Ausschreibung wird einfach und kostengünstig über das elektronische Vergabeinfbrmations-System subreport ELViS abgewickelt. Ein Vorteil: Die Verdingungsunterlagen sind ab dem 22.07,2013 kostengüns-tiger als die Papierversion unter www.subreport-elvis.de herunterladbar (ELViS-ID: E47272219).

Auf Wunsch können die Vergabeunterlagen auch beim Auftraggeber in Papierform angefordert werden. Versand ab 22.07.2013.

Die Schutzgebühr ist auf das Konto der Kreisverwaltung Mainz-Bingen bei der Sparkasse Rhein-Nahe, BLZ 560 501 80, Kto. Nr. 300 003 50 oder bei der Kreiskasse einzuzahlen. Die Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet.

Die Angebote sind bis zum Eröffnungstermin am 08.08.2013, 10:00 Uhr, bei der Kreisverwaltung Mainz-Bingen,

Georg-Rückert-Str. 11, Zimmer 342, 55218 Ingelheim, einzureichen. Eröffnungstermin im Zimmer 338.

Zur Vertragserfüllung werden die Sicherheitsleistungen nach VOB, Teil A, gefordert. Ferner sind bei Auftragser- teilung die üblichen Unbedenklichkeitsnachweise vorzulegen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen