DTAD

Ausschreibung - Rohbauarbeiten in Unzenberg (ID:6881367)

Auftragsdaten
Titel:
Rohbauarbeiten
DTAD-ID:
6881367
Region:
55483 Unzenberg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.02.2012
Frist Angebotsabgabe:
02.03.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Umfang der Leistung 340 m³ Aushubarbeiten an d. Land u. Luftseite des Towergebäudes 2 Stck. Vordächer abbrechen 2. Stck. Eingangspodeste aus Stb. abbrechen 11,5 m³ Lichtschächte aus Stb. abbrechen 33 m² Alu-Glas-Türlemente ausbauen 25 m Fluchtleiter mit Abstürzbügel demontieren 4 Stck. Abwasser Kontrollschächte umsetzen einschl. Anschlussarbeiten 117 m² Abdichtung an Kelleraußenwänden im Bereich Towergebäude 330 m³ Aushubarbeiten an den Längsseiten des Bü-rogebäudes 140 m² Abdichtung an den Keller-Längswänden des Bürogebäudes 6 m³ Mauerwerk (in Kleinflächen) 51 m³ Fundamente/Lastverteilerbalken Schalen und Betonieren 5 m³ Vordachkonstruktion aus Stb.-Fertigteil 2,5 m³ Sitzbank aus Stb.-Fertigteil 42 m² Pflasterarbeiten 100 m³ Asphalt- und Betonbodenarbe
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Bauarbeiten für Flugplätze, Start-, Landebahnen, Rollfelder, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Bitumen, Asphalt, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)

Name: Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH

Straße: Gebäude 667 A

Postleitzahl, Ort: 55483 Hahn-Flughafen

Telefon: 06543-509238

Telefax: 06543-509232

E Mail: marco.werner@hahn-airport.de

b) Vergabeverfahren Öffentliche Ausschreibung, VOB/A

c) Hinweise zur Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und Ent-schlüsselung:

Keine elektronische Auftragsvergabe, Angebote sind schriftlich abzugeben

d) Ort der Ausführung

Flughafen Frankfurt-Hahn, 55483 Hahn-Flughafen

e) Art und Umfang der Leistung

Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage: ATC-Tower, Flughafen

Art der Leistung Rohbauarbeiten:

Umfang der Leistung 340 m³ Aushubarbeiten an d. Land u. Luftseite des Towergebäudes

2 Stck. Vordächer abbrechen

2. Stck. Eingangspodeste aus Stb. abbrechen

11,5 m³ Lichtschächte aus Stb. abbrechen

33 m² Alu-Glas-Türlemente ausbauen

25 m Fluchtleiter mit Abstürzbügel demontieren

4 Stck. Abwasser Kontrollschächte umsetzen einschl. Anschlussarbeiten

117 m² Abdichtung an Kelleraußenwänden im Bereich Towergebäude

330 m³ Aushubarbeiten an den Längsseiten des Bü-rogebäudes

140 m² Abdichtung an den Keller-Längswänden des Bürogebäudes

6 m³ Mauerwerk (in Kleinflächen)

51 m³ Fundamente/Lastverteilerbalken Schalen und Betonieren

5 m³ Vordachkonstruktion aus Stb.-Fertigteil

2,5 m³ Sitzbank aus Stb.-Fertigteil

42 m² Pflasterarbeiten

100 m³ Asphalt- und Betonbodenarbeiten

f) Aufteilung in Lose: Nein

g) Erbringen von Planungsleistungen: Nein

Zweck der Bauleistung: Gründung Stahlkonstruktion

h) Ausführungsfrist

Monate: 5 Monate

Kalendertage:140 Tage

Beginn der Ausführungsfrist 30.03.2012

Ende der Ausführungsfrist 30.08.2012

i) Anforderung der Vergabeunterlagen

Anforderung bei: Architekturbüro W. Schuppach, Ludwigstraße 6, 55116 Mainz

Tel: 06131 - 21937 - 0

Fax: 06131 - 21937 - 29

j) Entgelt für die Vergabeunterlagen

Verwendungszweck: Flughafen Hahn LV Rohbau

Höhe des Entgeltes: 55 EUR

Zahlungsweise: Banküberweisung

Empfänger: Wolfgang Schuppach

Kontonummer: 310 78 25

BLZ, Geldinstitut: 550 604 17 , VR-Bank Mainz

Hinweis: Die Vergabeunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung vorliegt. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

k) Die Frist für die Einreichung der Angebote endet am 02.03.2012 um 11 Uhr.

l) Die Angebote sind zu richten an

Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH, Gebäude 667 A, 55483 Hahn-Flughafen

postalisch

m) Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen

n) Bei der Angebotseröffnung sind zugelassen:

die Bieter und ihre Bevollmächtigten

o) Angebotseröffnung

Datum: 02.03.2012

Uhrzeit: 11 Uhr

Ort: Abteilung Ausbau und Flughafenentwicklung

Anschrift siehe a)

p) Sicherheiten Vertragserfüllung 5 %, Mängelansprüche 5 %

q) Zahlungsbedingungen gemäß ZVB, Rechnungen sind bei AG 1-fach, bei Architekturbüro Schuppach 3-fach einzureichen

r) Rechtsform, die die Bietergemeinschaft haben muss, an die der Auftrag

vergeben werden soll:

Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

s) Geforderte Eignungsnachweise

Der Bieter/Bewerber hat mit dem Angebot zum Nachweis seiner Fachkunde,

Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben zu machen gemäß

VOB/A § 6 Abs. 3 Nr. 2 Buchstabe

a) Eigenerklärung

b) Eigenerklärung

c) Eigenerklärung

d) Eigenerklärung

e) Eigenerklärung

f) Eigenerklärung

g) Eigenerklärung

h) Eigenerklärung

i) Eigenerklärung

weitere Nachweise: Tariftreueerklärung, Traiftreueerklärung gem. LTTG

t) Ablauf der Zuschlags und Bindefrist: ...16.03.2012...

u) Änderungsvorschläge und Nebenangebote sind nicht zugelassen

v) Sonstige Angaben:

Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt:

Anschrift siehe i.); Herr Dipl.-Ing. R. Landsiedel, Tel: 06131-219370

w) Kriterien für die Auftragserteilung Siehe Vergabeunterlagen

Nachprüfung behaupteter Verstöße:

Ein Nachprüfungsverfahren ist mangels erreichen der Schwellenwerte nicht statthaft

Erfüllungsort

55483 Flughafen Frankfurt-Hahn

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen