DTAD

Ausschreibung - Rohbauarbeiten in Landshut (ID:10261471)

Übersicht
DTAD-ID:
10261471
Region:
84034 Landshut
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Rohbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Putzarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Kanalisationsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Gewerk 01 - Bauunternehmerarbeiten: ca. 3 000 m² Mutterbodenabtrag ca. 380m Grundleitungen, innen ca. 440m Außenkanal ca. 134 Stück Sickerkörbe ca. 60m Entwässerungsrinnen ca. 1 600 m³...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.12.2014
Frist Vergabeunterlagen:
12.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
10.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung
Vereinigung Landshut e. V.,
Spiegelgasse 207,
84028 Landshut,
Telefon: 08 71/97 40 58-0
Fax: 08 71/97 40 58 99

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau Wohnpflegeheim mit Förderstätte und Lehrwohnung in
84034 Landshut, Nähe Jürgen-Schumann-Straße
Gewerk 01 - Bauunternehmerarbeiten:
ca. 3 000 m² Mutterbodenabtrag
ca. 380m Grundleitungen, innen
ca. 440m Außenkanal
ca. 134 Stück Sickerkörbe
ca. 60m Entwässerungsrinnen
ca. 1 600 m³ Mineralbeton - Frostschutzkies
ca. 1 350 m² Bodenplatte D = 40 cm
ca. 2 640 m² Stahlbetonmassivdecken/Filigrandecken
ca. 535 m² Stahlbeton-Innenwände
ca. 1 200 m² Außenmauerwerk
D = 36,5 cm
ca. 900 m² Innenmauerwerk, tragend
ca. 2 700 m² Innenputz
ca. 1 600 m² Außenputz
Gewerk 02 - Elektroinstallationsarbeiten:
1 Stück Niederspannungshauptverteilung
4 Stück Unterverteilung
ca. 16 000m Kabel und Leitungen
ca. 250m Verlegesysteme
ca. 550 Stück Schalter und Steckdosen
ca. 450 Stück Leuchten
1 Stück Zentralbatterieanlage für Sicherheitsbeleuchtung
1 Stück Lichtrufanlage mit Verkabelung und ca. 450 Installationsgeräten
1 Stück DV-Unterverteiler mit Verkabelung u. Anschlusskomponente für ca. 50 TN
1 Stück Sat-Anlage mit Verkabelung u. Anschlusskomponente für
ca. 40 TN
1 Stück Sprechanlage
ca. 10 Stück Mast-Pollerleuchten
ca. 20 Stück Außenleuchten

Erfüllungsort:
Nähe Jürgen-Schumann-Straße
84034 Landshut

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen,
Änderungsvorschläge und Nebenangebote sind zulässig,
aber separat abzugeben.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Unterlagen können schriftlich angefordert
werden bis/ bei: bis Montag, den 12. Januar 2015
beim Bauherrn (Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung,
Vereinigung Landshut e.V., Spiegelgasse 207, 84028 Landshut)
Überweisung mit Nachweis auf folgendes Konto:
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Vereinigung
Landshut e.V., Kontoverbindung:
IBAN: DE94 7435 0000 0020 2494 11
BIC: BALADEM1LAH
Gewerk 01 - Bauunternehmer 50 j
Gewerk 02 - Elektroinstallationsarbeiten 50 j
Hinweis:
Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt,
wenn der Nachweis über die Einzahlung vorliegt.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.
Angebotsabgaben:
Gewerk 01 und 02 bis Dienstag, den 10. Februar
2015 bei der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung
Vereinigung Landshut e. V., Spiegelgasse 207, 84028 Landshut.

Termine & Fristen
Unterlagen:
12.01.2015

Angebotsfrist:
Jeweils in der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung
Vereinigung Landshut e. V., Spiegelgasse 207, 84028 Landshut
Gewerk 01 - Bauunternehmer,
10. Februar 2015/13.45 Uhr
Gewerk 02 - Elektroinstallationsarbeiten
10. Februar 2015/14.15 Uhr

Ausführungsfrist:
Gewerk 01 - Bauunternehmer: ab ca. 12. KW 2015
Gewerk 02 - Elektroinstallationsarbeiten ab ca.14. KW 2015

Bindefrist:
Gewerk 01 und 02: 12. März 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
(s. auch Vergabeunterlagen):
Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 3 % der
Bruttoauftragssumme.
Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % der
Bruttoabrechnungssumme.
Vorauszahlungsbürgschaft in Höhe der geforderten
Bruttosumme.
Rechtsform von Bietergemeinschaften, an die der
Auftrag vergeben wird: Gesamtschuldnerisch haftende
Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter.

Zahlung:
s. auch Vergabeunterlagen):
Abschlags- und Schlusszahlungen nach VOB/ B.

Zuschlagskriterien:
Nach § 9 VOB/ A (siehe auch Vergabeunterlagen)

Geforderte Nachweise:
Nachweis gemäß § 6 Nr. 3 Pkt. 1 und 2 VOB/A sowie
Bescheinigung der Berufsgenossenschaft, bzw. des
zuständigen Versicherungsträgers bei Bietern, die ihren
Sitz nicht in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße:
Vergabeprüfstelle (§ 103 GWB): VOB-Stelle bei der
Regierung von Niederbayern, Regierungsplatz 540 in
84028 Landshut, Telefon: 08 71/8 08-01
Landshut, den 12. Dezember 2014
Lebenshilfe für Menchen mit Behinderung
Vereinigung Landshut e. V.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen