DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Rohre, Formstücke, Armaturen und Schächte in Valwig (ID:13624385)

DTAD-ID:
13624385
Region:
56812 Valwig
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Rohre, zugehörige Artikel, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Rohre, Formstücke, Armaturen und Schächte
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
12.12.2017
Frist Vergabeunterlagen:
16.01.2018
Frist Angebotsabgabe:
16.01.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-56812: Rohre, Formstücke, Armaturen und Schächte
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Kreisverwaltung Cochem-Zell
Straße Endertplatz 2
PLZ, Ort 56812 Cochem
Telefon Fax 0 32 1/21 23 92 32

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferleistung - Rahmenvertrag 2018/2019 Rohre, Formstücke, Armaturen und Schächte

Erfüllungsort:
Vor den Birken 6 , 56814 Faid

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabe-Nr.: 18-01-16-1000

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: 12.12.2017 um 00:00
Anforderung bis: 16.01.2018 um 10:00
Anforderung /Einsicht bei: Vergabestelle, siehe oben
ELViS-Link https://www.subreport.de/E23649574

Termine & Fristen
Unterlagen:
Anforderung ab: 12.12.2017 um 00:00
Anforderung bis: 16.01.2018 um 10:00

Angebotsfrist:
Form der Angebote:
schriftlich, elektronisch mit wahlweise qualifizierter oder fortgeschrittener Signatur
Angebotsfrist: 16.01.2018 um 10:00

Ausführungsfrist:
Laufzeit des Rahmenvertrages vom 01.05.2018-30.04.2019

Bindefrist:
Bindefrist: 05.03.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
siehe Vergabeunterlagen

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
Der Nachweis der Eignung gem. § 6 VOL/A kann auch durch Eigenerklärungen mit dem Formblatt 124
(Eigenerklärungen zur Eignung) erbracht werden.
Eignungsnachweise, die durch Präqualifizierungsverfahren erworben wurden, sind zugelassen.
Hinweis: Soweit zuständige Stellen Eigenerklärungen bestätigen, sind von Bietern, deren Angebote in die
engere Wahl kommen, die entsprechenden Bescheinigungen auf Verlangen der Vergabestelle
vorzulegen. Das Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung) ist den Vergabeunterlagen beigefügt.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen