DTAD

Ausschreibung - Rohrverlegearbeiten für Wasserversorgung in Koblenz (ID:7233355)

Auftragsdaten
Titel:
Rohrverlegearbeiten für Wasserversorgung
DTAD-ID:
7233355
Region:
56073 Koblenz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.06.2012
Frist Angebotsabgabe:
15.06.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
420 m Wasserleitung DA 225 PE-HD liefern und verlegen.
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Rohrverlegearbeiten für

Wasserversorgung VOB

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A -

Im Rahmen der Erschließungsarbeiten im

Gewerbegebiet A 61 in Koblenz schreibt die

Energieversorgung Mittelrhein GmbH die

Rohrverlegearbeiten für die Wasserversorgung

öffentlich aus. Ort der Ausführung:

Koblenz Gewerbegebiet Industriepark

A 61, 3. BA . Art und Umfang der

Leistungen - Rohrverlegearbeiten für Wasserversorgung:

420 m Wasserleitung DA

225 PE-HD liefern und verlegen. Ausführungszeitraum:

02.07. bis 03.08.2012. Nebenangebote:

hinsichtlich der Ausführung

der Schweißverbindungen sind zugelassen.

Vergabestelle: Energieversorgung Mittelrhein

GmbH, Zentrale Vergabestelle, Ludwig-

Erhard-Str. 8, 56073 Koblenz, Tel.-Nr.

0261 402-273, Fax-Nr. 0261 402-75273,

E-Mail: joerg.stroeder@evm.de. Anforderung:

Die Verdingungsunterlagen können

bei www.subreportelvis.de unter der ID:

E13957242 abgerufen werden. Zugelassen

sind sowohl die fortgeschrittene als auch

die qualifizierte Signatur. Bei Fragen zur

eVergabe wenden Sie sich an die zentrale

Vergabestelle (Telefonnummer: siehe oben).

Gebühr: ohne. Angebotseröffnung: am

15.06.2012, 10:00 Uhr, bei Energieversorgung

Mittelrhein GmbH, Ludwig-Erhard

Str. 8, 56073 Koblenz. Bieter: Bei der Eröffnung

dürfen nur der Bieter und seine Bevollmächtigten

sowie Mitarbeiter der EVM

anwesend sein. Zuschlags- / Bindefrist: bis

30. Juni 2012. Nachweise: Für die Rohrverlegearbeiten

müssen die Zulassungen

GW 3 nach DVGW GW 301 eingereicht

und nachgewiesen werden. Sonstige Nachweise:

Gegebenenfalls mit dem Angebot

vorzulegende Sonstige Nachweise sind in

der Angebotsaufforderung unter Ziffer 4.2

aufgeführt. Nachprüfungsstelle (§ 21

VOB/A): Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion,

Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier,

Telefon (0651) 9494-0, Telefax: (0651)

9494-170

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen