DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Rückbau eines baufälligen Wohnhauses in Zell (ID:13119581)

DTAD-ID:
13119581
Region:
56856 Zell
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistungen: ca. 700 m³ Gebäudevolumen ca. 200 m² asbesthaltiger Wand- und Dachbelag aufnehmen und entsorgen ca. 400 m² Innen- und Außenwände aufnehmen und entsorgen ca. 20...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
22.06.2017
Frist Angebotsabgabe:
13.07.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Ortsgemeinde Grenderich

Planer:
Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel)
-Bauabteilung-, Corray 1, 56856 Zell (Mosel), Tel.: 06542/701-48

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistungen: ca. 700 m³ Gebäudevolumen
ca. 200 m² asbesthaltiger Wand- und Dachbelag aufnehmen
und entsorgen
ca. 400 m² Innen- und Außenwände aufnehmen und entsorgen
ca. 20 t Holzwerkstoffe aufnehmen und entsorgen
ca. 280 m² Decken- und Böden aufnehmen und entsorgen
Nebenarbeiten

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Angebotsanforderung: Die Angebote können ab sofort bei der
Bauabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel),
Zimmer 11 (Nebengebäude), Tel.: 06542/701-64 oder 701-48,
Fax: 06542/701-964 oder 701-948, angefordert werden.
Schutzgebühr: Die Schutzgebühr für das Leistungsverzeichnis beträgt
5,00 EUR pro Doppelausfertigung
Die Schutzgebühr ist unter Angabe des Verwendungszwecks auf
eines der folgenden Konten zu überweisen:
Sparkasse Mittelmosel Eifel-Mosel-Hunsrück
IBAN: DE67 5875 1230 0006 0294 09 - BIC: MALADE51BKS
Raiffeisenbank Zeller Land eG
IBAN: DE53 5876 1343 0000 0350 00 - BIC: GENODED1BPU

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
13.07.2017, 13.45 Uhr
Angebotseröffnung: Die Submission findet am
Donnerstag, 13. Juli 2017, 14.00 Uhr
bei der Bauabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung
Zell (Mosel), Corray 1, 56856 Zell (Mosel), Zimmer 11
(Nebengebäude), statt.
Zur Submission ist das Leistungsverzeichnis in schriftlicher Form, in
einem verschlossenen Umschlag mit entsprechender Aufschrift,
vorzulegen.
Bieter und ihre Bevollmächtigten können bei der Angebotseröffnung anwesend sein.
Der Auftrag wird nur an solche Firmen erteilt, die nachweislich bereits entsprechende Arbeiten ausgeführt haben.
Vergabe: nach VOB

Ausführungsfrist:
Ausführungstermin: August bis November 2017

Bindefrist:
Zuschlags- und Bindefrist: Beginn: 13.07.2017
Ende: 13.08.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Nachprüfstelle bei Vergabeverstößen: Nachprüfstelle, bei behaupteten Verstößen gegen die Vergabebestimmungen ist die Kreisverwaltung Cochem-Zell.
56856 Zell (Mosel)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen