DTAD

Ausschreibung - Sanierung Bacchuskeller in Zornheim (ID:8438002)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung Bacchuskeller
DTAD-ID:
8438002
Region:
55270 Zornheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.07.2013
Frist Angebotsabgabe:
05.08.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Auszug Leistungsumfang - 01 Zimmerarbeiten: 30 m Sparren ausbauen, liefern und einbauen; 80 m Windrispenband; 26 m Balkenverstärkungen mit U-180; 4 Stück Lagesicherung Mittelpfetten; 12 Stück Lagesicherungen Fußpfetten; 1 Stück Hereinziehen und Sicher einer Fußpfette; 2 Stück Zuganker. Eröffnungstermin: 10:00 Uhr. Ausführungsbeginn: 37. KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00 . 02 Abbruch- Mauer- und Entwässerungskanalarbeiten: 80 m² Fußbodenausbau; 16 m² Wandabbruch; 7 m² Mauerwerk; 7 m Leibungsbeimauerung; 4,5 m Sandsteingewände; 17 m Bodenaufbruch, Leitungsgraben und Entwässerungsleitung NW 100. Eröffnungstermin: 10:10 Uhr. Ausführungsbeginn: 38. KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00 . 03 Innenund Außenputzarbeiten, Malerarbeiten: 180 m² Wand- und Deckenputz abschlagen; 190 m² Wand- und Deckenfarbe abbeizen; 180 m² Wand- und Deckenputz; 340 m² Wand- und Deckenanstrich; 90 m² Fassadengerüst; 74 m² Außenputz abschlagen; 82 m² Außenputz; 82 m² Fassadenanstrich. Eröffnungstermin: 10:20 Uhr. Ausführungsbeginn: 38. KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00 . 04 Metallbauarbeiten, Beschlag- und Verglasungsarbeiten: 6 Stück Aluminium-Fenster; 2 Stück Aluminium-Außentüren. Eröffnungstermin: 10:30 Uhr. Ausführungsbeginn: Aufmaß 41. KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00 . 05 Heizungsinstallationsarbeiten: 1 St. Erdgas-Brennwerttherme mit LAS-Abgasleitung über Dach; 1 Stück Pumpengruppe mit witterungsgeführter Regelung; 5 Stück Flachheizkörper; 60 m CU-Rohrleitungen; Verlegung im Sockelleistenprofil. Eröffnungstermin: 10:40 Uhr. Ausführungsbeginn: 41. KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00 . 06 Elektroinstallationsarbeiten: Elektroanlagen demontieren; 3 Stück Nachtspeicher- Heizgeräte ausbauen und entsorgen; 1 Stück Unterverteilung; 45 Stück Steckdosen, Schalter, Abzweigdosen; 550 m Leitungen; 125 m Leerrohr; 27 Stromschienen mit Strahlerleuchten; 9 Stück Aufbaulangfeldleuchten; 2 Stück Wand-Außenleuchten; 1 Stück Sprachverstärkeranlage.
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauvorhaben: Sanierung Bacchuskeller im

Greiffenklauer Hof, 55270 Schwabenheim,

Schulstraße 1. Auftraggeberin / Vergabestelle:

Ortsgemeinde Schwabenheim, Mainzer

Straße 1.

Eröffnungstermin: Donnerstag 05.

August 2013, Uhrzeit siehe Gewerke, in der

Verbandsgemeindeverwaltung, 55435 Gau-

Algesheim, Hospitalstraße 22.

Zuschlagsfrist:

die Zuschlagsfrist endet am 02. September

2013.

Auszug Leistungsumfang - 01

Zimmerarbeiten: 30 m Sparren ausbauen,

liefern und einbauen; 80 m Windrispenband;

26 m Balkenverstärkungen mit U-180; 4

Stück Lagesicherung Mittelpfetten; 12

Stück Lagesicherungen Fußpfetten; 1 Stück

Hereinziehen und Sicher einer Fußpfette; 2

Stück Zuganker.

Eröffnungstermin: 10:00

Uhr. Ausführungsbeginn: 37. KW. 2013.

Schutzgebühr: 10,00 .

02 Abbruch- Mauer-

und Entwässerungskanalarbeiten: 80

m² Fußbodenausbau; 16 m² Wandabbruch;

7 m² Mauerwerk; 7 m Leibungsbeimauerung;

4,5 m Sandsteingewände; 17 m Bodenaufbruch,

Leitungsgraben und Entwässerungsleitung

NW 100. Eröffnungstermin:

10:10 Uhr. Ausführungsbeginn: 38. KW.

2013. Schutzgebühr: 10,00 .

03 Innenund Außenputzarbeiten, Malerarbeiten:

180 m² Wand- und Deckenputz abschlagen;

190 m² Wand- und Deckenfarbe abbeizen;

180 m² Wand- und Deckenputz; 340 m²

Wand- und Deckenanstrich; 90 m² Fassadengerüst;

74 m² Außenputz abschlagen; 82 m²

Außenputz; 82 m² Fassadenanstrich. Eröffnungstermin:

10:20 Uhr. Ausführungsbeginn:

38. KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00 .

04 Metallbauarbeiten, Beschlag- und Verglasungsarbeiten:

6 Stück Aluminium-Fenster;

2 Stück Aluminium-Außentüren. Eröffnungstermin:

10:30 Uhr. Ausführungsbeginn:

Aufmaß 41. KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00

.

05 Heizungsinstallationsarbeiten: 1 St.

Erdgas-Brennwerttherme mit LAS-Abgasleitung

über Dach; 1 Stück Pumpengruppe

mit witterungsgeführter Regelung; 5 Stück

Flachheizkörper; 60 m CU-Rohrleitungen;

Verlegung im Sockelleistenprofil. Eröffnungstermin:

10:40 Uhr. Ausführungsbeginn:

41. KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00 .

06

Elektroinstallationsarbeiten: Elektroanlagen

demontieren; 3 Stück Nachtspeicher-

Heizgeräte ausbauen und entsorgen; 1 Stück

Unterverteilung; 45 Stück Steckdosen,

Schalter, Abzweigdosen; 550 m Leitungen;

125 m Leerrohr; 27 Stromschienen mit

Strahlerleuchten; 9 Stück Aufbaulangfeldleuchten;

2 Stück Wand-Außenleuchten; 1

Stück Sprachverstärkeranlage.

Eröffnungstermin:

10:50 Uhr. Ausführungsbeginn: 41.KW. 2013. Schutzgebühr: 10,00 .

Sicherheitsleistungen:

5 v. Hd. der Bruttoabrechnungssumme;

Ausführungsbürgschaft oder

Einbehalt bei Teilzahlungen 10 v. Hd. Zahlungsbedingungen:

gemäß § 16 VOB/A Allgemeine

Hinweise: Fachkundige und leistungsfähige

Firmen können die Ausschreibungsunterlagen

bei Architekt Dipl- Ing. Michael

Pfaff, 55469 Simmern, Herzog- Reichard-

Straße 30, Tel.: 06761 / 970843, Fax:

06761 / 14289, E-Mail: info@architektpfaff.

de schriftlich anfordern. Die Anforderungsfrist

endet am 15.Juli 2013, Versendung

der LV s ab 08.Juli 2013. Die Zusendung

erfolgt auf schriftliche Anforderung.

Schutzgebühr ausschließlich durch Überweisung

auf das Konto Dipl.-Ing. Michael Pfaff,

Konto Nr. 2195745, Volksbank Rhein-Nahe-

Hunsrück eG, BLZ 560 900 00. Eine Rückerstattung

der Schutzgebühr ist ausgeschlossen.

Die Angebote sind bis zum Eröffnungstermin

am Donnerstag den 05. August 2013

in verschlossenen und deutlich gekennzeichneten

Umschlägen bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Gau- Algesheim, 55435 Gau-

Algesheim, Hospitalstraße 22, einzureichen.

Die Angebote sind in deutscher Sprache abzugeben.

Die Angebote sind in zweifacher

Ausfertigung (Original + Kopie) abzugeben.

Digitale Angebote sind nicht zugelassen. Der

Eröffnungstermin findet in der Verbandsgemeindeverwaltung

Gau- Algesheim, Hospitalstraße

22, 55435 Gau- Algesheim statt.

Es können Bieter oder deren Bevollmächtigte

zur Eröffnung anwesend sein. Zur Vertragserfüllung

und Gewährleistung werden

Sicherheitsleistungen nach VOB/A 3 14 gefordert.

Eignungsnachweise nach VOB/A

§ 8 Nr. 3 (1) a- f sind vom Bieter vorzulegen.

Ferner sind vor Auftragserteilung die üblichen

Unbedenklichkeitsbescheinigungen vorzulegen.

Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch

haftend mit bevollmächtigtem

Vertreter. Nachprüfungsbehörden: Vergabekammer

Rheinland- Pfalz beim Ministerium

für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und

Weinbau, Stiftstraße 9, 55116 Mainz; Vergabeprüfstelle

bei der Kreisverwaltung

Mainz- Bingen, 55218 Ingelheim, Tel. 06132

/ 787-0; Bzw. bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion,

Willy- Brand- Platz 3,

54290 Trier, Tel. 0651 / 9494-0. Die Prüfung

durch die Vergabeprüfstelle ist nicht Voraussetzung

für die Anrufung der Vergabekammer

und bewirkt keine automatische

Aussetzung des Vergabeverfahrens.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen