DTAD

Ausschreibung - Sanierung Dreifeldsporthalle der Hauptschule in Grünstadt (ID:2849736)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung Dreifeldsporthalle der Hauptschule
DTAD-ID:
2849736
Region:
67269 Grünstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.07.2008
Frist Vergabeunterlagen:
11.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
04.08.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Kanalisationsarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Kabelinfrastruktur, Müllentsorgung, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste, Elektroinstallationsarbeiten, Kommunikationsanlagen, Telefon, Fax
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauvorhaben: Sanierung Dreifeldsporthalle der Hauptschule, Bauabschnitt

1. Bauherr: Hauptschulzweckverband Leiningerland. Der vorgenannte

Bauherr beabsichtigt folgende Arbeiten nach VOB zu vergeben: Gewerke

1. / Bezeichnung: Abbruch- R?ckbauarbeiten nach DIN 180954

und TRGS 521/905; 1.050 qm Holzwerkstoffdecke in Sporthalle mit Einbauh?he

7,0 - 9,0 m, 360 qm Mineralfaserdecken, 110 qm Holzdecken, 330

qm Alupaneeldecken, 450 qm W?rmed?mmauflagen auf Decken ausbauen

und entsorgen (SCHUTZSTUFE 2), inkl. Unterdruckanlage, Personenschleuse

und Reinigungsarbeiten, 22 qm verglaste Aluminiumtüren.

Schutzgebühr: 17,00 EUR. 2. - Deckenbau und Trockenarbeiten nach

DIN 18183 / 18168; 60 qm Gipskartonst?nderw?nde F 90, 250 qm Deckenverkleidung

ballwurfsicher, 200 qm Hygienedecke mineralisch, 350

qm Flurdecken mineralisch. Schutzgebühr: 14,00 EUR. 3. - Brandschutzabschottungen

nach DIN 4102 und Systemzulassung; 250 lfd. m

Brandschutzfugen Betonw?nde, 250 lfd. m Schottungen Trapezprofile, 110

lfd. m Fugen um Kan?le und FSK, 70 Stück Einzel?ffnungen schließen.

Schutzgebühr: 13,00 EUR. 4. - Starkstromanlagen, Fernmelde- und Informationstechnische

Anlagen; 1 St. Demontagearbeiten und Entsorgung,

1 St. Z?hlerverteilung, 1 St. Niederspannungshauptverteilung,

14.000 m Kabel und Leitungen, 60 m Kabel- und Steigetrassen, 180 m Installationsger?te,

180 Leuchten, 1 St. Anpassung der vorhandenen Sicherheitsbeleuchtung,

1 St. Potentialausgleich, 1 St. ELA-Anlage, 1 St. Steuertableau,

1 St. Telefonanlage, 1 St. Baustromversorgung. Schutzgebühr:

33,00 EUR. 5. - Heizanlagen DIN 18380 / Raumlufttechnik DIN 18379;

140 m Stahlrohrleitungen, 100 m Rohrisolierung, 14 St. Flachheizk?rper,

300 qm verzinkte Blechkan?le, 300 qm Kanalisolierung, 100 qm Kanalverkleidung

F90, Demontagearbeiten. Schutzgebühr: 33,00 EUR. 6. - Wasserund

Abwasserinstallationsanlagen DIN 18381; 500 m Trinkwasserleitungen,

500 m Rohrisolierung, 3 St. Brauchwasserspeicher, 1 St. Mischwasser

- Regelanlage, 36 St. Aufputz - Duscharmaturen, Demontagearbeiten.

Schutzgebühr: 33,00 EUR. Rückfragen und Planeinsicht für die Gewerke

Planung: Römer Planungsgesellschaft MbH, Kreuzerweg 20, 67269

Gr?nstadt, Tel. 0 63 59 / 89 03-0. Bauleitung: Gewerke 1 - 3 - Baumanagement

Harm, Tel. 0 63 53 / 76 16, E-Mail: michael. Harm@baumanagementharm.

de. Gewerk 4 - BISS Schacht & Schardt GmbH, Ingenieurgesellschaft,

Neugasse 43 a, 67269 Kallstadt, Tel. 0 63 22 / 9 23 90, Fax 0 63 22

/ 9 23 92. Gewerke 5 + 6 - Dipl.-Ing. FH Manfred Heidenreich, Rieslingstr. 7,

67229 Gro?karlbach, Tel. 0 62 38 / 30 77, Fax 0 62 38 / 30 99. Die Angebotsunterlagen

können bis zum: 11.07.2008 gegen o. g. Schutzgebühr bei

der Verbandsgemeinde Gr?nstadt-Land, Fachbereich 2, Industriestraße

11, 67269 Gr?nstadt, Tel. 0 63 59 / 80 01-2 21, Fax 0 63 59 / 80 01-8 33, Konto-

Nr.: 100 960 06, BLZ 546 512 40, Sparkasse Mittelhaardt Dt. Weinstraße

unter Beilage des Einzelnachweises schriftlich angefordert werden. Die

Schutzgebühr wird nicht erstattet. Ausgabe der Unterlagen ab 18.07.2008

in 2-facher Ausfertigung. Eröffnungstermin: 04.08.2008, Ort und Uhrzeit wie

auf den Unterlagen angegeben. Vergabe?berwachungsstelle gem. VOB-A

? 31: Kreisverwaltung Bad Dürkheim, Abt. Kommunalaufsicht.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen