DTAD

Ausschreibung - Sanierung Hallenbad in Barßel (ID:12038453)

Übersicht
DTAD-ID:
12038453
Region:
26676 Barßel
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Anstrich-, Verglasungsarbeiten
Kurzbeschreibung:
Los 09 Malerarbeiten: Umfang der Leistung ca. 1200m² Ausgleichs-, Spachtel- und Beschichtungsarbeiten an Wänden ca. 40 Stk. Stahlzargen lackieren ca. 20m Sockel-WDVS inkl. Putz
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.06.2016
Frist Angebotsabgabe:
14.07.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Gemeinde Barßel
Der Bürgermeister
Theodor-Klinker-Platz
26676 Barßel
Tel. Herr Wiechmann 04499 / 8137; Fax. 04499 / 8159

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung Hallenbad Barßel,
Allgemeine Merkmale der BGF Erdgeschoss= 1.343,86 m²
baulichen Anlage BRI Erdgeschoss= 6.578,28 m³
Los 09 Malerarbeiten:
Umfang der Leistung ca. 1200m² Ausgleichs-, Spachtel- und
Beschichtungsarbeiten an Wänden
ca. 40 Stk. Stahlzargen lackieren
ca. 20m Sockel-WDVS inkl. Putz

Erfüllungsort:
Westmarkstraße 3, 26676 Barßel

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen – ausgenommen
Nebenangebote, die Nachlässe mit Bedingungen
enthalten

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen können ab Montag, 27.06.2016,
der Verdingungsunterlagen: 12:00 Uhr ausschließlich in elektronischer Form über die
Vergabeplattform subreport ELVis unter
www.subreport.de/E29793647 heruntergeladen werden.
Die Vergabeunterlagen können vorab auf
der Vergabeplattform eingesehen werden.

Gebühr für die Unterlagen: 10,00 € zzgl. MwSt. je Los/Gewerk (wird per Lastschrift
durch subreport erhoben).
Das gezahlte Entgelt wird in keinem Fall zurückerstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Das Einsenden der Angebote ist ausschließlich in
schriftlicher Form gestattet. Die elektronische
Angebotsabgabe ist nicht möglich.
Personen die bei der Eröffnung
anwesend sein dürfen: Bieter und ihre Bevollmächtigten

Ablauf der Angebotsfrist/
Angebotsöffnung am Donnerstag, 14. Juli 2016, Raum 16, Ratssaal
Los 09 Malerarbeiten 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Los 09 Malerarbeiten
15.08.2016 bis 16.09.2016

Bindefrist:
11.08.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde,
Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit Angaben zu
machen gemäß § 6 Nr. 3 (2) VOB/A

Besondere Bedingungen:
gesamtschuldnerisch haftend mit
bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Landkreis Cloppenburg, Der Landrat, Kommunalaufsicht

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen