DTAD

Ausschreibung - Sanierung „In den Keltergärten“ in Nürtingen (ID:10754061)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung „In den Keltergärten“
DTAD-ID:
10754061
Region:
72622 Nürtingen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
09.06.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Kanalisations-, Wasserleitungs-, Kabel- und Straßenbauarbeiten Kanalisation Erdarbeiten ca. 967,00 m³ PP-Rohre DN 200 ca. 40,00 m PP-Rohre DN 250 ca. 208,00 m Beton-Schachtfertigteilschächte DN 1200 ca. 8,00 St Kanalinnensanierung Inliner DN 250 ca. 140,00 m Stutzensanierung ca. 9,00 St Wasserleitung Erdarbeiten ca. 402,00 m³ Unterflurhydranten ca. 3,00 St Rückbau von Hydranten ca. 3,00 St ca. Straßenbau Erdarbeiten ca. 930,00 m³ Frostschutzschicht ca. 470,00 m³ Schottertragschicht ca. 1.600,00 m² Asphalttragschicht AC 32 TN, 10 cm ca. 1.600,00 m² Asphaltbeton AC 8 DN ca. 2.500,00 m² Kabelarbeiten Straßenbeleuchtung ca. 165,00 m Niederspannung Hauptleitung ca. 310,00 m LWL Hauptleitung ca. 310,00 m
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Kabelinfrastruktur, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A 0190025

Vergabestelle:

Hoch- und Tiefbauamt Nürtingen

Marktstraße 1

72622 Nürtingen

Kontaktstelle:

Herr Reutter

07022-75-430

j.reutter@nuertingen.de

Art des Auftrages: Sanierung „In den Keltergärten“

Ort der Ausführung: Nürtingen / Ortsteil Neckarhausen

Art und Umfang der Leistung: Kanalisations-, Wasserleitungs-, Kabel- und Straßenbauarbeiten

Kanalisation

Erdarbeiten ca. 967,00 m³

PP-Rohre DN 200 ca. 40,00 m

PP-Rohre DN 250 ca. 208,00 m

Beton-Schachtfertigteilschächte DN 1200 ca. 8,00 St

Kanalinnensanierung

Inliner DN 250 ca. 140,00 m

Stutzensanierung ca. 9,00 St

Wasserleitung

Erdarbeiten ca. 402,00 m³

Unterflurhydranten ca. 3,00 St

Rückbau von Hydranten ca. 3,00 St

ca.

Straßenbau

Erdarbeiten ca. 930,00 m³

Frostschutzschicht ca. 470,00 m³

Schottertragschicht ca. 1.600,00 m²

Asphalttragschicht AC 32 TN, 10 cm ca. 1.600,00 m²

Asphaltbeton AC 8 DN ca. 2.500,00 m²

Kabelarbeiten

Straßenbeleuchtung ca. 165,00 m

Niederspannung Hauptleitung ca. 310,00 m

LWL Hauptleitung ca. 310,00 m

Ausführungsfristen: Baubeginn: 22.06.2015 Bauende: 06.11.2015

Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote: 09.06.2015, 14:30 Uhr

beim Bauverwaltungsamt, Marktstraße 1, 1. OG, Zimmer 1.52

Angebotseröffnung: 09.06.2015, 14:30 Uhr

beim Bauverwaltungsamt, Marktstraße 1, 1. OG, Zimmer 1.51

Bieter und ihre Bevollmächtigten können an der Angebotseröffnung teilnehmen

Sicherheiten: ja, für die Vertragserfüllung und für Mängelansprüche entspricht Nr. 8 Besondere Vertragsbedingungen – KEV 116.1 (B) BVB –

Zahlungsbedingungen: nach § 16 VOB/B, den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform für Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigten

Vertretern

Verlangte Nachweise: Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB /A § 6 Abs. 3 Nr. 2

Näheres siehe Nr. 3.1 und 3.2 Aufforderung zur Angebotsabgabe -KEV 110.1 (B) A –

Verpflichtungserklärung Mindestlohn nach §§ 4 und 5 LTMG mit Vordruck – KEV 179.3 AngErgMindestlohn-

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 14.07.2015

Nebenangebote sind nur mit einem Hauptangebot zugelassen

Nachprüfungsstelle: RP Stuttgart

Die Vergabeunterlagen können mit Angabe der Ausschreibungsnummer nach Erteilung einer Lastschrifteinzugsermächtigung

bei der Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH, Postfach 104363, 70083 Stuttgart, Tel. 0711/66601-45, Fax:

0711/66601-84, E-mail: vergabeunterlagen@staatsanzeiger.de angefordert werden. Entgelt: 31,57 €. Das Entgelt wird nicht

erstattet. Alternativ können die Unterlagen nach Abschluss einer gebührenpflichtigen Zusatzvereinbarung unter

www.vergabe24.de eingesehen und zum reduzierten Preis heruntergeladen werden oder nur auf CD (22,19 € inkl. MwSt).

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen