DTAD

Ausschreibung - Sanierung Kanalhaltungen DN 600 - DN 1000 in Hessisch Lichtenau (ID:5297357)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung Kanalhaltungen DN 600 - DN 1000
DTAD-ID:
5297357
Region:
37235 Hessisch Lichtenau
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.07.2010
Frist Vergabeunterlagen:
26.07.2010
Frist Angebotsabgabe:
17.08.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
CPV-Codes:
Kanalbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.:2184/42

Vergabenummer/Aktenzeichen:45/10

a)Vergabestelle:

Offizielle Bezeichnung:Abwasserverb?nde Hessisch Lichtenau und Rommerode-

Velmeden-Walburg

Straße:Landgrafenstra?e 52

Stadt/Ort:37235 Hessisch Lichtenau

Land:Deutschland

b)Art der Vergabe:Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)Art des Auftrags:Ausführung von Bauleistungen

d)Ausführungsort:Hessisch Lichtenau-F?rstenhagen, Walburg, 37235 Hessisch

Lichtenau

NUTS-Code : DE737 Werra-Meissner-Kreis

e)Art und Umfang der Leistung:Los 1:

Abwasserverband Hessisch Lichtenau

Sanierung Kanalhaltungen DN 600 - DN 1000

- ca. 200 m DN 1000

- ca. 600 m DN 900

- ca. 660 m DN 600

- ca. 25 St. Schadstellenreparatur

Es kommen nur Bewerber für die Auftragserteilung in Frage, welche eine DIBT

Zulassung für das angebotene Verfahren nachweisen können.

sowie die Sanierung von diversen Schachtbauwerken

Los 2:

Abwasserverband ROVEWA - Ortslage Walburg

Sanierung Kanalhaltungen DN 500 - DN 900

- ca. 40 Schadstellen mit Roboter sanieren

- ca. 12 Schadstellen von Hand sanieren

- ca. 5 St Muffenabdichtung

- ca. 51 m Inlinersanierung DN 500

- ca. 43 m Inlinersanierung DN 600

Sanierung Schachtbauwerke

- ca. 23 St Sanierung Schachtgerinne mit Wasserhaltung

- ca. 8 St Sanierung Schachtw?nde

- ca. 45 St Sanierung Rohreinbindungen mit Wasserhaltung

- ca. 125 St Steigeisen erneuern

Produktschl?ssel (CPV):

45247110 Kanalbauarbeiten

Los 1:

kurze Beschreibung : Abwasserverband Hessisch Lichtenau

Sanierung Kanalhaltungen DN 600 - DN 1000

- ca. 200 m DN 1000

- ca. 600 m DN 900

- ca. 660 m DN 600

- ca. 25 St. Schadstellenreparatur

Es kommen nur Bewerber für die Auftragserteilung in Frage, welche eine DIBT

Zulassung für das angebotene Verfahren nachweisen können.

sowie die Sanierung von diversen Schachtbauwerken

Auftragsgegenstand (CPV) :

45247110 Kanalbauarbeiten

Los 2:

kurze Beschreibung : Los 2:

Abwasserverband ROVEWA - Ortslage Walburg

Sanierung Kanalhaltungen DN 500 - DN 900

- ca. 40 Schadstellen mit Roboter sanieren

- ca. 12 Schadstellen von Hand sanieren

- ca. 5 St Muffenabdichtung

- ca. 51 m Inlinersanierung DN 500

- ca. 43 m Inlinersanierung DN 600

Sanierung Schachtbauwerke

- ca. 23 St Sanierung Schachtgerinne mit Wasserhaltung

- ca. 8 St Sanierung Schachtw?nde

- ca. 45 St Sanierung Rohreinbindungen mit Wasserhaltung

- ca. 125 St Steigeisen erneuern

Auftragsgegenstand (CPV) :

45247110 Kanalbauarbeiten

f)Unterteilung in Lose:ja. Angebote können eingereicht werden für alle Lose

g)Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags:Erneuerung der

Abwasserversorgung

h)Ausführungsfrist:

Beginn : 27.09.2010

Ende : 31.05.2011

i)Anforderung der Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Bauamt der Stadt Hessisch Lichtenau

Straße:Landgrafenstra?e 12

Stadt/Ort:37235 Hessisch Lichtenau

Land:Deutschland

Telefon:05602/807-142

Fax:05602/807-149

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen:26.07.2010

j)Kosten der Verdingungsunterlagen:50,00 einschl. Datenträger

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :AV Hessisch Lichtenau, Rom.-Vel.-Walb.

Kontonummer :53005104

Bankleitzahl:522 500 30

bei Kreditinstitut :Sparkasse Werra-Meißner

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :45/10, Erneuerung der

Abwasserversorgung

k)Ablauf der Angebotsfrist: 17.08.2010 11:00 Uhr

l)Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter i) Anforderung der Verdingungsunterlagen

m)Das Angebot ist abzufassen in:Deutsch

n)Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein:Bieter und ihre

Bevollmächtigten

o)Angebotseröffnung:17.08.2010 11:00 Uhr

Ort:Bauamt der Stadt Hessisch-Lichtenau

Landgrafenstra?e 12

37235 Hessisch Lichtenau

p)Sicherheitsleistungen:Vertragserfüllungsbürgschaft i.H. v. 5 % der

Auftragssumme

M?ngelanspr?cheb?rgschaft i.H. v. 3 % d. Abrechnungssumme

q)Zahlungsbedingungen:gemäß VOB

r)Rechtsform von Bietergemeinschaften:Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigtem Vertreter

s)Eignungsnachweise:DIBT Zulassung

t)Zuschlags- und Bindefrist:17.09.2010

u)Nebenangebote:Nebenangebote sind zugelassen

v)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

gemäß VOB/A ? 31, VOB-Stelle beim Regierungspräsidium Kassel

nachr. HAD-Ref. : 2184/42

nachr. V-Nr/AKZ : 45/10

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen