DTAD

Ausschreibung - Sanierung Schulzentrum in Rehau (ID:10671719)

Übersicht
DTAD-ID:
10671719
Region:
95111 Rehau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Estricharbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Blitzableiter, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Straßenbauarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Pumpen, Kompressoren, Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kanalisationsarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Fenster, Türen, etc. aus Kunststoff, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kabelinfrastruktur, Blitzschutzarbeiten, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Kommunikationsanlagen, Telefon, Fax, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
I) Abbrucharbeiten Ausbau und Abbruch von Bauteilen im Innenbereich eines Schulgebäudes auf ca. 1 800 m² Grundfläche in 3 Etagen: 800 m² Bodenbeläge, 400 m² Steinbeläge, 800 m²...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
12.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Rehau, Martin-Luther-Straße 1, 95111 Rehau, Telefon: 0 92 83/20-0

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
I) Abbrucharbeiten
Ausbau und Abbruch von Bauteilen im Innenbereich
eines Schulgebäudes auf ca. 1 800 m²
Grundfläche in 3 Etagen:
800 m² Bodenbeläge, 400 m² Steinbeläge, 800 m² Gussasphaltestrich,
100 m² nichttragende Mauerwerkswände,
100 m² Putz abschlagen, 16 Innentüren mit Stahlzargen,
68 Gussheizkörper, 300 m Heizleitungen mit
Dämmung, 120 Leuchtstofflampen, 120 Steckdosen
und Schalter, 10 Stück Waschbecken mit Leitungen,
10 Wandtafeln, 10 Stück Schränke, 380 m² Gardinen
mit Laufschienen, sonstiges Kleininventar.

II) Baumeisterarbeiten
75 Stück Fensteröffnungen abändern, 20 Türöffnungen
abändern, 10 m³ Abbruch Wände, 900 m² Innenwandputz,
150 m² Sanierputz, 50 m Grundleitungen innen,
10 m³ kleinteilige Ausmauerungen, 100 m Schlitze herstellen
und wieder verschließen

III) Kellerwandsanierung
540 m³ Erdarbeiten, 200 m² Dickbeschichtung, 200 m²
Perimeterdämmung, 110 m Dränage, 140 m Entwässerungsleitungen,
120 m Ringerder, 1 Kellerabgangstreppe in Stahlbeton, Abbruch von Lichtschächten und Treppen

IV) Außenanlagearbeiten
800 m² Asphaltbeläge, 350 m² Betonpflaster, 400 m
Randeinfassungen, 800 m² Abbruch alte Asphaltbeläge,
900 m³ Erdarbeiten, 430 m³ Frostschutz, 150 m Entwässerungsleitungen,
1 Außentreppe, 600 m² Grünflächen

V) Kunststofffenster
75 Stück Kunststofffenster à ca. 3,8 m², 25 Stück
Kunststofffenster à ca. 1,4-2 m²

VI) Metallbauarbeiten Alu-Pfosten-Riegel-Fassade
300 m² Fensterband Pfosten-/Riegelkonstruktion aus
Aluminium ca. 240 cm hoch, 20 m² Pfosten-/Riegelkonstruktion
aus Aluminium in mehreren Elementen
170 m² Sonnenschutzbehänge als Außenraffstores

VII) Trockenbauarbeiten
900 m² GK-Rasterdecken, 160 m² Streckmetalldecken,
180 m² GK-Friese, 250 m² GK-Decken glatt, 200 m²
GK-Decken Loch, 150 m² GK-Wände, 400 m² GK-Beplankungen

VIII) Sanitärinstallation
200 m SML/PP Abwasserltg. DN 10-110, 400 lfdm. V2A
und Kunststoff-TW-Ltg DN 10-54,
1 Beh. WC,, 1 Beh. WT, 18 Spülsteine, 1 Ausguss, elektrischer
Boiler, 1 x Abluft DIN 18017

IX) Heizungsinstallation
1 885 m C-Stahl-Rohre DN 10-65, 480 m² Fußbodenheizung,
Verteiler Umwälzpumpen, MSR-DDC, 80 HZK,
84 Demontagen Stahl-/Guss-HZK

X) Elektroinstallation
1 Gebäudehauptverteilung, 4 Unterverteilungen,
19 000 m Kabel und Leitungen, 240 m Steigleitungen,
320 m Kabelrinnen und Kanäle, 360 Installationsgeräte,
255 KNX-Geräte, 1 Datenverteilerschrank, 81
Daten/Telefondosen, 270 Decken- und Wandleuchten,
2 Außenleuchten, 1 Sicherheitsbeleuchtungsanlage,
1 Beschallungsanlage, 1 Brandmeldeanlage, 1 Blitzschutzanlage,
1 Telefonanlage

Erfüllungsort:
Ausführungsort: Schulzentrum der Stadt Rehau, Pilgramsreuther
Straße 32-36, 95111 Rehau

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen bei der Stadt Rehau,
Stadtbauamt, Martin-Luther-Straße 1, 95111
Rehau ab 27. April 2015

Schutzgebühr: Verrechnungsscheck, ausgestellt auf die
Stadt Rehau. Eine Rückerstattung erfolgt nicht.
Höhe der Gebühr: Gewerk I-VII) je 35 j,
Gewerk VIII-X) je 50 j

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Ende der Angebotsfrist = Eröffnungstermin

Angebote sind zu richten an die Stadt Rehau, Martin-
Luther-Straße 1, 95111 Rehau
Bieter und ihre Bevollmächtigten
Angebotseröffnung am Dienstag, den 12. Mai 2015 im
Rathaus der Stadt Rehau, Martin-Luther-Straße 1,
95111 Rehau um:
I) 9.20 Uhr, II) 9.40 Uhr, III) 10.00 Uhr, IV) 10.20 Uhr, V)
10.40 Uhr VI) 11.00 Uhr, VII) 11.20 Uhr, VIII) 11.40 Uhr,
IX) 12.00 Uhr, X) 12.20 Uhr

Ausführungsfrist:
Ausführungsfristen:
Maßgeblich für die Ausführung der Gewerke sind Ferientermine
in Bayern (Pfingsten 23. Mai bis 7. Juni 2015,
Sommer 1. August 2015 bis 14. September 2015)
I) Beginn 32. KW 2015,
Fertigstellung 90 % bis Ende 35. KW 2015,
II) Beginn 34. KW 2015, Fertigstellung 70 % bis
Ende 48. KW 2015, Putzarbeiten 2016
III) Beginn 22. KW 2015,
Fertigstellung bis 27. KW 2015
IV) Beginn 22. KW 2015,
Fertigstellung bis 29. KW 2015
V + Vl) Beginn 42. KW 2015,
Fertigstellung bis 45. KW 2015
VII) Wände 44. KW 2015 in 3 Wochen,
Decken 1, Kvj. 2016
VIII - X) Rohinstallationen ab 39. KW 2015,
Fertiginstallationen bis Juli 2016

Bindefrist:
bis 11. Juni 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheiten: Siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
nach VOB

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise gemäß § 6 Nr. 3(2)
a bis i VOB/A

Besondere Bedingungen:
Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfungsstelle: Regierung von Oberfranken,
VOB-Stelle, Bayreuth

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen