DTAD

Ausschreibung - Sanierung Spielplatz in Ingelheim am Rhein (ID:8499573)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung Spielplatz
DTAD-ID:
8499573
Region:
55218 Ingelheim am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.07.2013
Frist Angebotsabgabe:
12.08.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
50 m² Sandspielfläche 200 m² Wassergebundene Wegedecke 11 Stück Spielgeräte Treppenkonstruktion (Höhenunterschied ca. 1,80 m) Sitzsteinforum (3 – stufig) Mauerkonstruktion aus Naturstein ( 60 m² Ansichtsfläche, Torbogen ) 200 m³ Oberboden lösen 100 m³ Boden lösen 100 m³ Bodenmodellierung.
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Bitumen, Asphalt, Spielplatzausrüstungen, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung

der Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein nach der VOB / Teil A für nachfolgend aufgeführte Arbeiten.

Sanierung Spielplatz „Obentrautstraße“, Großwinternheim, Landschaftsbauarbeiten

Ausführungszeit der Baumaßnahme 40. bis 52. KW 2013.

Das Leistungsverzeichnis kann schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Gewerkes und der Vergabenummer bei der Zentralen Verdingungsstelle, Neuer Markt 1, Zimmer 230, 55218 Ingelheim am Rhein oder zentrale-verdingungsstelle@ingelheim.de gegen die Unkostenvergütung angefordert werden. Soll der Versand der Ausschreibungsunterlagen ausschließlich in Dateiform (GAEB) per E-Mail erfolgen sind die Unterlagen kostenlos. Die Abgabe zur Submission erfolgt weiterhin in Papierform.

Die Submission findet am 12.08.2013 im Rathaus, Neuer Markt 1, Zimmer 133, 55218 Ingelheim am Rhein, statt. Die Uhrzeit ist im Leistungsverzeichnis angegeben. Der Betrag ist einzuzahlen an die Stadtkasse Ingelheim am Rhein, LBBW 7401 501 888, BLZ. 600 501 01. Der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung beizulegen.

Auskünfte über das Bauvorhaben erteilt: Stadtverwaltung Ingelheim, Amt für Bauen, Planen und Umwelt, Herr Stemmler, Neuer Markt 1, 55218 Ingelheim am Rhein, Tel.: 06132/782-167.

Gewerk 25/2013 ö.A: Sanierung Spielplatz „Obentrautstraße“, Großwinternheim

Landschaftsbauarbeiten Schutzgebühr: 10,00 €

50 m² Sandspielfläche

200 m² Wassergebundene Wegedecke

11 Stück Spielgeräte

Treppenkonstruktion (Höhenunterschied ca. 1,80 m)

Sitzsteinforum (3 – stufig)

Mauerkonstruktion aus Naturstein ( 60 m² Ansichtsfläche, Torbogen )

200 m³ Oberboden lösen

100 m³ Boden lösen

100 m³ Bodenmodellierung.

100 m² Asphaltarbeiten, Aufbringen von Asphaltfarbe

10 m² Kunststofffläche

170 lfm Pflasterbänderung aus Natursteinpflaster

385 m² Gehölz- und Staudenpflanzungen, Fertigstellung- und Entwicklungspflege

Abfallbehälter, Sitzbänke, Natursteinsitzblöcke

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen