DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Sanierung Sporthalle in Ockenfels (ID:13101454)

DTAD-ID:
13101454
Region:
53545 Ockenfels
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Gerüstbauarbeiten Fassadensanierung Dachsanierung
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
19.06.2017
Frist Angebotsabgabe:
18.07.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Verbandsgemeinde Linz am Rhein
Am Schoppbüchel 5, 53545 Linz am Rhein
Tel.: 0 26 44 / 56 01 – 43, Fax: 0 26 44 / 56 01 – 89 43

Planer:
JKL Architekten Ingenieure GmbH
Pfarrstraße 3, 56564 Neuwied
Tel.: 0 26 31 / 96 48 0, Fax: 0 26 31 / 96 48 30

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung Sporthalle “Miesgesweg“ in 53545 Linz am Rhein
Gewerke werden hiermit öffentlich ausgeschrieben:
Nr. Gewerk voraussichtl.
Ausführungstermin
Schutzgebühr

1
Gerüstbauarbeiten
1.180 m² Arbeits-/Schutzgerüst Fassade inkl.
Staubschutzfolie
50 m² innenliegendes Flächengerüst als
Absturzsicherung im Dachraum
Vorgesehener Beginn:
Mitte September 2017
30 Arbeitstage
10,00 €
2 Fassadensanierung
850 m² Beschaffenheitsprüfung Betonfassade
450 Stück Schadstellen 0,01 bis 1,00 m²
freistemmen und sanieren
125 m² flächige Schadstellen freistemmen und
sanieren
850 m² Wandflächen Sandstrahlen und Waschen
100 m² Bewehrung sanieren und Spritzbeton
aufbringen
850 m² Fassade spachteln, egalisieren und
Betonschutzbeschichtung aufbringen
400 m² Anti-Graffiti-Beschichtung aufbringen
10 m Rissverpressung
670 m Raumfugen zwischen Betonteilen ausbauen
und sanieren
Vorgesehener Beginn:
Mitte September 2017
30 Arbeitstage
10,00 €
3 Dachsanierung
160 m² bestehende Glattblecheindeckung in 6
Teilstücken aus dem Dach ausbauen/entsorgen
7 Stück Einfassungen um bestehende
Lichtkuppeln ausbauen/entsorgen
3 Stück alte Lüfterhauben 1,5 x 1,5 m
ausbauen/entsorgen
47 m Firstblechabdeckung ausbauen/entsorgen
230 m Nadelholz 8/12 cm, L = ca. 1,60 m,
zwischen Sparren einbauen
160 m² rauhe Schalung 24 mm
160 m² diffusionsoffene Folie und geschweißte 1,5
mm Alu-Glattbleche als Schleppbleche einbauen
(inkl. Abkantungen zur best. Dachhaut)
7 Stück neue Einfassungen um
Lichtkuppeln 1,5 x 1, 5m
47 m neue Firstblechabdeckung montieren
94 m best. Dachrinnen im Stoßbereich sanieren

Vorgesehener Beginn:
Mitte September 2017
30 Arbeitstage

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Ausschreibungsunterlagen können ab 26.06.2016 schriftlich gegen Entrichtung der jeweils angegebenen
Gebühr bei der Verbandsgemeindeverwaltung Linz am Rhein, Bauverwaltung, Fachbereich 3, Am
Schoppbüchel 5, 53545 Linz am Rhein (Fax: 0 26 44 / 56 01 89 43) angefordert werden.
Der schriftlichen Angebotsanforderung ist ein Einzahlungsbeleg beizulegen.
Der Versand der Ausschreibungsunterlagen erfolgt nach Eingang der Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr für die Ausschreibungsunterlagen ist auf das Konto Nr. 240 der
Verbandsgemeindekasse Linz bei der Sparkasse Neuwied (BLZ 574 501 20) (BIC: MALADE51NWD;
IBAN: DE30 5745 0120 0000 0002 40) zu überweisen.
10,00 €

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Die Submission findet statt am Dienstag, dem 18.07.2017, im Verwaltungsgebäude der
Verbandsgemeinde Linz am Rhein, Am Schoppbüchel 5, 53545 Linz am Rhein, Zimmer 225
(2. Obergeschoss). Die Uhrzeit ist auf den Ausschreibungsunterlagen angegeben.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Besondere Bedingungen:
Rückfragen wegen des Plan- und Leistungsumfangs sind zu richten an den o. a. Planer.
Teilnahmebedingungen gemäß VOB Teil A, §§ 2 und 8.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen