DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Abwasseranlagen in Andernach (ID:4208034)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung der Abwasseranlagen
DTAD-ID:
4208034
Region:
56626 Andernach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.08.2009
Frist Angebotsabgabe:
28.08.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen. Sanierung der Abwasseranlagen Klinik Nettegut.
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Abbruch-, Sprengarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber: Landeskrankenhaus (AöR), Vulkanstra?e 58, 56626 Andernach,

Tel.: (0 26 32) 4 07-0; Fax: (0 26 32) 4 07-20 2.

b) Vergabeverfahren: Öffentliche

Ausschreibung ? 17, 1. (1) VOB/A.

c) Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen.

Sanierung der Abwasseranlagen Klinik Nettegut.

d) Ort der Ausführung:

Andernach.

e) Leistungsumfang: 1.400 cbm Erdaushub für Baugruben / Leitungsgraben;

1 psch. Oberfl?chenarbeiten; 1 psch. Wasserhaltungsarbeiten; 300 m Kanalreinigung

/ TV-Untersuchung / Dichtigkeitsprüfung; 25 Stck. Edelstahlh?lsen DN

250 - 400; 8 Stck. Stutzensanierung DN 100 - 150; 5 Stck. Schachtsanierung; 10

Stck. Rückbau Schachtbauwerke; 140 m Verdämmung Kanal DN 250 - 400; 200 m

Neubau Kanal PP, DN 100-400; 15 m Neubau Druckrohrleitung PE-HD Da 110x10;

12 Stck. Neubau Schachtbauwerke als Fertigteilsch?chte DN 1.000 bis DN 500; 1

Stck. Abwasserdoppelpumpstation DN 2.900 GFK Kreiselpumpen in Trockenaufstellung,

Stahlbehälter mit separatem Sperrstoffsammelraum; 1 Stck. Demontage/

Rückbau der Altanlage (Pumpwerk); 1 psch. Elektroinstallation, Steuerungstechnik;

1 Stck. Schaltschrank / Schaltanlage.

h) Ausführungsfrist: September 2009 bis November2009.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen: Versand ab 13.08.2009,

Bj?rnsen Beratende Ingenieure GmbH, Maria Trost 3, 56070 Koblenz, Tel.: 02 61 /

88 51-0, Fax: 02 61 / 80 57-25, E-Mail: info@bjoernsen.de.

j) Kostenbeitrag für die

Verdingungsunterlagen: Die Schutzgebühr je Doppelexemplar mit Planbeilage und

Datenträger (GAEB-Format DA 83) betr?gt 45,00 EUR inkl. 19 % MwSt. und wird

nicht erstattet. Zahlungsweise - Überweisung an: Bj?rnsen Beratende Ingenieure

GmbH, Commerzbank Koblenz, Kto.-Nr. 1 938 380, BLZ: 570 400 44. Die Verdingungsunterlagen

werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung /

Überweisung vorliegt.

k) Angebotsfristen - Ende Anforderungsfrist: 14.08.2009; Ende

Angebotsversand: 17.08.2009. Submission: 28.08.2009.

l) Angebotsvorlage:

Anschrift, siehe i), Bj?rnsen Beratende Ingenieure GmbH.

m) Angebotssprache:Deutsch.

n) Anwesenheit von Personen bei Angebotseröffnung: gemäß VOB/A, ? 22, Abs. 1.

o) Angebotseröffnung: Anschrift, siehe i), 28.08.2009, 11:00 Uhr; Bj?rnsen

Beratende Ingenieure GmbH.

p) Geforderte Sicherheiten - Sicherheiten für

Vertragserfüllung: 5,0 v. H. der Brutto-Auftragssumme; Sicherheiten für M?ngelanspr?che:

3,0 v. H. der Brutto-Abrechnungssumme.

q) Zahlungsbedingungen: siehe

Vertragsbedingungen.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch

haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

s) Nachweise der Bieter über: ? 8 Nr.3 Abs. 1 VOB/A a),b),c),d),e),f)g); Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes,

der Sozialversicherung und der Berufsgenossenschaft; Haftpflichtversicherung,

Deckungssumme 2.000.000 EUR; G?teschutz Kanalbau GZ 961, AK2, S10,S15, I, R, D o. glw.

t) Die Zuschlags- und Bindefrist (Preisbindung der Anbieter) endet

am 25.09.2009.

v) Prüfstelle bei Verst??en gegen die Vergabebestimmungen: Aufsichts-

und Dienstleistungsdirektion Kurf?rstliches Palais, Willy-Brandt-Platz 3,

D-54290 Trier, Tel.: +49 (651) 9494-0, Fax: +49 (651) 9494-170, E-Mail: Vergabepruefstelle@add.rlp.de.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen