DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Altlast des ehemaligen Metro-Geländes in Trier (ID:7224766)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung der Altlast des ehemaligen Metro-Geländes
DTAD-ID:
7224766
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.06.2012
Frist Vergabeunterlagen:
04.07.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Die vorliegende Sanierungskonzeption sieht vor, die bestehende Oberflächenversiegelung weitestgehend zu belassen, eine Profilierungsschicht aufzubringen und ein Oberflächenabdichtungssystem mit Kunststoffdichtungsbahn auf die vorhandene Versiegelung bzw. die Profilierungsschicht aufzubauen. Aufgrund des sehr hohen Gefahrenpotentials der Altablagerung bleiben notwendige Eingriffe in den Untergrund auf die erforderliche Randeinbindung des Oberflächenabdichtungssystems in einen umlaufenden mineralischen Dichtfuß beschränkt. Die zur Sanierung der Altlast notwendigen Ingenieurleistungen nach § 42 (HOAI), Leistungsphasen 5 bis 9 sollen im Rahmen dieses VOF-Verfahrens vergeben werden.
Kategorien:
Bodenuntersuchungen, Müllbehandlung, Recyclingdienste, Sondermülldienstleistungen, Sonstige Dienstleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibungen

Die Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein, Bereich Umwelt - hat folgende Leistungen nach VOF zu vergeben:

Sanierung der Altlast des ehemaligen Metro-Geländes, Ludwigshafen-Maudach

Planungsleistungen nach § 42 und § 46 HOAI (2009), Leistungsphasen 5 bis 9; Besondere Leistungen nach Anlage 2 zu § 3 Abs. 3 HOAI, Punkte 2.8,

Das Gelände der ehemaligen Sand- und Kiesgrube in der Maudacherstraße in Ludwigshafen-Maudach ist als Altlast eingestuft und soll nach BBodSchG saniert werden.

Die vorliegende Sanierungskonzeption sieht vor, die bestehende Oberflächenversiegelung weitestgehend zu belassen, eine Profilierungsschicht aufzubringen und ein Oberflächenabdichtungssystem mit Kunststoffdichtungsbahn auf die vorhandene Versiegelung bzw. die Profilierungsschicht aufzubauen. Aufgrund des sehr hohen Gefahrenpotentials der Altablagerung bleiben notwendige Eingriffe in den Untergrund auf die erforderliche Randeinbindung des Oberflächenabdichtungssystems in einen umlaufenden mineralischen Dichtfuß beschränkt. Die zur Sanierung der Altlast notwendigen Ingenieurleistungen nach § 42 (HOAI), Leistungsphasen 5 bis 9 sollen im Rahmen dieses VOF-Verfahrens vergeben werden.

Gleichzeitig soll auf einem Teil der Fläche ein Parkplatz für PKW und kleine Transportfahrzeuge errichtet und komplett mit Hilfe einer Asphaltabdichtung, die in diesem Bereich als Versiegelung gilt, befestigt werden. Die Leistungen nach § 46 (HOAI), Leistungsphasen 5 bis 9 sollen ebenfalls im Rahmen dieses VOF-Verfahrens vergeben werden.

Die Bewerbungsunterlagen können ab dem 01.06.2012, beim Bürgerservice im Rathaus, Rathausplatz 20 abgeholt oder schriftlich bei der

Stadtverwaltung Ludwigshafen

Submissionsstelle 4-111

Rathausplatz 20

67059 Ludwigshafen

angefordert werden.

Schlußtermin für Teilnahmeanträge: 04.07.2012, um 12.00 Uhr, Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein, Submissionsstelle 4-11, Rathausplatz 20, 67059 Ludwigshafen am Rhein (im Rathaus. 7. OG, Zimmer 705).

Wir weisen darauf hin, dass der Behördenbriefkasten von 24.00 bis 5.00 nicht erreichbar ist.

Weitere Auskünfte erteilen während der Bewerbungsfrist Herr Dr. Rohou (Telefon 0621/671961-11, IGB Rhein-Neckar Ingenieurgesellschaft mbH.

Nachprüfungsbehörde:

Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Stiftstraße 9, 55116 Mainz.

Vergabeprüfstelle:

Bei der ADD Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein

gez.

Klaus Dillinger

Beigeordneter

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen