DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Brücke in Neuwied (ID:3224267)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung der Brücke
DTAD-ID:
3224267
Region:
56567 Neuwied
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.11.2008
Frist Angebotsabgabe:
25.11.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Brückenbauarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

?FFENTLICHE AUSSCHREIBUNG

I

Die Stadt Neuwied schreibt nachfolgende Arbeiten öffentlich aus:

Sanierung der Brücke " Am Hammergraben "

in 56567 Neuwied - Niederbieber

Gebühr: 13,00 EUR

Es handelt sich im wesentlichen um folgende Leistungen:

Betonsanierung

ca. 150 m^2 Hochdruckwasserstrahlen der Betonoberfl?che

ca. 20 lfdm Risse verpressen

ca. 50 lfdm. freiliegende Bewehrung sanieren

ca. 50 m^2 Betonoberfl?che spachteln

ca. 20 Stck. Betonabplatzungen mit Spritzbeton sanieren

Fahrbahnlager (je 4050 KN)

4 Stck. auswechseln Fa. Gumba

?bergangskonstruktionen ( ST 75 gem. ?BE 1)

2 Stck. abdichten, sanieren

Ausführungszeit: 50. KW 2008 - 05. KW 2009

Sanierung der Brücke " über den Aubach " in 56567 Neuwied -

Niederbieber Gebühr : 30,00 EUR

Es handelt sich im wesentlichen um folgende Leistungen:

ca. 155 m^3 Bodenaushub Bodenklasse 3 -5

ca. 135 m^2 Aufbruch Straßendecke

ca. 15 m^2 Baugruben verbau

ca. 90 m^3 Stahlbeton C 45/55

ca. 11 T Betonstahl BST 500 S

ca. 28 m F?llstabgel?nder S 235

Ausführungszeit: 50. KW 2008 - 07. KW 2009

Für die Auftragsvergabe kommen nur solche Bieter in Betracht, die

nachweislich entsprechende Arbeiten in die-

sem Umfange durchgeführt haben und mit Sicherheit in der Lage sind, die

im Angebot festgelegte Ausf?hrungs-

zeit einzuhalten.

Die Angebotsunterlagen können gegen Vorlage der Einzahlungsbest?tigung

bei der Zentralen Verdingungsstelle

der Stadtverwaltung Neuwied, 56562 Neuwied. Telefon 02631/802669,

Telefax: 02631/802607, schriftlich ange-

fordert werden.

Die Gebühr von ist unter der Angabe der Haushalts stelle 6020.1351 und

der Anordnungs-Nr. 80120859 (ist

unbedingt mit anzugeben) auf das Konto Nr. 2329 bei der Sparkasse

Neuwied - BLZ 574 501 20 - zu ?berwei-

sen. Kosten werden nicht erstattet.

Die Angebotseröffnung findet am 25.11.2008, zu der im

Leistungsverzeichnis angegebenen Uhrzeit bei der

Zentralen Verdingungsstelle der Stadtverwaltung Neuwied, Engerser

Landstr. 17 , 56564 Neuwied statt.

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 12.12.2008

Nachprüfstelle gemäß ? 31 VOB/A: Aufsichts- u. Dienstleistungsdirektion

, Willy - Brandt- Platz 3

54290 Trier

Stadtverwaltung Neuwied

Neuwied, den 6. November 2008

In Vertretung

Kilgen

Bürgermeister

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen