DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Brücke bei Schafbruckmühle mit Deckenerneuerung in Regensburg (ID:10540162)

Übersicht
DTAD-ID:
10540162
Region:
93059 Regensburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Brückenbauarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Straßenbau ca. 3.100 m Bankettarbeiten ca. 100 m³ Frostschutzschichten herstellen ca. 11.500 m² Asphalt fräsen unterschiedlicher Stärke ca. 500 m² Asphaltarmierung einbauen ca. 100 t...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
01.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Regensburg, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg,
Telefon 0941/4009-273, Telefax 0941/4009-422
E-Mail: vergabe@lra-regensburg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Straßenbau, Brückenbau
Straßenbau
ca. 3.100 m Bankettarbeiten
ca. 100 m³ Frostschutzschichten herstellen
ca. 11.500 m² Asphalt fräsen unterschiedlicher Stärke
ca. 500 m² Asphaltarmierung einbauen
ca. 100 t Asphalttragschicht herstellen
ca. 60 t Asphaltbinderschicht herstellen
ca. 1.050 t Asphaltdeckschicht herstellen
ca. 60 m Gussasphaltrinne auf Bauwerk herstellen
ca. 75 m Granithochbordstein B6 herstellen
Brückenbau
ca. 1 St. Trag-, Arbeits-, Schutzgerüst herstellen
ca. 160 m Borde ausbauen, neue Bordsteine herstellen
ca. 615 m² Betonoberfläche strahlen, -schutz herstellen
ca. 10 m³ Kammerwände aus Stahlbeton herstellen
ca. 45 m³ Kappen aus Stahlbeton herstellen
ca. 10 t Bewehrung aus Betonstahl einbauen
ca. 1.000 St. Anschlussbewehrung herstellen
ca. 320 m² Schutzschicht aus Gussasphalt herstellen
ca. 21 m Asphalt-Üko herstellen
ca. 160 m Geländer abbauen und neu herstellen
ca. 85 m² Instandsetzung mit PCC

Erfüllungsort:
Kreisstraße R 17
Sanierung der Brücke bei Schafbruckmühle mit Deckenerneuerung Eselburg - St 2394 - Endorf

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Auskünfte und Anforderung der Vergabeunterlagen beim Landratsamt Regensburg, Vergabestelle,
Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg.
Ausgabe der Unterlagen ab Dienstag, 17.03.2015

l) Kostenbeitrag: 6,-- €
Das Leistungsverzeichnis wird ausschließlich in Dateiform auf CD versandt. Der Betrag wird
nicht erstattet.
Zahlungsweise:
Bar, Scheck oder Überweisung auf das Konto bei der Sparkasse Regensburg, Nr. 20 14, BLZ
750 500 00, BIC BYLADEM1RBG, IBAN DE 66 7505 0000 0000 0020 14. Eine Kopie des Belegs
ist der Bewerbung beizulegen.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Die Einreichung der Angebote ist bis zum Beginn der Eröffnung möglich. Die Angebote sind im
verschlossenen Umschlag abzugeben, mit gut sichtbarem Hinweis auf die Submissionsmerkmale.
Das Risiko der termingerechten Postzustellung trägt der Bieter.
01.04.2015, 11:00 Uhr
Bieter und ihre Bevollmächtigten

Ausführungsfrist:
sofort nach Auftragsvergabe bis 31.08.2015

Bindefrist:
30.04.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Ab einer Auftragssumme von 250.000 € ohne Umsatzsteuer eine Sicherheitsleistung für die Vertragserfüllung
in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme. Mängelanspruchsbürgschaft in Höhe von
3 v. H. der Abrechnungssumme einschl. der Nachträge. Es werden nur selbstschuldnerische
Bürgschaften eines in der EG zugelassenen Kreditinstitutes angenommen.

Zahlung:
nach VOB/B, § 16

Geforderte Nachweise:
Für den Auftrag kommen nur Bieter in Betracht, welche bereits Leistungen mit Erfolg ausgeführt
haben, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind. Ein entsprechender Nachweis ist
schriftlich bei Angebotsabgabe zu erbringen.

Besondere Bedingungen:
) Rechtsform von Arbeitsgemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem
Vertreter

Sonstiges
) Vergabeprüfstelle:
VOB-Stelle der Regierung der Oberpfalz, Emmeramsplatz 8, 93047 Regensburg
Regensburg, 05.03.2015 Landratsamt, gez. Tanja Schweiger, Landrätin

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen