DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Sanierung der Dächer, Sanierung Kaisersaal Instandsetzung Skulpturen in Bamberg (ID:10958701)

Übersicht
DTAD-ID:
10958701
Region:
96049 Bamberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Staubschutz 50 m^2; Spritzwasserschutz 50 m^2; Restaurierung von 8 Skulpturen: Konsolidierung Fassung psch.; Holzbildhauerische Instandsetzung psch; Abbau/Transport/Statik psch; Festigen psch,...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Staatliches Bauamt Bamberg
Straße Kasernstraße 4
PLZ, Ort 96049 Bamberg
Telefon +49 951/9530-0 Fax
+49 951/9530-2999
E-Mail poststelle@stbaba.bayern.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Staubschutz 50 m^2; Spritzwasserschutz 50 m^2;
Restaurierung von 8 Skulpturen:
Konsolidierung Fassung psch.; Holzbildhauerische Instandsetzung psch;
Abbau/Transport/Statik psch;
Festigen psch, Reinigung der polychromen Weißfassung psch; Reinigung
der Blattmetallauflagen psch.;
Nachfestigen psch; Kitten/Grundieren psch; Retousche
Farbfassung/Kittung psch; Retousche der
Blattmetallauflagen psch; Ergänzungen Appliken psch; Schlussreinigung
von 8 Skulpturen psch;
Die Anforderungen für den Qualifikationsnachweis sind durch die
speziellen Anforderungen im Bereich
der Baudenkmalpflege im allgemeinen und der Restaurierung gefasster
Skulpturen begründet.
Die barocken Skulpturen im Kaisersaal des ehemaligen
Zisterzienserkloster Ebrach sind in historischer,
kunstgeschichtlicher und restaurierungs-wissenschaftlicher Hinsicht von
europäischer Bedeutung;
Künstler: Balthasar Esterbauer (1718)
Nachweis zur bestandsbewahrenden Restaurierung vergleichbarer Objekte /
Leistungen im Zuge der
letzten 4 Geschäftsjahre: 2 vergleichbare, erfolgreich ausgeführte
Restaurierungen sind mittels
Kurzdokumentation (Wort u. Bild) nachzuweisen mit genauer Beschreibung
unter Namen und
Telefonnummer eines Ansprechpartners bzw. des jeweiligen Auftraggebers.
Die Objekte müssen als
eigenständiger Auftrag ausgeführt worden sein. Insbesonders sind die
Angaben für vergleichbare
Leistungen zu erläutern:

a) Holzfestigung

b) Neuverleimung

c) bildhauerische Ergänzung figürlicher und ornamentaler Elemente
(Gliedmaße, Dekoration/Zier,
Appliken)

d) Reinigung polychrome Weißfassung

e) Festigung (Konsolidierung) polychromer Weißfassung

f) Reinigung Blattmetallauflagen

g) Festigung (Konsolidierung) Blattmetallauflagen

h) Kittung Fehlstellen

i) Retusche / Reintegration Störungen

Erfüllungsort:
Ebrach

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer 15B0208

Termine & Fristen
Ausführungsfrist:
Fertigstellung der Leistungen bis:
03.03.2017
Dauer der Leistung:
Beginn der Ausführung: 30.09.2015

Sonstiges
Hinweis: Werden die o.g. Kriterien durch den Bieter nicht erfüllt, so
führt dies zum vorzeitigen Ausschluss
der Bewerbung/ des Angebotes.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen