DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Grund- und Hauptschule in Trier (ID:2617564)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung der Grund- und Hauptschule
DTAD-ID:
2617564
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
08.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Brunnen-, Versuchs-, Aufschlussbohrungen, Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Wandverkleidungs-, Tapezierarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Straßenbauarbeiten, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Kabelinfrastruktur, Sonnenschutzarbeiten, Bitumen, Asphalt, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Arbeiten zur Sanierung der Grund- und

Hauptschule Bingen-Stadt

Donnerstag, 10. April 2008

Öffentliche Ausschreibung

Die Stadtverwaltung Bingen am Rhein schreibt folgende Arbeiten zur

Sanierung der Grund- und Hauptschule Bingen-Stadt aus.

Trockenbau und Innenputzarbeiten

Vergabe-Nr.: 17/2008-20-60; Gebühr: 30,00 EUR

ca. 1.600 qm abgehängte GKB-glatt- und

GKB-Akustik-Decken/Beiputzarbeiten

ca. 300 qm GKP-Wandverkleidung

Maler- und Tapezierarbeiten

Vergabe-Nr.: 18/2008-20-60; Gebühr: 25,00 EUR

Ca. 2.300 qm Glasfasergewebe m. Latexanstrich

Ca. 1.500 qm Deckenanstrich

Bodenbelagsarbeiten

Vergabe-Nr.: 19/2008-20-60; Gebühr: 20,00 EUR

Ca. 1.400 qm Kautschukboden

110 St. Treppenstufenbeläge

Metallbauarbeiten

Vergabe-Nr.: 20/2008-20-60; Gebühr: 15,00 EUR

Ca. 30 m Stabgeländer

Ca. 50 m Doppelhandläufe

Tischlerarbeiten

Vergabe-Nr.: 21/2008-20-60; Gebühr: 18,00 EUR

Ca. 20 St. Türen/Stahlzargen

Einbau-Tischlerarbeiten

Vergabe-Nr.: 22/2008-20-60; Gebühr: 22,00 EUR

Ca. 39 St. Brüstung/Fensterbank

Ca. 20 Garderoben

Ca. 40 St. Fensterbänke

Alu-Fenster und Sonnenschutz

Vergabe-Nr.: 23/2008-20-60; Gebühr: 39,00 EUR

Alufenster, Alutüren, Alu-Pfosten-Riegel, Verglasung, Sonnenschutz

Ca. 50 St. Alufenster

Ca. 26 qm Pfostenriegel

Ca. 200 qm Metallbau-Außen-Sonnenschutz beweglich

Küchentechnische Anlage

Vergabe-Nr.: 24/2008-20-60; Gebühr: 24,00 EUR

4 St. Lehrküchenzeilen einschl. Arbeitsplatte

3 St. Wandzeilen einschl. Arbeitsplatte

4 St. Einbauherde

4 St. CERAN-Kochfelder

3 St. Einbaukühlschränke

1 St. Ausgussbeckenkombination

4 St. UT-Heißwassergeräte

3 St. Küchenzeilen mit versch. Schränken

4 St. Servierwagen Edelstahl

3 St. Abluftanlage

Lose Einrichtungsgegenstände

Sanitärinstallation

Vergabe-Nr.: 25/2008-20-60; Gebühr: 40,00 EUR

Haus B und Leitungen in den Kriechkellern

Demontage

480 m verz. Stahlrohr einschl. Dämmung

380 m Abwasserrohr DN 50 - DN 250

12 St. Absperrarmaturen DN 15 - DN 65

40 St. Sanitäre Einrichtungsgegenstände einschl. Zubehör

Neumontage

450 m Metallverbundrohr DN 12 - DN 40

275 m Abwasserrohr als Schallschutzrohr DN 50 - DN 150

18 St. Absperrarmaturen DN 15 - DN 40

44 St. Sanitäre Einrichtungsgegenstände einschl. Armaturen und Zubehör

21 St. Trockenbauwände einschl. Verplankung

90 St. Kernbohrungen DN 40 - DN 200

Elektroinstallation

Vergabe-Nr.: 26/2008-20-60; Gebühr: 50,00 EUR

6 Unterverteiler

50 m Brandschutzsysteme

350 m Trassensysteme

10.500 m Kabel und Leitungen

5.500 m Schwachstromleitungen

380 Schalter/Steckdosen

250 EIB Komponenten

500 Leuchten/Beleuchtungskörper

Außenanlage

Vergabe-Nr.: 27/2008-20-60; Gebühr: 38,00 EUR

Ca. 750 qm Asphalt abbrechen

Ca. 650 qm Asphalt

Ca. 300 qm Pflaster

Ca. 350 qm Fallschutzbeläge (Holzhackschnitzel)

Ca. 160 m Stufen

Ca. 55 cbm Gabionen

Ca. 65 m Natursteinmauern abbrechen und neu aufbauen

(Höhen von ca. 0,40 bis 1,30 m)

Ca. 60 m Handläufe

Ca. 100 m Geländer/Absturzsicherung

Ca. 480 qm Pflanzflächen

Ca. 40 m Betonblöcke mit Holzauflage

Ca. 60 t Findlinge und Steinquader

Die Ausschreibungsunterlagen sind ab Mittwoch, 16.04.2008, bei der

Stadtverwaltung

Bingen, Zentrale Vergabestelle, Ämterhaus, Rochusallee 2, Zimmer 201,

erhältlich. Die

Vergütung ist auf das Konto der Stadtkasse Bingen bei der Sparkasse

Rhein-Nahe Nr.

30013692, BLZ 560 501 80 zu überweisen. Bitte Ausschreibungsnummer und

Haushaltsstelle

0300.130000 angeben. Bei Abholung oder schriftlicher Anforderung ist

die

Einzahlungsquittung vorzulegen.

Digitale Angebote mit Signatur im Sinne des Signaturgesetzes sowie

andere auf

elektronischem Wege übermittelte Angebote sind nicht zugelassen.

Nachprüfstelle gemäß § 31 VOB/A ist die Aufsichts- und

Dienstleistungsdirektion, Willy-

Brandt-Platz 3 in 54290 Trier.

Eröffnungstermin:

Donnerstag, 08.05.2008

Ämterhaus, Zimmer 201

Die Uhrzeiten sind aus den Ausschreibungsunterlagen ersichtlich.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen