DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Heizzentrale - Einbau einer Holzhackschnitzelheizung in Darmstadt (ID:2616801)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung der Heizzentrale - Einbau einer Holzhackschnitzelheizung
DTAD-ID:
2616801
Region:
64289 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
13.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibungen

Einbau einer Holzhackschnitzelheizung

(Az. 15-2-005/19791/A08/Kal)

Leistungsbeschreibung:

Sanierung der Heizzentrale - Einbau einer Holzhackschnitzelheizung

* Demontagearbeiten Heizzentrale

* Lieferung und Einbau von

- 1 Stck. Holzhackschnitzelkessel 500 kW

- 2 Stck. Wechselcontaineranlage

- 2 Stck. Heizungsverteiler und Aufbauten

- 1 Stck. Schaltschrank und DDC-Regelstation

- 90 lfdm. Heizungsrohrleitungen DN 40-DN125

Leistungsort:

Schule auf der Aue, Münster

Ausführungszeit:

30.06. 12.09.2008

Angebotsfrist:

13.5.2008 10:20 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist:

20.6.2008

Als Bieter sind nur Fachbetriebe zugelassen. Nachweise entsprechend § 8 Nr. 3 (1) VOB/A sowie die Eintragung in die Handwerksrolle im Bereich des Firmensitzes sind als Vergabegrundlage vor Auftragserteilung zwingend zu erbringen.

Ausschreibungsunterlagen können ab Dienstag, dem 22.04.2007 montags bis freitags, in der Zeit von 8.00 12.00 Uhr im Kreishaus Kranichstein, Da-Di-Werk -Gebäudemanagement-, Jägertorstraße 207, Trakt 2, 3. OG, Zimmer 3317, 64289 Darmstadt-Kranichstein, gegen Zahlung einer Schutzgebühr in Höhe von 70 EURO abgeholt werden. Die Schutzgebühr ist in bar bei der Kreiskasse einzuzahlen. Die Ausschreibungsunterlagen können auch schriftlich unter Beifügung eines entsprechenden Verrechnungsschecks angefordert werden. Objekte und Gewerke sind genau anzugeben.

Die Rückerstattung der Schutzgebühr ist ausgeschlossen.

Nachprüfstelle gemäß § 31 VOB/A ist die VOB-Stelle beim Regierungspräsidium Darmstadt.

Darmstadt, den 22.04.2008

Da-Di-Werk

Eigenbetrieb Gebäude- und Umweltmanagement des

Landkreises Darmstadt-Dieburg

Holger Gehbauer, technischer Geschäftsführer

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen