DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Kanalschächte in Vorwerk Friedrich (ID:8467245)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung der Kanalschächte
DTAD-ID:
8467245
Region:
76726 Vorwerk Friedrich
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.07.2013
Frist Angebotsabgabe:
20.08.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Sanierung der Kanalschächte
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Name, Anschrift des Auftraggebers (Vergabestelle) Telefon usw.:

Kontaktstelle Bearbeiter: Telefon, Fax, E-Mail, Internet:

a) Stadtwerke Germersheim -Abwasserbeseitigung-(Eigenbetrieb der Stadt Germersheim) Gaswerkstraße 3

76726 Germersheim

Herr Keiper

Tel. 07274/7018-391

Wolfgang.Keiper@Stw-GER.de

Vergabeverfahren: b) Öffentliche Ausschreibung

Elektronische Auftragsvergabe mit Verfahren der Ver- und Entschlüsselung c) nicht vorgesehen

Art des Auftrags:

d) Sanierung der Kanalschächte im Stadtgebiet Germersheim (Schachtsanierung)

Ort der Ausführung: e) Stadtgebiet Germersheim

Art und Umfang der Leistung: f) siehe Seite 3

Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags (nur wenn auch Planungsleistungen mit ausgeschrieben werden g) ---

Art und Umfang der einzelnen Lose: h) keine Lose

Frist für die Ausführung: i) Beginn: 09.09.2013 Ende: 01.09.2014

2013: 09.09.-13.12.2013 // 2014: 01.04.-01.09.2014

Nebenangebote sind: j) zugelassen Nebenangebote ohne Hauptangebot werden nicht gewertet

Ausschreibende Stelle, bei der die Vergabeunterlagen angefordert/ eingesehen werden können

- eventuell Online-Plattform:

k) siehe a)

Internetadresse:

Entgelt für die Unterlagen: ja Höhe des Entgeltes 20,00 €

Zahlungsweise: BanküberwBeaisnuknügberweisung

Empfänger: Stadtwerke Germersheim

Kontonummer: 20107330

BLZ: 54851440

Geldinstitut: Sparkasse Germersheim

Verwendungszweck: Schachtsanierung Germersheim

Verwendungszweck unbedingt angeben, sonst kann die Zahlung nicht zugeordnet und die Unterlagen können nicht zugesandt werden.

IBAN: DE 548514400020107330

BIC-Code: MALADE 51 KAD

Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform oder CD-ROM gilt:

Für das Herunterladen der Vergabeunterlagen von einer elektronischen Vergabeplattform wird kein Entgelt erhoben.

Angaben für Teilnahmeanträge: m) - entfällt -

Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote: n) 20.08.2013 - 10.00 Uhr

Anschrift, an die die Angebote zu richten sind - Falls abweichend von a) Telefon, Fax, E-Mail angeben

bei elektronischer Angebotsabgabe Internet-Adresse der Vergabeplattform o) siehe a)

Internetadresse:

Sprache, in der die Angebote abgefasst sein müssen: p) Deutsch

Eröffnung der Angebote: Datum, Uhrzeit Ort q) 20.08.2013 - 10.00 Uhr siehe a)

Bieter und ihre Bevollmächtigten

Falls abweichend von a) Telefon, Fax, E-Mail angeben

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:

Sicherheiten: r) ja

für Vertragserfüllung

für Mängelansprüche

Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: s) Nach § 16 VOB/B, den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform für Bietergemeinschaften: t) Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bieters:

Zuschlagsfrist:

Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße ist:

u) Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A § 6 Abs. 3 Nr. 2 Näheres siehe Nr. 3.1 und 3.2 Aufforderung zur Angebotsabgabe - KEV 110.1 (B) A -

Erklärung über die Zuverlässigkeit

Näheres siehe Nr. 5.3 des Angebotsschreibens - KEV 115.1 (B) Ang -

v) 13.09.2013

w) Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)

Kreisverwaltung Germersheim

Art und Umfang der Leistung: f) Die auszuführenden Maßnahmen teilen sich auf die

Sanierungsjahre 2013 und 2014 auf, werden jedoch gemeinsam ausgeschrieben und an einen Auftragnehmer vergeben. Die Abrechnung erfolgt getrennt.

Schachtsanierung 2013

Die gesamte Maßnahme 2013 beinhaltet an 73 Schächten Leistungen zur Schachtsanierung (in allen Schachtbeschichtung und zusätzliche weitere Handsanierungsarbeiten).

Schachtsanierung 2014

Die gesamte Maßnahme 2014 beinhaltet an 90 Schächten Leistungen zur Schachtsanierung (in allen Schachtbeschichtung und zusätzliche weitere Handsanierungsarbeiten).

Planung und Bauleitung: Ingenieurbüro Albert Knodel GmbH

Jupiterstraße 48 55545 Bad Kreuznach Tel: (0671) 92048-0 FAX: (0671) 92048-20

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen