DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Sanierung der Klinik in Mainz (ID:13471865)

DTAD-ID:
13471865
Region:
55131 Mainz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Erweiterung um 4 - Intensivbettenzimmer. Zusätzlich werden div. N ebenräume (Lager, Umkleide etc.) saniert.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
16.10.2017
Frist Vergabeunterlagen:
09.11.2017
Frist Angebotsabgabe:
09.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-55131: Sanierung der Klinik
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Öffentlicher Aufftraggeber (Vergabstelle)
Name: Zentraler Einkauf,
Universitätsmedizin Mainz
Straße: Langenbeckstraße 1
PLZ, Ort 55131 Mainz
E-Mail: zentraler.einkauf@unimedizin-mainz.de
Umsatzsteuer-Identifkationsnummer: DE149065652

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose
Die Universitätsklinik lässt im 1. Obergeschoss des Bettenhauses des
Gebäudes 5 05 die Intensivstation um 4 - Intensivbettenzimmer erweitern.
Zusätzlich werden div. N ebenräume (Lager, Umkleide etc.) saniert.
Das bestehende Gebäude 505 besitzt 2 Kellergeschosse, Erdgeschoss,
8 Obergeschosse und ein Technikgeschoss.
Die Intensivstation sowie das restliche Gebäude bleibt während der
Baumaßnahme in Betrieb ; daher ist erfahrungsgemäß mit
betriebsbedingten Arbeitsunterbrechungen zu
rechnen, die jedoch keine zusätzlichen Forderungen von Seiten des
Auftragnehmers rechtfertigen. Ein
störungsfreier Nutzungsablauf ist zu gewährleisten.
Nähere Angaben sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen.
Angaben überden Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags, wenn
auch Planungsleistungen gefordert werden
Erbringung von Planungsleistungen nein
Zweck der baulichen Anlage
Chirurgische Klinik der Universitätsmedizin.
Zweck der Bauleistung
Siehe Erläuterung in den Vergabeunterlagen.

Erfüllungsort:
Ort der Ausführung
Hauptleistungsort
Name: Universitätsmedizin Mainz
Straße: Langenbeckstrasse 1
PLZ, Ort 55131 Mainz
Ergänzende/ Abweichende Angaben zum Leistungsort: Gebäude 505

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer SC41TD0170 2017
Bekanntmachungs-ID: CXPDYD8Y6ME

Vergabeunterlagen:
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und
Entschlüsselung der Unterlagen
(Anforderung/Bereitstellung von Unterlagen siehe Buchstabe k) Art der akzeptierten Angebote: - Postalischer Versand
Es können keine elektronischen Angebote abgegeben werden.
Anforderung der Vergabeunterlagen
Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter "Rheinland-Pfälzische
Landesverwaltung
Hochschulen Fachhochschulen", http://www.vergabe.rlp.deA/MPCenter/
unter Beachtung der dort
genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden.
Schlusstermin für die Anforderung von Vergabeunterlagen oder Einsicht
in die Vergabeunterlagen:
09.11.2017 10:00 Uhr
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht
angeboten.

Anschrift, an die die Angebote zu richten sind
Siehe a)

Termine & Fristen
Unterlagen:
09.11.2017

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist 09.11.2017 10:00 Uhr
Angebotseröffnung am 09.11.2017 10:00 Uhr
Ort Konferenzr. Abt. Zentr. Einkauf, G.405,1 .OG
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter und deren Bevollmächtige (maximal 2 Personen pro Bieter)

Ausführungsfrist:
Ausführungfristen
Siehe Vergabeunterlagen.
Beginn: 04.12.2017
Ende: 26.07.2018

Bindefrist:
Zuschlags-/ Bindefrist
07.12.2017 23:59 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
geforderte Sicherheiten
Siehe Vergabeunterlagen.

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise
auf die maßgeblichen Vorschriften, in denen sie enthalten sind
Siehe Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Nachweise zur Eignung
Bedingung an die Auftragsausführung:
Siehe Vergabeunterlagen.
Nachweis über die persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers:
Siehe Vergabeunterlagen.
Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
Siehe Vergabeunterlagen.
Nachweis über die technische Leistungsfähigkeit:
Siehe Vergabeunterlagen.
Sonstiger Nachweis:
Siehe Vergabeunterlagen.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der/ Anforderung an Bietergemeinschaften
Siehe Vergabeunterlagen.

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Name: Ministerium f. Wirtsch.,
Klimaschutz, Energie u. Landespl. Rheinland-Pfalz
Straße: Stiftsstraße 9
PLZ, Ort 55116 Mainz

Sonstige Informationen für Bieter/Bewerber
Siehe Vergabeunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen