DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Lüftungsanlage in Bad Zwischenahn (ID:11411839)

Übersicht
DTAD-ID:
11411839
Region:
26160 Bad Zwischenahn
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kabelinfrastruktur, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
MSR-Technische Arbeiten - Steuerung und Regelung von 2 neuen RLT-Geräten mit 3 volumenvariablen Regelkreisen davon ein Regelkreis mit dezentraler Vollklimatisierung, 3 Heizkreisen, 10 km...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.12.2015
Frist Vergabeunterlagen:
07.01.2016
Frist Angebotsabgabe:
11.01.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Kurbetriebsgesellschaft Bad Zwischenahn
mbH, Unter den Eichen 18, 26160
Bad Zwischenahn, Tel. (04403) 61-0, Fax(04403) 61-495.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung der Lüftungsanlage
MSR-Technische Arbeiten - Steuerung
und Regelung von 2 neuen RLT-Geräten mit
3 volumenvariablen Regelkreisen davon ein
Regelkreis mit dezentraler Vollklimatisierung,
3 Heizkreisen, 10 km Verkabelung,
1 ISP neu, Einbindung von Bestandsanlagen
und Einzellüftern, Steuerung und Überwachung
von 12 Brandschutzklappen, Umund
Neubau im laufenden Betrieb.

Erfüllungsort:
REHA-Zentrum am
Meer, Unter den Eichen 18, 26160 Bad Zwischenahn,
Bundesland Niedersachsen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Nebenangebote und
Änderungsvorschläge sind zugelassen.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen
bis zum 07.01.2016; Anschrift:
Wolff + Partner GmbH, Beratende
Ingenieure VBI, Haferwende 18, 28357
Bremen, Tel. 0421 / 207 74-0, Fax 0421 /
207 74-26, info@wolff-partner.de.

Brutto
30,00 ; Erstattung: nein. Zahlungsweise:
Die Gebühr ist gleichzeitig bei Anforderung
auf das Kto.Nr.: 68 527 500, BLZ 291 900
24 bei der Bremischen Volksbank zu überweisen.
IBAN: DE30 2919 0024 0068
5275 00, BIC GENODEF1 HB1. Empfänger s. Anschrift
h). Das Leistungsverzeichnis
erhalten Sie ebenfalls auch als Datei im Format Datenart 83 .

Termine & Fristen
Unterlagen:
07.01.2016

Angebotsfrist:
Die
Bieter und ihre Bevollmächtigten.

Submission
am 11.01.2016, 15:00 Uhr, Anschrift s. h).

Ausführungsfrist:
Baubeginn: 18.01.2016; Bauende:31.03.2016.

Bindefrist:
22.02.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft
in Höhe von 5 % der Auftragssumme; Sicherheit
für Mängelansprüche in Höhe von
3 % der Auftragssumme.

Zahlung:
gem. Verdingungsunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Der Bieter hat auf Verlangen
der Vergabestelle den Nachweis der
Eignung gem. § 6 Abs. 3 VOB/A zu erbringen.

Besondere Bedingungen:
Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem
Vertreter.

Sonstiges
Landkreis Ammerland - Kommunalaufsicht,
Ammerlandallee 12, 26655 Westerstede.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen