DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Sanierung der Natursteinbrücke in Niederfischbach (ID:13610616)


DTAD-ID:
13610616
Region:
57572 Niederfischbach
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Brückenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Rissesanierung im Natursteinmauerwerk - Reinigen und Neuverfugen des Natursteinmauerwerks - Reinigung der vorhandenen Betonabdeckungen - Herstellung und Montage der mit der Denkmalbehörde...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
06.12.2017
Frist Angebotsabgabe:
11.01.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-57572: Sanierung der Natursteinbrücke
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen (Sieg)
Anschrift: Lindenstraße 1, 57548 Kirchen, Raum 312
Telefon: (0 27 41) 688 314, Fax: (0 27 41) 688 388
E-Mail: s.schmidt@kirchen-sieg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
- Rissesanierung im Natursteinmauerwerk
- Reinigen und Neuverfugen des Natursteinmauerwerks
- Reinigung der vorhandenen Betonabdeckungen
- Herstellung und Montage der mit der Denkmalbehörde abgestimmten Geländerkonstruktion- Rissesanierung im Natursteinmauerwerk
- Reinigen und Neuverfugen des Natursteinmauerwerks
- Reinigung der vorhandenen Betonabdeckungen
- Herstellung und Montage der mit der Denkmalbehörde abgestimmten Geländerkonstruktion
- Herstellung Gußasphaltrinnen zwischen Bestand Straße und Bauwerkswänden
- Herstellung Böschungsbefestigung mit Natursteinpflaster in den Übergangs-
bereichen Bauwerk/Böschung inkl. Ablaufmulden

Erfüllungsort:
Sanierung der Natursteinbrücke bei Junkernthal über den Asdorfbach in der Ortsgemeidne 57572 Niederfischbach

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen:
bei der Vergabestelle, Frau S. Schmidt, Anschrift s. o.
Schutzgebühr: 15,00 €
Zahlungsweise: nur Banküberweisung
Empfänger: Vergabestelle, s. o.
Geldinstitut: Sparkasse Westerwald-Sieg
BIC MALADE51AKI
IBAN DE45 5735 1030 0004 0010 04
Anordnungsnummer: 17000 0034
Hinweis:
Bitte ein Anforderungsschreiben per email, Fax oder Brief mit dem Nachweis über die
Einzahlung an die Vergabestelle senden.
Die Verdingungsunterlagen werden nach Gutschrift der Schutzgebühr auf dem Konto der
Verbandsgemeinde Kirchen versandt. Bitte ein komplettes Exemplar zur Submission
einreichen!
Eingezahlte Beträge können nicht zurückerstattet werden.
Auskunft zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt:
Herr Wolfram Wittig
vom Ingenieurbüro Wanderer, Robert-Bosch-Str. 9, 63225 Langen
Tel. (0 61 03) 976 165, Fax (0 61 03) 976 166, email: info@iwg-bauing.de

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotseröffnung am: 11.01.2018 um: 10.00 Uhr
Ort: Raum 312 – Vergabestelle, Anschrift s. o.

Ausführungsfrist:
Baubeginn: Anfang April 2018

Bindefrist:
28.02.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Folgende Nachweise sind auf Verlangen der Vergabestelle vorzulegen:
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit auf
Anforderung Angaben und Nachweise gemäß § 6 a VOB/A einzureichen.
auf Verlangen der Vergabestelle:
- Freistellungsbescheinigung vom Finanzamt
- Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft
- Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse
- Bescheinigung in Steuersachen vom Finanzamt
mit dem Angebot:
- Eigenerklärung zur Eignung
- Tariftreueerklärung

Sonstiges
Nachprüfungsstelle im Vergabeverfahren (VOB/A, § 21)
Vergabeprüfstelle bei der Aufsichts- u. Dienstleistungsdirektion Trier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier
Tel. (06 51) 9494 -511 oder -512, Fax (06 51) 9494 179, vergabeprüfstelle@add.rlp.de

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen