DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Sporthalle in Montabaur (ID:4578628)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung der Sporthalle
DTAD-ID:
4578628
Region:
56410 Montabaur
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.12.2009
Frist Angebotsabgabe:
15.01.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Fliesenarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kabelinfrastruktur, Sportgeräte, -ausrüstungen, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur schreibt die Sanierung der Sporthalle

der Joseph-Kehrein-Schule in Montabaur öffentlich aus. Leistungsumfang:

Los 1: Gerüstbauarbeiten - Fassadenger?st 900 qm; Fahrger?st 1 Stück; Treppengerüst

1 Stück. Los 2: Rohbauarbeiten - Baustelleneinrichtung; Herstellen

von Tür- und Fensterdurchbr?chen 6 Stück; Schließen von Tür- und Fensteröffnungen

30 qm; Grundleitung 30 m. Los 3: Zimmerarbeiten - Konstruktionsvollholz

15 cbm; Wand in Holzrahmenbaukonstruktion 13 qm. Los 4: Stahlbauarbeiten -

Fluchttreppenanlagen (10 Stg.) 1 Stück; Innentreppengel?nder 7,5 m; Handlauf

10 m. Los 5: Dachdeckerarbeiten - Dacheindeckung mit Alu-Profiltafeln 220 qm;

Fassadenbekleidung mit Fassadenplatten auf Basis thermoh?rtender Harze 160

qm. Los 6: Putz- und Malerarbeiten - Innenputz 500 qm; Wand- und Deckenanstrich

480 qm; Außenputz als W?rmed?mmverbundssystem 500 qm. Los 7: Fliesenarbeiten

- Wand- und Bodenfliesen 530 qm; Natursteinfensterb?nke 35 m. Los

8: Tischlerarbeiten - Stahlumfassungszargen 8 Stück; Holzt?rbl?tter 22 Stück.

Los 9: Metallbauarbeiten - Alu-Glas-Fensterelementen (27 Stück) 140 qm; Alu-

Glas-T?relemente (2 Stück) 14 qm; Alu-Fensterbänke 55 m. Los 10: Trockenbauarbeiten

- Montagest?nderw?nde 50 qm; ballwurfsichere, abgehängte Streckme-

tallunterdecke 600 qm. Los 11: Heizung, Sanitär, RLT - Rohrleitung Heizung DN

15 bis DN 40 160 m; Heizkörper 6 Stück; Deckenstrahlplatten 11 Stück; Abwasserleitung

DN 50 bis DN 110 110 m; Rohrleitung Trinkwasser AD 15 bis AD 54 330 m;

Waschbecken m. Trockenbau-Montageelement 9 Stück; Tiefspülklosett m. Trockenbau-

Montageelement 8 Stück. Los 12: Blitzschutzarbeiten - Fangleitung

160 m; Ableitung 98 m; Staberder mehrteilig 56 Stück. Los 13: Elektroarbeiten -

Hauptverteilung 250 A 1 Stück; Elektroinstallationskabel 300 m; Leitungen und

Kabel 3000 m; Leuchten 100 Stück; KNX-System für Beleuchtung und Heizung.

Los 14: Abbrucharbeiten - Abbruch Flachdachabdichtung 205 qm; Abbruch Mauerwerk

55 qm; Abbruch Sport-Schwingboden 600 qm; Abbruch Au?enfenster- und

T?relemente 150 qm; Abbruch Glasbausteinfassade 120 qm; Abbruch Waschbetonfassadenplatten

450 qm. Los 15: Betonsanierung - an Stahlbetonst?tzen und

- unterz?gen 50 m; an Stahlbetondecken 150 qm. Los 16: Sportst?ttenausstattung

- Sportboden mit Linoleumbelag 600 qm; Holz-Prallschutz an Wänden 240

qm; Ger?teschwingraumt?ren 4 Stück; Innen- und Au?ent?ren an der Sporthalle

4 Stück; Regieraumfenster 2 Stück. Los 17: Sportgeräte - Demontage und Wiedermontage

von Sportger?ten z. B.; Basketballk?rbe, Kletterseile, Sprossenwand

u. v. m. Ausführungszeitraum: März 2010 - August 2010. Vergabestelle: Verbandsgemeindeverwaltung

Montabaur - Vergabestelle Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410

Montabaur Tel. 0 26 02 / 1 26-2 11, Fax 0 26 02 / 1 26-2 53; E-Mail: Vergabestelle@

montabaur.de. Anforderung: Verdingungsunterlagen können ausschließlich in

elektronischer Form bezogen werden: Kostenlose Einsicht in die Verdingungsunterlagen

ab 14.12.2009 unter http://www.subreport-elvis.de/E43847327. Registrierte

Nutzer laden sich kostenfrei sämtliche Verdingungsunterlagen direkt auf

Ihren PC. Gebühr: Eine Schutzgebühr wird nicht erhoben. Angebotsabgabe: bis

15.01.2010 bzw. 18.01.2010. Angebote, die mit einem entsprechenden Submissionsaufkleber

versehen sein müssen, sind bis zu diesem Zeitpunkt bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Montabaur - Vergabestelle, Zimmer 209, Konrad-

Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur, einzureichen. Die elektronische Angebotsabgabe

erfolgt unter www.subreport.de. Angebotseröffnung: Freitag, 15.01.2010

- Los 1: Gerüstbauarbeiten 8:00 Uhr; Los 2: Rohbauarbeiten 8:30 Uhr; Los 3:

Zimmerarbeiten 9:00 Uhr; Los 4: Stahlbauarbeiten 9:30 Uhr; Los 5: Dachdeckerarbeiten

10:00 Uhr; Los 6: Putz- und Malerarbeiten 10:30 Uhr; Los 7: Fliesenarbeiten

11:00 Uhr; Los 8: Tischlerarbeiten 11:30 Uhr; Los 9: Metallbauarbeiten

12:00 Uhr; Los 10: Trockenbauarbeiten 12:30 Uhr; Los 14: Abbrucharbeiten

13:30 Uhr; Los 15: Betonsanierung 14:00 Uhr. Montag, 18.01.2010 - Los 11:

Heizung, Sanitär, RLT 14:00 Uhr; Los 12: Blitzschutzarbeiten 14:30 Uhr; Los 13:

Elektroarbeiten 15:00 Uhr; Los 16: Sportst?ttenausstattung 15:30 Uhr; Los 17:

Sportgeräte 16:00 Uhr. Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur - Sozialraum

Zimmer 301 - 3. Stock. Zu diesem Zeitpunkt findet auch die elektronische Eröffnung

statt. Zuschlags-/Bindefrist: 19.02.2010. Nachweise: Die Bewerber haben

den Nachweis ihrer Eignung gemäß VOB/A ? 6 auf Verlangen der Vergabestelle

zu erbringen. Referenzen über Projekte ähnlicher Art und Gr??e innerhalb der

letzten 3 Jahre sind ebenfalls auf Verlangen der Vergabestelle vorzulegen. Auftragserteilung:

Der Zuschlag wird nach ? 16 VOB/A auf das Angebot erteilt, das

unter Berücksichtigung aller technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkte als

das Annehmbarste erscheint. Vergabeprüfstelle: Kreisverwaltung des Westerwaldkreises,

Peter-Altmeier-Platz 1, 56410 Montabaur, Tel. 0 26 02 / 1 24-0.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen