DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Stützmauer in Würzburg (ID:10372512)

DTAD-ID:
10372512
Region:
97080 Würzburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Holzerzeugnisse, zugehörige Waren, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Steinmetzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 150 m² Teilabbruch der Natursteinmauer ca. 220 m³ Natursteinarbeiten ca. 600 m³ Erdarbeiten ca. 140 m³ Stahlbetonarbeiten ca. 4t Betonstahl ca. 700 Stück Bohr-Anker-Verpressarbeiten ca. 100m...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.01.2015
Frist Vergabeunterlagen:
11.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
11.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Würzburg, Baureferat/FA Tiefbau,
Veitshöchheimer Straße 1, 97080 Würzburg,
Telefon: 09 31/37-33 01, Fax: 09 31/37-38 01,
E-Mail: fa_tiefbau@stadt.wuerzburg.de

Anforderung der Unterlagen bei:
Ab Freitag 23. Januar 2015 bis Freitag, 11. Februar 2015
Bei siehe unter Auftraggeber oder download unter Staatsanzeiger
Online Logistik GmbH, 82008 Unterhaching,
Telefon: 0 89/29 01 42 42,
Internet: www.staatsanzeiger-eservices.de. Das Entgelt
an den Ausschreiber für die Übersendung der Vergabeunterlagen
entfällt für die Teilnehmer am SOL-System.
Diese können die Vergabeunterlagen im Internet
einsehen und heruntergeladen. Infos unter
www.staatsanzeiger-eservices.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung der Stützmauer Weinlehrpfad
3. Bauabschnitt
ca. 150 m² Teilabbruch der Natursteinmauer
ca. 220 m³ Natursteinarbeiten
ca. 600 m³ Erdarbeiten
ca. 140 m³ Stahlbetonarbeiten
ca. 4t Betonstahl
ca. 700 Stück Bohr-Anker-Verpressarbeiten
ca. 100m Holzgeländer
ca. 55m Entlastungsbohrungen

Erfüllungsort:
Stadt Würzburg, Stadtteil Mainviertel, Schlossberg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Entgelt der Verdingungsunterlagen:
25 j inkl. Datenträger und Versand
Zahlungsweise:
Nur Verrechnungsscheck unter Angabe des Verwendungszwecks:
Stützmauer Weinlehrpfad 3.BA und
HH-St.:1.6304.9510. Der Betrag wird nicht zurückerstattet.
Der Anforderung ist ein Verrechnungsscheck
beizufügen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Freitag, 11. Februar 2015

Angebotsfrist:
11. Februar 2015, 11.30 Uhr

Angebote sind zu richten an:
Stadt Würzburg, Baureferat, Fachabteilung Tiefbau,
Veitshöchheimer Straße 1, 97080 Würzburg

Bei der Öffnung der Angebote dürfen anwesend sein:
Bieter und Bevollmächtigte
Eröffnung der Angebote:
Mittwoch, 11. Februar 2015, 11.30 Uhr,
Veitshöchheimer Straße 1, 2. Stock, Zi-Nr. 220,
97080 Würzburg
Angaben zum elektr. Vergabeverfahren und zur Ver- u.
Entschlüsselung der Unterlagen: Entfällt

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist: ca. 6 Monate
Beginn: 30. März 2015
Ende: 25. September 2015

Bindefrist:
23. März 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Sicherheiten:
Vertragserfüllungs- und Mängelanspruchsbürgschaft
in Höhe von 5 % der Auftragssumme. Mängelanspruchsbürgschaft
in Höhe von 3 % der Abrechnungssumme
einschließlich der Nachträge.

Zahlung:
gem. Verdingungsunterlagen

Geforderte Nachweise:
Nachweis zur Eignung:
Der Bieter hat mit seinem Angebot zum Nachweis seiner
Fachkunde, Leistungsfähigkeit u. Zuverlässigkeit
eine direkt abrufbare Eintragung im Qualifikationsverzeichnis
(Präqalifikationsverzeichnis) nachzuweisen.
Der Nachweis kann auch durch das Formblatt Eigenerklärung
erbracht werden. Das Formblatt Eigenerklärung
kann unter http://www.wuerzburg.de/406836
abgerufen werden. Es kann auch unter den Vergabeunterlagen
eingesehen werden.
Weitere Angaben siehe gemäß § 6 VOB/A.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform von Bietergegemeinschaften: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Nachprüfstelle Anschrift siehe Auftraggeber VOB-Stelle, Regierung
von Unterfranken, Peterplatz 9, 97070 Würzburg

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen