DTAD

Ausschreibung - Sanierung der Treppenhäuser in Montabaur (ID:6057544)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung der Treppenhäuser
DTAD-ID:
6057544
Region:
56410 Montabaur
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
27.04.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
01 Bodenbelagsarbeiten 02 Malerarbeiten
Kategorien:
Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

unenmcne AusscnreiDung

der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Bekanntmachung gemäß § 12 Abs.1 Nr. 2 a) -w) VOB/A

Vergabe- Nr.: 0159-11-2011

a)

Auftraggeber

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Technisches Gebäudemanagement (1/11)

Peter-Altmeier-Platz 1,

56410 Montabaur

Ansprechpartner: Herr Walter

E-Mail: Bernd.Walter@westerwaldkreis.de

Telefon: 02602/124- 621 ;Fax: 02602/124 - 385

b)

Gewähltes Vergabeverfahren

Öffentliche Ausschreibung

c)

Auftragsvergabe auf

elektronischem Wege;

Verfahren d. Ver- und

Entschlüsselung

Nein

d)

Art des Auftrages

Ausführung von Bauleistungen

e)

Ort der Ausführung

Kreishaus, Peter-Altmeier-Platz 1, 56410 Montabaur

f)

Art und

Umfang der Leistung

Sanierung der Treppenhäuser Gebäudeteil A

Gewerke:

01 Bodenbelagsarbeiten

02 Malerarbeiten

g)

Angabe über Zweck der

baulichen Anlage bzw. des

Auftrags, soweit Planungs-

leistungen gefordert sind

Entfällt

h)

Aufteilung in Lose

D Nein

m Ja

Möglichkeit, Angebote einzureichen für:

Dein Los D mehrere Lose \E\ alle Lose

i)

Ausführungszeitraum

Beginn: 06.06.2011

Ende: 05.08.2011

j)

Zulassung von

Nebenangeboten

H Ja, aber nur in Verbindung mit gleichzeitiger Abgabe eines

Hauptangebots

D Nein

k)

Anforderung der Vergabe-

unterlagen bis zum

Eröffnungstermin

o Kostenloses Herunterladen

unter www.westerwaldkreis.de ; Rubrik: Veraabeverfahren

o Kostenpflichtige Übersendung per Post:

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Zentrale Vergabestelle (1/13)

Peter-Altmeier-Platz 1,

Vordruck Nr. 4

Stand: 01.08.2010

Seite 1 von 2

56410 Montabaur

E-Mail: Zentrale-Vergabestelle@westerwaldkreis.de

Telefon: 02602/124-607;

Fax: 02602/124-666

1)

Kostenbeitrag

Nur bei Postversand:

01 Bodenbelagsarbeiten

02 Malerarbeiten

15,00EUR

10,00EUR

zahlbar nur per Überweisung (kein Bargeld/Scheck) bei der

Kreissparkasse Westerwald

BLZ 570 510 01; Konto- Nr.:500 314

unter Angabe der Haushaltsstelle 1.1.4.5.7.462600 und der

Vergabe-Nr.: 0159-11-2011.

Die Unterlagen werden erst nach Gutschrift auf unserem Konto

versandt; eine Erstattung des Kostenbeitrages ist ausgeschlossen.

Das Risiko des Postversandes trägt der Bewerber.

m)

Ablauf der Frist für den

Antrag auf Teilnahme

entfällt

n)

Ablauf der Angebotsfrist

Die Angebotsfrist endet mit dem Eröffnungstermin (siehe

Buchstabe q)

o)

Angebote sind zu richten an:

Nur in Paoierform:

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Zentrale Vergabestelle (1/13)

Peter-Altmeier-Platz 1

56410 Montabaur

Bitte den Aufkleber nicht vergessen!!!

P)

Sprache

Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen

q)

Datum, Uhrzeit und Ort der

Eröffnung der Angebot

Zulassung von Bietern und

ihren Bevollmächtigten

Am 27.04.2011 ab 11:00 Uhr (je nach Gewerk entsprechend dem

LV)

Zentrale Vergabestelle, Kreishaus, Peter-Altmeier-Platzl, 56410

Montabaur -- Sitzungssaal IM , Anschrift siehe k)

[3 Ja

0

Geforderte Sicherheiten

entsprechend § 9 Abs. 7+8

VOB/A

D Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 3 v. H.;

(ab einer Auftragssumme > 250.000 EUR (ohne Umsatzsteuer))

H Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 v. H.

(in der Regel ab einer Abrechnungssumme > 250.000 EUR (ohne

Umsatzsteuer))

s)

Zahlungsbedingungen

siehe Vergabe- und Vertragsunterlagen

t)

Geforderte Rechtsform der

Bietergemeinschaft

entfällt

u)

Eignungsnachweise

siehe Vergabe- und Vertragsunterlagen entsprechend § 6 Abs. 3

VOB/A

v)

Zuschlagsfrist

endet am: 18.05.2011

w)

Nachprüfungsstelle

(§ 21 VOB/A)

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD)

Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier

Tel.: 0651/9494-511 oder 512

Email: veraabepruefstelle(S>add.rlp.de

Vordruck Nr. 4

Stand: 01.08.2010

Seite 2 von 2

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen