DTAD

Ausschreibung - Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses in Zellertal (ID:3446936)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses
DTAD-ID:
3446936
Region:
67308 Zellertal
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.01.2009
Frist Vergabeunterlagen:
26.01.2009
Frist Angebotsabgabe:
17.02.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Estricharbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Tischler-, Zimmererarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauherr: Ortsgemeinde Bubenheim, vertreten durch Bürgermeister Günther Mack,

Ringstraße 11, 67308 Bubenheim. Bauvorhaben: Sanierung und Erweiterung des

Dorfgemeinschaftshauses in Bubenheim, Hintergasse 33, 67308 Bubenheim. Bei

dem Bauvorhaben handelt es sich um Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses mit

energetischer Optimierung sowie Erweiterung durch einen Anbau. Ausf?hrungsbeginn:

10. KW 2009. Auf Grundlage der VOB werden folgende Bauleistungen öffentlich

ausgeschrieben: Los 06 - Trockenbau und Trockenestrich - ca. 180 qm Trockenestrich,

160 qm F30 Deckenverkleidung im Außenbereich, 10 qm Trockenbauverkleidung.

Ausführungszeitraum: ca. 10. - 11. KW 2009. Unkostenbeitrag 10,00

EUR. Los 11 - Bodenbelag - ca. 410 qm Kautschuk - Bodenbelag, inkl. Vorarbeiten

(alter Untergrund). Ausführungszeitraum: ca. 14. - 15. KW 2009. Unkostenbeitrag

10,00 EUR. Los 12 - Metallbau- und Schlosserarbeiten - Absturzsicherungen mit

Glasf?llung (ca. 5,5

m), ca. 7,5 m Edelstahlgel?nder mit Glasf?llung im Innenbereich,

ca. 9,0 m Stahltr?gerkonstruktion im Innenbereich, 27 m verzinktes Geländer im

Außenbereich. Ausführungszeitraum: ca. 12. - 14. KW 2009. Unkostenbeitrag 15,00

EUR. Los 13 - Tischlerarbeiten - 14 Stck. neue Innentüren mit Stahlzargen teilw.

T30 RS mit Feststelleinrichtung, 1 Stck. Schiebetür und 3 Stck. Verglasungen Fenster

innen, ca. 35 m Holzfensterb?nke und -einfassungen, 2 Stck. WC-Trennwände

(jeweils 1 Kabine), 2 Stck. Einbauschränke: 6,15x3,50 m und 1,80x2,90 m (Melaminharz

beschichtete Holzwerkstoffplatten). Ausführungszeitraum: ca. 16. - 18. KW

2009. Unkostenbeitrag 15,00 EUR. Los 14 - Elementschiebewand - ca. 6,92x2,88

m 5 Elemente mit 1 Schlupft?r, Melaminharz beschichtete Holzwerkstoffplatten. Ausführungszeitraum:

ca. 17. KW 2009. Unkostenbeitrag 10,00 EUR. Für alle Lose sind

GAEB DA83-Dateien auf Datenträger erhältlich zusätzlich zur Druckversion zum

Unkostenbeitrag von 10,00 EUR je Los. Die Angebotsunterlagen können ab sofort

bis 26.01.2009 bei Architekturb?ro M?ller + Mizera, Bennhauser Straße 15, 67814

Dannenfels, Tel. 06357-1212, Fax 06357-319 schriftlich angefordert werden. Versp?tete

Anforderungen werden nicht berücksichtigt. Versand der Ausschreibungsunterlagen

am 26.01.2009. Unkostenbeitrag je Los siehe oben - ausschließlich zahlbar

per - Verrechnungsscheck, ausgestellt auf Architekturb?ro M?ller + Mizera - der

Scheck ist der Anforderung im Original beizufügen. Die Ausgabe der Leistungsverzeichnisse

erfolgt nur gegen Verrechnungsscheck, der Betrag kann nicht zurückgefordert

werden. Submission: Am Dienstag, den 17. Februar 2009 bei der Verbandsgemeindeverwaltung

G?llheim, Freiherr vom Stein Str. 3, 67307 G?llheim. Uhrzeit /

Submission: Los 06: 10:00 Uhr; Los 11: 10:15 Uhr; Los 12: 10:30 Uhr; Los 13:10:45

Uhr; Los 14: 11:00 Uhr. Die Angebote sind in einem fest verschlossenen Briefumschlag

mit der Aufschrift: Sanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses

in Bubenheim - LOS...-Nr. Submission: 17. 02. 2009 -Bitte vorher nicht öffnen bei der

Verbandsgemeinde einzureichen. Die Zuschlags und Bindefrist beginnt mit dem Eröffnungstermin

und endet am 19.03.2009. Geforderte Sicherheiten: Der Auftraggeber

behält sich vor eine Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme

zu fordern. Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 5 v. H. der Schlussrechnungssumme

einschl. der Nachträge. Entwurf, Planung und Bauleitung: M?ller und

Mizera, Architekten, Bennhauser Str. 15 - 67814 Dannenfels - Tel. (06357) 1212, Fax

319. Bei dem Architekturb?ro kann nach telefonischer Voranmeldung Einsicht in

weitere Planunterlagen genommen werden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen