DTAD

Ausschreibung - Sanierung des Fachklassentraktes in Trier (ID:6028590)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung des Fachklassentraktes
DTAD-ID:
6028590
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
27.04.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Sanierung des Fachklassentraktes der Realschule - diverse Gewerke
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Netzwerke, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Brunnen-, Versuchs-, Aufschlussbohrungen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Installation von Gasanlagen, Metall-, Stahlbauarbeiten, Kabelinfrastruktur, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung - Die Stadtverwaltung Bingen am Rhein, Stadtkämmerei

- Zentrale Vergabestelle -, Tel. 06721 / 184-229, Fax 06721 / 184-233,

schreibt die Arbeiten zur Sanierung des Fachklassentraktes der Realschule

Plus in Bingen-Büdesheim aus:

Erd-, Maurer- und Betonarbeiten - Vergabe-Nr. 16/2011-20-60; Gebühr: 30,00 EUR:

ca. 350 qm Entfernen von Betonfassade;

ca. 800 qm 2-geschossiger Anbau.

Metallbauarbeiten - Vergabe-Nr. 17/2011-20-60; Gebühr: 50,00 EUR:

ca. 28 Fenster- und Türanlagen; ca. 28 Raffstoreanlagen.

Gerüstbauarbeiten - Vergabe-Nr. 18/2011-20-60; Gebühr: 14,00 EUR: ca.

860 qm Fassadengerüst; ca. 110 m Dachfanggerüst.

Zimmererarbeiten - Vergabe- Nr. 19/2011-20-60; Gebühr: 19,00 EUR:

ca. 17,5 cbm Nadelholz; ca. 20,5 cbmBrettschichtholz.

Schlosserarbeiten - Vergabe-Nr. 20/2011-20-60; Gebühr: 16,00 EUR: ca. 150 qm Fassadenpaneel; ca. 1 Stck. Außentreppenanlage.

Bodenbelagsarbeiten - Vergabe-Nr. 21/2011-20-60; Gebühr: 17,00 EUR: ca. 880 qm Polyurethan

Beschichtung.

Dachdeckerarbeiten - Vergabe-Nr. 22/2011-20-60; Gebühr:

15,00 EUR: ca. 710 qm Doppelstehfalzdach; ca. 71 m Dachrinne.

Maler und Verputzarbeiten - Vergabe-Nr. 23/2011-20-60; Gebühr: 23,00 EUR: ca. 630

qm Vollwärmeverbundsystem; ca. 880 qm Wände spachteln, Streichputz.

Trockenbauarbeiten - Vergabe-Nr. 24/2011-20-60; Gebühr: 25,00 EUR: ca. 800 qm

Akustikdecke; ca. 15 Stck Rauchschutztüren.

Sanitärinstallation - Vergabe-Nr. 25/2011-20-60, Gebühr: 45,00 EUR: Demontagearbeiten - ca. 10 Stck Sanitärobjekte und Zubehör; ca. 50 m Flüssiggasleitung aus Kupfer bis DN 20 inkl. Zubehör;

ca. 90 m Abwasserleitung aus Kunststoff DN 50-100 inkl. Zubehör; ca. 120

m Trinkwasserleitung aus verz. Stahl DN 15-80 inkl. Zubehör; 1 Stck Trinkwasser-

Hauptverteilung aus verz. Stahl und Zubehör. Montagearbeiten - ca. 120 m

Gasleitung aus Kupfer DN 12-40 inkl. Zubehör; ca. 150 m Abwasserleitung aus

Kunststoff DN 50-100 inkl. Zubehör; ca. 240 m Trinkwasserleitung aus Kunststoff-

Metallverbundrohr DN 12-65 einschl. Wärmedämmung und Zubehör; 12

Stck Sanitärobjekte und Zubehör; ca. 1500 cm Kernbohrungen; 1 Stck Trinkwasser-

Hauptverteilung und Zubehör.

Elektroinstallation - Vergabe-Nr. 26/2011-20-60; Gebühr: 31,00 EUR; Erneuerung der NSHV und UV Fachklassen inkl. Anpassungsarbeiten - ca. 6.000 m Kabel und Leitungen verlegen, 250 Geräteeinsätze

montieren und 160 m Verlegesysteme erstellen; ca. 220 Leuchten montieren und

anschließen; Erweiterung der Hausalarm- und Pausengong-Anlage; EDV-Passivnetz

mit ca. 2.200 m Kabelanlage und 35 Anschlussdosen errichten; Demontagearbeiten

von ca. 4.500 m Leitungsnetz, 140 Leuchten und 150 Einbaugeräten.

Naturwissenschaftliche Einrichtung - Vergabe-Nr. 27/2011-20-60; Gebühr:

60,00 EUR: 2 Fachklassenräume m. Medienversorgung über Decke; 2 Vorbereitungsräume;

1 Naturwissenschaftlicher Übungsraum.

Die Ausschreibungsunterlagen

sind ab Montag, 04.04.2011, bei der Stadtverwaltung Bingen, Zentrale

Vergabestelle, Burg Klopp, Zimmer 43, erhältlich. Die Vergütung ist auf das Konto

der Stadtkasse Bingen bei der Sparkasse Rhein-Nahe Nr. 30013692, BLZ 560

501 80 zu überweisen. Bitte Ausschreibungsnummer und Buchungsstelle

37910300 angeben. Bei Abholung oder schriftlicher Anforderung ist die Einzahlungsquittung

vorzulegen. Digitale Angebote mit Signatur im Sinne des Signaturgesetzes

sowie andere auf elektronischem Wege übermittelte Angebote sind

nicht zugelassen. Nachprüfstelle gemäß § 21 VOB/A ist die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion,

Willy-Brandt-Platz 3 in 54290 Trier. Eröffnungstermin:

27.04.2011 und 28.04.2011, Burg Klopp, Zimmer 45. Die Uhrzeiten sind aus den

Ausschreibungsunterlagen ersichtlich.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen