DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Sanierung eines Eisstadions in Bayern (ID:13608969)

DTAD-ID:
13608969
Region:
Bayern
Auftragsart:
Gewerbliches Bauvorhaben
Bauvorhaben (Beteiligung der Öffentlichen Hand)
Dokumententyp:
Projektinformation
Projektinformation
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Projektstand:
Werk-/Ausführungsplanung
Bauart:
Sanierung
Baubeginn:
Sommer 2018
Geschätzte Projektkosten:
6.000.000 EUR
Gebäudeart:
Sport-, Freizeit- u. Außenanl.
Objektspezifikationen:
Sportstadien (+ Überdch/Trib)
Gewerke:
Erdarbeiten , Betonbauer , Fassade , Dachdeckung , Innenputz , Trockenbau , Bodenbeläge , Fenster , Fertigteile (Ausbau) , Gebäudesanierung , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Anlagenbau , Lüftung , Maurer , Fliesen-,Platten-,Mosaikleger , Estrichleger , Gerüstbauer , Metallbauer , Kältetechnik , Heizung , Stahlbauer , Schlosser , Tischler/Schreiner , Bauendreinigung , Abbruch/Abriss
Baudetails:
Dachkonstruktion , Dacheindeckung , Gastronomie / Küchen / Läden , Freizeit, Sport, Relaxing , Stahlbeton (massiv) , Stahlbeton (Fertigteile) , Alu-Eindeckung , Glaseindeckung , abgehängte Decken , WC-Trennwände , Beleuchtung (innen) , Sitzmöbel , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Beton) , Pflaster , Flutlichtanlage , Beleuchtung (außen) , Begrünung , automatische Bewässerung , Blitzschutz , Brandschutzwände , Brandmeldeanlagen , Schließanlage , Brandschutztüren , Lüftung , RWA-Anlage , Schwing- und Sportböden
Kurzbeschreibung:
Geplant ist die Modernisierung des Eisstadions. Diese beinhaltet den Bau einer neuen Überdachung samt Einhausung. Zusätzlich werden die Kabinen renoviert, das Stüberl, das VIP-Stüberl und die Geschäftsstelle abgerissen und neu gebaut. Außerdem entstehen neue Gäste-WCs und die Beleuchtung wird auf LED umgestellt. Die Baumaßnahme soll bis 2020 abgeschlossen sein.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
07.12.2017
DE-82538: Sanierung eines Eisstadions


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen