DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Sanierung eines Institutsgebäudes und Laborneubau in Sachsen-Anhalt (ID:13224142)

DTAD-ID:
13224142
Region:
Sachsen-Anhalt
Auftragsart:
Gewerbliches Bauvorhaben
Bauvorhaben (Beteiligung der Öffentlichen Hand)
Dokumententyp:
Projektinformation
Projektinformation
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten
Projektstand:
Planungswettbewerb
Bauart:
Sanierung
Baubeginn:
Frühjahr 2018
Geschätzte Projektkosten:
7.800.000 EUR
Gebäudeart:
Bauten Fortbildung und Kultur
Objektspezifikationen:
Schulen, Universitäten
Gewerke:
GU/GÜ-Arbeiten , Fassade , Dachdeckung , Ausbau komplett , Innenputz , Trockenbau , Bodenbeläge , Fenster , Gebäudesanierung , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Lüftung , Fliesen-,Platten-,Mosaikleger , Maler und Lackierer , Gerüstbauer , Heizung , Klimaanlagen , Tischler/Schreiner , Rollladen- und Jalousiebauer
Baudetails:
Dacheindeckung , Innenausbau Decken Trennwände , Sondereinrichtungen / Medizin , Büro-Kommunikation und EDV , Sicherheit- / Schutzeinrichtung , Stahlbeton (Fertigteile) , Putzfassade , Wärmedämm-Verbundsystem , WC-Trennwände , Beleuchtung (innen) , Sitzmöbel , Telekommunikation , Netzwerk (Datentechnik) , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Beton) , Beleuchtung (außen) , Zaunanlage , Blitzschutz , Brandschutzfenster/-tür/-tor , Brandmeldeanlagen , Sprinkleranlage , Schließanlage , Kleinküchen/Küchenzeilen , Lüftung , Klimaanlage , RWA-Anlage
Kurzbeschreibung:
Kernsanierung des denkmalgeschützten Instituts für Chemie und Erweiterungsmaßnahmen. Die BGF der beiden Gebäudeteile beträgt ca. 4 000 m2. Im Zuge der Umbau und Sanierungsmaßnahmen erfolgt die Neuausrichtung als Forschungsverfügungsgebäude mit vorwiegend modularem, identischem Aufbau der Nutzflächen mit Laboreinheiten und separaten, zentral zugängigen Büroeinheiten. Vorgesehen ist auch ein Forschungsgroßraumlabor welches durch eine Peripherie von Mess- und Speziallaboratorien ergänzt wird.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
24.07.2017
DE-06108: Sanierung eines Institutsgebäudes und Laborneubau


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen