DTAD

Ausschreibung - Sanierung und Erweiterung Freiherr vom Stein-Schule in Eppstein (ID:4879701)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung und Erweiterung Freiherr vom Stein-Schule
DTAD-ID:
4879701
Region:
65817 Eppstein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.03.2010
Frist Vergabeunterlagen:
08.04.2010
Frist Angebotsabgabe:
19.04.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Leistungsumfang: Fachlos 1: Dachdeckerarbeiten in 2 Bauabschnitten Dachdecker- und Klempnerarbeiten, Dachfläche Demontage- unnd Montagearbeiten: ca. 3.500 m2 Foliendachfl?che, Attika Demontage- und Montagearbeiten: ca. 460 m2, Lichtkuppeln und Dach?ffnungen (RWA): ca. 65 Stk., Dachabl?ufe und Dachentl?fter: ca. 43 Stk., Not?berl?ufe: Ca. 20 Stk. und Demontage L?funtgsausl?sse: ca. 40 Stk. Fachlos 2: Fensterarbeiten in 2 Bauabschnitten Fensterarbeiten als Lochfassadenelemente und als Pfosten-Riegel-Konstruktion, Lochfassade: Ca. 530 m2, Pfosten-Riegel-Konstruktion: ca. 1.530 m2, Sonnenschutz: ca. 2.000 m2 Fachlos 3: Fassadenarbeiten in 2 Bauabschnitten Vorgehängte Fassade aus HPL-Elementen (z.B. Tre-spa) mit Wärmedämmung: ca. 1.600 m2 0 Vergabe nach Fachlosen
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Dachdeckarbeiten, Sonnenschutzarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Der Kreisausschuss des Main-Taunus-Kreises Amt für Schulbau und Gebäudewirtschaft-, Am Kreishaus 1-5,65719 Hofheim am Taunus, Telefon: 0 6192/2 01-16 21, Fax: 0 6192/2 01-17 20

b) Offenes Verfahren, ? 3b Nr. 1 (a) VOB/A

c) Sanierung und Erweiterung Freiherr vom Stein-Schule

d) Sanierung Freiherr vom Stein-Schule in Eppstein, Bergstraße 42 - 44,65817 Eppstein in 2 Bauabschnitten

e) Leistungsumfang:

Fachlos 1: Dachdeckerarbeiten in 2 Bauabschnitten

Dachdecker- und Klempnerarbeiten, Dachfläche Demontage- unnd Montagearbeiten: ca. 3.500 m2 Foliendachfl?che, Attika Demontage- und Montagearbeiten: ca. 460 m2, Lichtkuppeln und Dach?ffnungen (RWA): ca. 65 Stk., Dachabl?ufe und Dachentl?fter: ca. 43 Stk., Not?berl?ufe: Ca. 20 Stk. und Demontage L?funtgsausl?sse: ca. 40 Stk. Fachlos 2: Fensterarbeiten in 2 Bauabschnitten

Fensterarbeiten als Lochfassadenelemente und als Pfosten-Riegel-Konstruktion,

Lochfassade: Ca. 530 m2, Pfosten-Riegel-Konstruktion: ca. 1.530 m2, Sonnenschutz: ca. 2.000 m2 Fachlos 3: Fassadenarbeiten in 2 Bauabschnitten

Vorgehängte Fassade aus HPL-Elementen (z.B. Tre-spa) mit Wärmedämmung: ca. 1.600 m2 0 Vergabe nach Fachlosen

g) Ausf?hrungszeiten:

Fachlos 1: 27. KW 2010 bis 34. KW 2010 und 27. KW 2011 bis 34. KW 2011

h) Fachlos 2-3: 31. KW 2010 bis 39. KW 2010 und 31. KW 2011 bis 39. KW 2011

i) Die Vergabeunterlagen können ab Veröffentlichungsdatum bis zum 08.04.2010,24.00 Uhr, unter Vorlage eines Verrechnungsschecks mit Angabe des Kassenzeichens 10-003 auf dem Scheck schriftlich angefordert werden unter (a).

Der Versand der Vergabeunterlagen erfolgt per Post,

j) Kostenentsch?digung: 20,00 EURO,

die Kostenentsch?digung wird nicht erstattet,

k) Die Angebotsfrist endet am Submissionstermin mit der Öffnung der Angebote

l) Der Kreisausschuss des Main-Taunus-Kreises, Submissionsstelle Amt 63, Am Kreishaus 1-5, 65719 Hofheim am Taunus

m) deutsch

n) Bieter oder deren Bevollmächtigte

o) Submission:

Fachlos 1:19.04.2010,13:00 Uhr, Zimmer 3.101 Fachlos 2:19.04.2010,14:00 Uhr, Zimmer 3.101 Fachlos 3:19.04.2009,15:00 Uhr, Zimmer 3.101

p) Am Kreishaus 1-5,65719 Hofheim / Ts.

q) Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme

Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % der Auftragssumme einschl. erteilter Nachträge

r) Zahlung gemäß VOB/B und EVM (B) ZVB/E des VHB

s) entfällt

t) Eignungsnachweise gemäß ? 8 Nr. 3 (1 a-f) VOB/A

u) Zuschlagsfrist endet am: Fachlos 1-3 01.06.2010

v) Nebenangebote und Änderungsvorschläge sind nicht zugelassen.

w) Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt, 64283 Darmstadt, Tel. 06151/126834

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen