DTAD

Ausschreibung - Sanierung und Umnutzung Mehrzweckgebäude in Zellertal (ID:4806845)

Auftragsdaten
Titel:
Sanierung und Umnutzung Mehrzweckgebäude
DTAD-ID:
4806845
Region:
67308 Zellertal
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.03.2010
Frist Vergabeunterlagen:
29.03.2010
Frist Angebotsabgabe:
22.04.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Estricharbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Fliesenarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Putzarbeiten, Straßenbauarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauherr: Gemeinde Einselthum vertreten durch Frau Ortsb?rgermeisterin Baumrucker

über Verbandsgemeindeverwaltung G?llheim, Freiherr-vom-Stein-Straße

1-3, 67307 G?llheim. Bauvorhaben: Sanierung und Umnutzung Mehrzweckgebäude

in Einselthum Hauptstr., 67308 Einselthum. Bei dem Bauvorhaben handelt

es sich um die Umnutzung einer best. Scheune in ein Mehrzweckgebäude (Lager

u. Feuerwehr) für die Gemeinde. Auf Grundlage der VOB werden folgende Bauleistungen

öffentlich ausgeschrieben: Los 01 - Abbruch - Erd-Beton-Mauer und

Entw?sserungsarbeiten: ca. 100 qm Hohlkörper-Rippendecke; 50 qm Mauerwerk;

5 cbm Fundam. Beton, Beiarbeiten. Unkostenbeitrag 10,00 EUR. Los 02 -

Gerüstarbeiten: ca. 300 qm Fassadenger?st Gr. 3. Unkostenbeitrag 10,00 EUR.

Los 03 - Zimmerarbeiten: ca. 20 qm Trauf- u. Ortgangschalung; 1,5 cbm Bauholz,

Ausbesserung best. Dachstuhl. Unkostenbeitrag 10,00 EUR. Los 04 -

Dachdeckerarbeiten - Ziegeldach: ca. 200 qm Falzziegeleind.; 25 m Zinkblechrinne.

Unkostenbeitrag 10,00 EUR. Los 05 - Kunststoff-Fensterbauarbeiten,

Holz-Eingangstüren: ca. 7 Fenster; 2 Eingangstüren. Unkostenbeitrag 10,00

EUR. Los 06 - Sektionaltor: ca. 4,00 x 3,20 m. elektrisch, mit Schlupft?r. Unkostenbeitrag

10,00 EUR. Los 07 - Schlosserarbeiten: Vordach 11,0 x 2,0 m, 5

Stahl-Glaselemente. Unkostenbeitrag 10,00 EUR. Los 08 - Heizungs- u. Sanitärinstallation:

Gas-Brennwerttherme, 5 HK, 2 WC, 2 Waschbecken. Unkostenbeitrag

10,00 EUR. Los 09 - Elektroinstallationsarbeiten: Hauptverteilung,

Inst. von 6 Räumen; 13 Leuchten. Unkostenbeitrag 10,00 EUR. Los 10 - Putz -

Stuck - und Trockenbauarbeiten: ca. 50 qm Innenputz; ca. 260 qm Außenputz;

ca. 40 qm Trockenbauwände; ca. 80 qm GK - Decke, Beiarbeiten. Unkostenbeitrag

10,00 EUR. Los 11 - Estricharbeiten: 70,0 qm Zementestrich - Unkostenbeitrag

10,00 EUR. Los 12 - Fliesen - u. Plattenarbeiten: ca. 80 qm Wand - u.

Bodenfliesen, Feinsteinzeug. Unkostenbeitrag 10,00 EUR. Los 13 - Tischlerarbeiten:

ca. 5 Türen, 1 Schiebetür, Schließanlage. Unkostenbeitrag 10,00 EUR.

Los 14 - Malerarbeiten: ca. 370 qm Mineral. Innenanstrich; ca. 50 qm Holzwerk

streichen. Unkostenbeitrag 15,00 EUR. Los 15 - Blitzschutzarbeiten: ca. 40 m

Fang - u. Verbindungsleitung. Unkostenbeitrag 10,00 EUR. Los 16 - Außenanlage

- Pflasterarbeiten: 210 qm Pflaster mit Unterbau, Pflanzarbeiten. Unkostenbeitrag

10,00 EUR. Die Angebotsunterlagen können ab sofort bis 29. März

2010 bei M?ller - Mizera - Architekten, Bennhauser Str. 15, 67 814 Dannenfels,

Tel. 0 63 57-12 12, Fax 0 63 57-319 schriftlich angefordert werden. Versp?tete

Anforderungen werden nicht berücksichtigt. Versand der Ausschreibungsunterlagen

voraussichtlich ab 29. März 2010. Unkostenbeitrag je Los siehe oben -

zahlbar per - Verrechnungsscheck, ausgestellt auf das Architekturb?ro M?ller u.

Mizera der Scheck ist der Anforderung beizufügen. Die Ausgabe der Leistungsverzeichnisse

erfolgt nur gegen Verrechnungsscheck, der Betrag kann nicht zurückgefordert

werden. Submission: Am Donnerstag, den 22. April 2010 in der

Verbandsgemeindeverwaltung, Rathaus, Ratssaal, Freiherr-vom-Stein-Str. 3,

67307 G?llheim. LOS 01, 14:00 Uhr; LOS 02, 14:10 Uhr; LOS 03, 14:20 Uhr;

LOS 04, 14:30 Uhr; LOS 05, 14:40 Uhr; LOS 06, 14:50 Uhr; LOS 07, 15:00 Uhr;

LOS 08, 15:10 Uhr; LOS 09, 15:20 Uhr; LOS 10, 15:30 Uhr; LOS 11, 15:40 Uhr;

LOS 12, 15:50 Uhr; LOS 13, 16:00 Uhr; LOS 14, 16:10 Uhr; LOS 15, 16:20 Uhr;

LOS 16, 16:30 Uhr. Die Angebote sind in einem fest verschlossenem Briefumschlag

mit der Aufschrift: Mehrzweckgebäude Einselthum - LOS.......... abzugeben.

Die Zuschlags und Bindefrist endet gemäß VOB /A ? 19. Vergabeprüfstelle

ist die Vergabeprüfstelle bei der Kreisverwaltung Donnersbergkreis. Geforderte

Sicherheiten: Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 v. H. der Schlussrechnungssumme

einschl. der Nachträge. Bauwesenversicherung 0,2 %. Entwurf,

Planung und Bauleitung: M?ller und Mizera, Architekten Bennhauser Str. 15,

67814 Dannenfels, Tel. 0 63 57 / 12 12, Fax 3 19. Bei den Planungsb?ros kann

nach telefonischer Voranmeldung Einsicht in die Planunterlagen genommen

werden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen