DTAD

Ausschreibung - Sanierung von Gemeindestraßen in Wiefelstede (ID:11834845)

Übersicht
DTAD-ID:
11834845
Region:
26215 Wiefelstede
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los I: Verschleißdecke -Garnholter Straße-, rd. 410 m. Hauptleistungen: rd. 1.300 qm Asphaltfahrbahn fräsen; rd. 1.400 qm gefräste bituminöse Befestigung profilieren; rd. 1.250 qm...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.04.2016
Frist Angebotsabgabe:
12.05.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Wiefelstede

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung von Gemeindestraßen 2016.


Los I: Verschleißdecke -Garnholter Straße-, rd. 410 m. Hauptleistungen: rd. 1.300 qm Asphaltfahrbahn fräsen; rd. 1.400 qm gefräste bituminöse Befestigung profilieren; rd. 1.250 qm Asphalttragdeck-schicht herstellen; rd. 10 m Wandverstärkte Betonrohre DN 500 für Durchlässe verlegen;

Los II: Verschleißdecke -Am Tannenwald, inkl. Stich-, rd. 700 m Hauptleistungen: rd. 2.100 qm Asphaltfahrbahn fräsen; rd. 2.400 qm gefräste bituminöse Befestigung profilieren; rd. 2.100 qm Asphalttragdeckschicht herstellen.

Los III: Verschleißdecke -Am Eichenwall-, rd. 370 m. Hauptleistungen: rd. 1.100 qm Asphaltfahrbahn fräsen; rd. 1.300 qm gefräste bituminöse Befestigung profilieren; rd. 1.150 qm Asphalttragdeckschicht herstellen; rd. 10 m Wandverstärkte Betonrohre DN 300 für Durchlässe verlegen.

Lose:
Los I: Verschleißdecke -Garnholter Straße-, rd. 410 m. Hauptleistungen: rd. 1.300 qm Asphaltfahrbahn fräsen; rd. 1.400 qm gefräste bituminöse Befestigung profilieren; rd. 1.250 qm Asphalttragdeck-schicht herstellen; rd. 10 m Wandverstärkte Betonrohre DN 500 für Durchlässe verlegen;

Los II: Verschleißdecke -Am Tannenwald, inkl. Stich-, rd. 700 m Hauptleistungen: rd. 2.100 qm Asphaltfahrbahn fräsen; rd. 2.400 qm gefräste bituminöse Befestigung profilieren; rd. 2.100 qm Asphalttragdeckschicht herstellen.

Los III: Verschleißdecke -Am Eichenwall-, rd. 370 m. Hauptleistungen: rd. 1.100 qm Asphaltfahrbahn fräsen; rd. 1.300 qm gefräste bituminöse Befestigung profilieren; rd. 1.150 qm Asphalttragdeckschicht herstellen; rd. 10 m Wandverstärkte Betonrohre DN 300 für Durchlässe verlegen.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Angebotsunterlagen können ab dem 25.04.2016 bei der Gemeinde Wiefelstede, Kirchstraße 1, 26215 Wiefelstede, Tel.: 04402/965-167 gegen Zahlung der Schutzgebühr in Höhe von 40,- Euro incl. 19 v.H. MWST, die nicht erstattet wird, schriftlich angefordert werden. Das Leistungsverzeichnis kann auf Wunsch zusätzlich als GAEB DA 83 per e-mail zur Verfügung gestellt werden. Der Anforderung ist ein Verrechnungsscheck oder Einzahlungsbeleg (Bankverbindung: Landesspar-kasse Rastede, IBAN: DE22280501000043320050 BIC: SLZODE22XXX) beizufügen.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
12.05.2016, 11.30 Uhr im Rathaus der Gemeinde Wiefelstede, Kirchstr. 1, 26215 Wiefelstede (Ratssaal 1).

Ausführungsfrist:
Juni - Juli 2016.

Bindefrist:
: 11.06.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Es werden nur Bürgschaften eines in der BRD anerkannten Kreditinstitutes angenommen.

Geforderte Nachweise:
Die Vergabe der Arbeiten erfolgt nur an Bieter, die die Fachkunde, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit gern. VOB/A Paragr. 6 Abs. 3 (2) a-i nachweisen können. Alle Angebote müssen dem Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetz (NTVergG) in der zurzeit gültigen Fassung entsprechen. Bei Auftragsvergabe ist eine Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme vorzulegen.

Sonstiges
Vergabeprüfstelle gern. Paragr. 31 VOB/A: Kommunalaufsicht Landkreis Arnmerland, Ammerlandallee 12, 26655 Westerstede.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen