DTAD

Ausschreibung - Sanierungsarbeiten in Lauf an der Pegnitz (ID:10185420)

Übersicht
DTAD-ID:
10185420
Region:
91207 Lauf an der Pegnitz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten
CPV-Codes:
Sanierungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Sanierung der Kunigundenschule BAI und BAII, Gewerk Baustelleneinrichtung, Abbruch, Sanierung, Baumeisterarbeiten. — Baustelleneinrichtung, — Abbrucharbeiten (belastet und nicht belastet), —...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.11.2014
Frist Vergabeunterlagen:
05.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
05.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Lauf an der Pegnitz
Urlasstraße 22
91207 Lauf an der Pegnitz
Kontaktstelle: Stadt Lauf an der Pegnitz, Urlasstraße 22, 91207 Lauf an der Pegnitz
Herrn Dipl.Ing.(FH) Axel Fischer
Telefon: +49 9123184268
Fax: +49 9123184183
E-Mail: a.fischer@stadt.lauf.de
http://www.lauf.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung der Kunigundenschule BAI und BAII, Gewerk Baustelleneinrichtung, Abbruch, Sanierung, Baumeisterarbeiten.
— Baustelleneinrichtung,
— Abbrucharbeiten (belastet und nicht belastet),
— Erdarbeiten,
— Dränagearbeiten,
— Entwässerunsgarbeiten,
— Beton- und Maurerarbeiten,
— Sanierung.
BA 1:
— 222 m Bauzaun mit Tor und Türe,
— 1 psch Büro-/Bespr.-/WC-Container.
BA 2:
— 210 m Bauzaun mit Tor und Türe umsetzen,
— 1 psch Büro-/Bespr.-/WC-Container umsetzen.

CPV-Codes: 45453100

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Baustelleneinrichtung

Kurze Beschreibung
— Bauzaun liefern, vorhalten, umbauen, zurückbauen,— Büro-/Bespr.-/WC-Container liefern, vorhalten, umbauen, zurückbauen,— Schutzmaßnahmen liefern, vorhalten, umbauen, zurückbauen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45453100

Menge oder Umfang
BA 1:— 222 m Bauzaun mit Tor und Türe,— 1 psch Büro-/Bespr.-/WC-Container.BA 2:— 210 m Bauzaun mit Tor und Türe umsetzen,— 1 psch Büro-/Bespr.-/WC-Container umsetzen.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Abbruch- und Baumeisterarbeiten

Kurze Beschreibung
BA 1:— 520 m² Oberboden bewegen,— 318 m² Asphaltfläche Rückbau,— 120 m² Oberbeläge – Rückbau,— 186 m² Fluchtbalkon-Rückbau,— 500 m³ Erdaushub-Transport-Verfüllung,— 40 m Abbruch Lichtschächte mit Gitterrost,— 550 m² Kelleraußenwandsanierung,— 115 m² Drainagerückbau/Neuverlegung,— 2 St. Rückbau Sanierung Bereich/WC-Anlagen,— 1 700 m² Rückbau Decken abgehängt,— 1 200 m² Rückbau Bodenbeläge,— 30 St. Rückbau Holztürelemente mit Stahlzargen,— 10 m³ Abbruch Mauerwerk,— 8 m³ Neubau Mauerwerk,— 5 m³ Abbruch Beton,— 40 m³ Neubau Beton Fundamente Wände,— 332 m Abbruch Sonnenschutz,— 71 St. Kernbohrungen/Wand-/Deckendurchbrüche.BA 2:— 2 600 m² Oberboden bewegen,— 301 m² Asphaltfläche Rückbau,— 85 m² Oberbeläge – Rückbau,— 124 m² Fluchtbalkon-Rückbau,— 730 m³ Erdaushub-Transport-Verfüllung,— 56 m Abbruch Lichtschächte mit Gitterrost,— 300 m² Kelleraußenwandsanierung,— 205 m² Drainagerückbau/Neuverlegung,— 1 St. Rückbau Sanierung Bereich/WC-Anlagen,— 990 m² Rückbau Decken abgehängt,— 632 m² Rückbau Bodenbeläge,— 31 St. Rückbau Holztürelemente mit Stahlzargen,— 33 m³ Abbruch Mauerwerk,— 1 m³ Neubau Mauerwerk,— 3 m³ Abbruch Beton,— 73 m³ Neubau Beton Fundamente Wände,— 223 m Abbruch Sonnenschutz,— 68 St. Kernbohrungen/Wand-/Deckendurchbrüche.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45453100

Menge oder Umfang
BA 1:— 520 m² Oberboden bewegen,— 318 m² Asphaltfläche Rückbau,— 120 m² Oberbeläge – Rückbau,— 186 m² Fluchtbalkon-Rückbau,— 500 m³ Erdaushub-Transport-Verfüllung,— 40 m Abbruch Lichtschächte mit Gitterrost,— 550 m² Kelleraußenwandsanierung,— 115 m² Drainagerückbau/Neuverlegung,— 2 St. Rückbau Sanierung Bereich/WC-Anlagen,— 1 700 m² Rückbau Decken abgehängt,— 1 200 m² Rückbau Bodenbeläge,— 30 St. Rückbau Holztürelemente mit Stahlzargen,— 10 m³ Abbruch Mauerwerk,— 8 m³ Neubau Mauerwerk,— 5 m³ Abbruch Beton,— 40 m³ Neubau Beton Fundamente Wände,— 332 m Abbruch Sonnenschutz,— 71 St. Kernbohrungen/Wand-/Deckendurchbrüche.BA 2:— 2 600 m² Oberboden bewegen,— 301 m² Asphaltfläche Rückbau,— 85 m² Oberbeläge – Rückbau,— 124 m² Fluchtbalkon-Rückbau,— 730 m³ Erdaushub-Transport-Verfüllung,— 56 m Abbruch Lichtschächte mit Gitterrost,— 300 m² Kelleraußenwandsanierung,— 205 m² Drainagerückbau/Neuverlegung,— 1 St. Rückbau Sanierung Bereich/WC-Anlagen,— 990 m² Rückbau Decken abgehängt,— 632 m² Rückbau Bodenbeläge,— 31 St. Rückbau Holztürelemente mit Stahlzargen,— 33 m³ Abbruch Mauerwerk,— 1 m³ Neubau Mauerwerk,— 3 m³ Abbruch Beton,— 73 m³ Neubau Beton Fundamente Wände,— 223 m Abbruch Sonnenschutz,— 68 St. Kernbohrungen/Wand-/Deckendurchbrüche.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
393386-2014

Aktenzeichen:
2014-5.2-V016

Vergabeunterlagen:
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n):
Offizielle Bezeichnung: Generalsanierung Kunigundenschule Lauf an der Pegnitz.

Auftragswert:
Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 1 100 000 EUR bis 1 300 000 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
05.01.2015 - 10:30 Uhr

Angebotsfrist:
05.01.2015 - 10:30 Uhr

Ausführungsfrist:
16.02.2015 - 30.03.2017

Bindefrist:
28.02.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
05.01.2015 - 10:30

Ort
Stadt Lauf an der Pegnitz, Bauamt, Zimmer 212, Urlasstraße 22, 91207 Lauf an der Pegnitz.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter oder bevollmächtigter Vertreter.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
— Vertragserfüllungsbürgschaft wenn Auftragssumme mindestens 250 000 EUR ohne Umsatzsteuer beträgt.
— Gewährleistungsbürgschaft oder Gewährleistungseinbehalt.

Zahlung:
VOB/B.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Nachweis Haftpflichtversicherung.

Technische Leistungsfähigkeit
— Angabe von Referenzobjekten.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
30.12.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen