DTAD

Ausschreibung - Sanitär- und Lüftungsarbeiten in Thedinghausen (ID:12154189)

Übersicht
DTAD-ID:
12154189
Region:
27321 Thedinghausen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Komplette Installation für das Gebäude (Neubau). Sanitär- und Lüftungsarbeiten
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.07.2016
Frist Angebotsabgabe:
02.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stiftung Waldheim Cluvenhagen,
Vorstandssekretariat, Helene Grulke Straße 5, 27299 Langwedel, Tel.: 04235/ 89 0, Fax.: 04235/ 89111, eMail.: info©stiftung-waldheim.de.

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanitär- und Lüftungsarbeiten.
Komplette Installation für das Gebäude (Neubau).

Erfüllungsort:
Bahnhofsstraße 19-21, 27321 Thedinghausen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Name und Anschrift, Telefon- und Faxnummer, eMail-Adresse der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen und zusätzliche Unterlagen angefordert und eingesehen werden können: HANSA-Planung, Kreuznächer Straße 1A, 28325 Bremen, Tel.: 0421/ 42 790 0, Fax.: 0421/ 42 790 25, eMail.: sek©hansa-planung.de.
1) Gegebenenfalls Höhe und Bedingungen für die Zahlung des Betrages, der für die Unterlagen zu entrichten ist: Schutzgebühr: keine.

m) (bei Teilnahmeantrag:) Frist für den Eingang der Anträge auf Teilnahme,
Anschrift an die diese Anträge zu richten sind, Tag, an dem die Aufforderungen zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt werden: -.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Stiftung Waldheim Cluvenhagen, Helene Grulke Straße 5, 27299 Langwedel, Raum: Konferenzraum 2. OG, Datum: 02.09.2016, Uhrzeit: 10. Uhr. Personen: Auftraggeber, Planer, Bieter.

Ausführungsfrist:
Baubeginn: voraussichtlich Mitte Oktober 2016. Abnahme: voraussichtlich Juli 2017.

Bindefrist:
28.09.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters: Präqualifikation bzw. Eigenerklärung für nicht präqualifizierte Unternehmen.

Sonstiges
Gegebenfalls Auftragsvergabe auf elektronischem Wege und Verfahren der Ver- und Entschlüsselung: keine.

Name und Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen wenden kann: Kommunalaufsicht Landkreis Verden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen