DTAD

Ausschreibung - Sanitärinstallation in Nürnberg (ID:10372746)

Übersicht
DTAD-ID:
10372746
Region:
90419 Nürnberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Erschliessungsarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Abwasserleitungen aus Gusseisen, Stahl und PE-Rohr, DN 40 – DN 150 ca. 1.185 m - Dach- und Bodeneinläufe ca. 35 Stück - Armaturen für Rohrleitungen DN 15 – DN 80 ca. 450 Stück - Rohrleitungen...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.01.2015
Frist Vergabeunterlagen:
24.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
25.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Klinikum Nürnberg Bauabteilung Kh/VD-3/B
Straße: Prof.-Ernst-Nathan-Straße 1
Postleitzahl, Ort: 90419 Nürnberg
Telefon: 0911/398-3341
Telefax: 0911/398-3344
E-Mail: Bauabteilung@klinikum-nuernberg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau Haus F und Anbau an das Herz-Gefäßzentrum
Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:
Allgemeine Bezeichnung der baulichen Anlage: Neubau eines Krankenhausgebäudes Haus F auf
dem Gelände des Klinikums Nürnberg Süd, mit den Hauptfunktionen - Medizinisches Versorgungszentrum,
Psychiatrische Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychiatrische Institutsambulanz, Schule für
Kranke der Stadt Nürnberg
sowie
Neubau eines Krankenhausgebäudes Haus E als Anbau an das Herz-Gefäß-Zentrum KNS, mit den
Hauptfunktionen Operation, bildgebende Diagnostik.
Die in einem Gesamtkomplex zu errichtenden Bauteile gliedern sich vertikal mit den Ver- und
Entsorgungswegen in der Untergeschossebene -2, einer offenen Tiefgarage/ Technikräumen im UG -1
sowie den Nutzflächen im EG und 1. OG. Die raumlufttechnischen Zentralen sind als Dachzentralen
vorgesehen.
Bruttogrundfläche BGF Haus F und Erweiterung Haus E: ca. 8.000 m².
Bruttorauminhalt BRI Haus F und Erweiterung Haus E: ca. 31.000 m³

Gewerk: Sanitärinstallation
Art der Leistung (Beschreibung):
- Abwasserleitungen aus Gusseisen, Stahl und PE-Rohr, DN 40 – DN 150 ca. 1.185 m
- Dach- und Bodeneinläufe ca. 35 Stück
- Armaturen für Rohrleitungen DN 15 – DN 80 ca. 450 Stück
- Rohrleitungen für Kalt- und Warmwasser aus Edelstahl, DN 15 – DN 80 ca. 3.200 m
- Einrichtungsgegenstände aus Sanitärporzellan und Edelstahl ca. 90 Stück
- WC – Anlagen ca. 30 Stück
- Teeküchen 8 Stück
- OP- Reihenwaschanlage 1 Stück
- Desinfektionsmittelzumischgeräte 4 Stück
- Warmwasserbereitung 1 Stück
- Wandhydranten 7 Stück
- - Feuerlöschleitung VA Rohre ca. 210 m

Erfüllungsort:
Klinikum Nürnberg Süd

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer: LV T 118 Sanitärinstallation

Vergabeunterlagen:
Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen und zusätzlicher Unterlagen:
Höhe des Entgeltes: 60,00 EURO
Zahlungsbedingungen und –weise: Überweisung an
Klinikum Nürnberg, Konto 1.000.944, BLZ 760 501 01 Geldinstitut Sparkasse
IBAN: DE18760501010001000944, BIC: SSKNDE77
Nürnberg Verwendungszweck Projekt: Neubau Haus F + Anbau Haus E, KSt 800840, LV T 118 Sanitärinstallation
Die Verdingungsunterlagen werden nur übersandt, wenn der Nachweis der Einzahlung vorliegt. Barzahlungen und Schecks werden nicht angenommen. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
24.02.2015

Angebotsfrist:
25.02.2015
Uhrzeit: 9:30
Ort: Stadt Nürnberg Vergabemanagement VMN Bauhof 9 – Nebeneingang (Erdgeschoss) 90402 Nürnberg
Teilnehmer am Eröffnungstermin: Bieter und ihre Bevollmächtigten

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: April 2015 Ende der Ausführungsfrist: Juli 2016

Bindefrist:
07.04.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Sonstige Angaben
Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt: Anschrift siehe a) Nachprüfung behaupteter Verstöße: Nachprüfungsstelle (§21 VOB/A ): Regierung von Mittelfranken, VOB-Stelle, Promenade 27, Postfach 606, 91522 Ansbach, Tel 0981/53-0, Fax 0981/53-1772
(Vergabekammer (§ 104 GWB): Vergabekammer Nordbayern bei der Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, Postfach 606, 91522 Ansbach, Tel 0981/53-0 (-1277))

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen