DTAD

Ausschreibung - Sanitärinstallationsarbeiten in Walsheim (ID:8104608)

Auftragsdaten
Titel:
Sanitärinstallationsarbeiten
DTAD-ID:
8104608
Region:
76833 Walsheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.03.2013
Frist Angebotsabgabe:
25.04.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Das Trinkwassernetz besteht aus Edelstahl mit einer Gesamtlänge von ca. 70 m, in den Dimensionen 15 x 1 und 28 x 1,5 mm. Die Rohrleitungen werden teilweise in Schächten, abgehängten Decken und Vorwänden installiert. Das Abwassernetz wird in Kunststoffrohr ausgeführt. Gesamtrohrlänge ca. 55 m. (DN 50 - 100). An Sanitärobjekten werden eingebaut: 5 Waschtische; 3 WCs; 2 Urinale und 1 Ausgussbecken; inkl. Trockenbauelemente und WC-Trennwände. Arbeitstage: ca. 25.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Rohre, zugehörige Artikel, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels schreibt im Namen der Stadt

Annweiler am Trifels, auf der Grundlage der

VOB/A, die nachstehenden Sanitärinstallationsarbeiten für das Bauvorhaben Umbau

und Erweiterung Dorfgemeinschaftshaus Annweiler-Queichhambach,

2. Bauabschnitt öffentlich aus.

Zu erbringende wesentliche Leistungen: Das Trinkwassernetz besteht aus Edelstahl mit einer Gesamtlänge von ca. 70 m, in den Dimensionen 15 x 1 und 28 x 1,5 mm. Die Rohrleitungen werden

teilweise in Schächten, abgehängten Decken und Vorwänden installiert. Das Abwassernetz

wird in Kunststoffrohr ausgeführt.

Gesamtrohrlänge ca. 55 m. (DN 50 - 100). An Sanitärobjekten werden eingebaut:

5 Waschtische; 3 WCs; 2 Urinale und 1 Ausgussbecken; inkl. Trockenbauelemente

und WC-Trennwände. Arbeitstage: ca. 25.

Ausführung: voraussichtlich Mai - Juli 2013.

Die Ausschreibungsunterlagen werden erstellt von Hust & Eichhorn Ingenieurgesellschaft mbH, Am Landaus 6 / 8, 76833 Walsheim, Telefon: 06341 / 649205, Telefax: 06341 / 959054,

E-Mail: hust.eichhorn@t-online.de. Die Angebotsunterlagen sind schriftlich anzufordern bei der Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels - Bauabteilung -, Messplatz 1,

76855 Annweiler am Trifels, Telefon 06346 / 301-0, Fax: 06346 / 301-200.

Ausschlussfrist: Montag, 08.04.2013. Versand: ab Dienstag, 09.04.2013.

Unkostenbeitrag 45 , zahlbar mit Vorlage Verrechnungsscheck.

Submission: Donnerstag, 25.04.2013, 11:30 Uhr.

Ort: Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels, Haus II - Bauabteilung,

Zimmer 131, Meßplatz 1, 76855 Annweiler am Trifels.

Die Zuschlags-/Bindefrist endet entsprechend § 19 VOB Teil A am 24.05.2013.

Anforderungen ohne beigefügten Verrechnungsscheck und verspätet eingehende Anforderungen

werden nicht berücksichtigt.

Vor Auftragserteilung müssen die Nachweise gem. § 6 Abschnitt 3 (1) u. 5 VOB Teil A,

Ausgabe 2012, sowie auf Verlangen die Unbedenklichkeitsbescheinigungen

der AOK, des Finanzamts und der Berufsgenossenschaft

erbracht werden. Es werden nur fachkundige und leistungsfähige Bieter beauftragt,

die gewerbemäßig die zu erbringenden Leistungen ausführen und nachweislich

gleichartige Maßnahmen zufriedenstellend ausgeführt haben. Telefonische Auskunft

über das Submissionsergebnis wird nicht erteilt.

Vergabeprüfstelle gem. § 21 VOB Teil A ist die Kreisverwaltung Südliche Weinstrasse,

An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen