DTAD

Ausschreibung - Scanner in Limburg (ID:5260067)

Auftragsdaten
Titel:
Scanner
DTAD-ID:
5260067
Region:
65549 Limburg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.07.2010
Frist Vergabeunterlagen:
10.08.2010
Frist Angebotsabgabe:
13.08.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ankauf eines Buchscanners

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOL/A

HAD-Referenz-Nr.:370/315

Vergabenummer/Aktenzeichen:103-2010-01

a)Auftraggeber / Zuschlagserteilung:

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn - Stadtarchiv

Straße:Mühlberg 3 (Schloss)

Stadt/Ort:65549 Limburg a. d. Lahn

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Dr. Waldecker

Telefon:06431-203 368

Fax:06431- 584 39 47

Mail:christoph.waldecker@stadt.limburg.de

Einreichung der Angebote:

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Kreisstadt Limburg a.d. Lahn -

Rechnungsprüfungsamt -

Straße:Werner-Senger-Straße 10

Stadt/Ort:65549 Limburg a.d. Lahn

Land:Deutschland

b)Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOL/A

c)Bezeichnung des Auftrags: Ankauf eines Buchscanners

Art, Umfang und Ort der Leistung: Ankauf eines Buchscanners mind. DIN A 2 für

das Stadtarchiv zwecks Digitalisierung von Archivalien (Schriftgut), Zeitungen

und Büchern

Produktschl?ssel (CPV):

38520000 Scanner

Ort der Lieferung: Mühlberg 3 (Schloss), 65549 Limburg a. d. Lahn

NUTS-Code : DE723 Limburg-Weilburg

d)Unterteilung in Lose: nein

e)Ausführungsfrist:

Beginn : 20.10.2010

Ende : 01.11.2010

f)Anfordern der Unterlagen bei:

siehe unter a) Auftraggeber / Zuschlagserteilung

Anforderungsfrist: 10.08.2010

g)Ort der Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a) Auftraggeber / Zuschlagserteilung

h)Kosten der Verdingungsunterlagen: Zur Abgeltung der Selbstkosten des

Auftraggebers ist der Anforderung der Unterlagen ein Verrechnungsscheck in Höhe

von 20,00 EURO beizufügen. Auf dem Verrechnungsscheck ist das Buchungszeichen

11141.53099 anzugeben. Eine Rückerstattung der Kosten ist ausgeschlossen. Der

Versand der Unterlagen erfolgt nur bei vorheriger Vorlage des

Verrechnungsschecks.

Zahlungsweise:nur Verrechnungsscheck

i)Ablauf der Angebotsfrist: 13.08.2010 10:45 Uhr

k)Sicherheitsleistungen: keine

l)Zahlungsbedingungen: nach VOL/A

m)Mindestbedingungen: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 7 Nr. 4 VOL/A), die

in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im

Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

n)Zuschlags und Bindefrist: 13.11.2010

o)?27: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bewerber den Bestimmungen

über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A.

Sonstige Angaben:

Weitere Auskünfte erteilen:

Dr. Christoph Waldecker (06431-203 368) - allgemein;

Thomas Lang (06431-203 411), Udo St?ckl (06431- 203 399) - nur EDV-Fragen

nachr. HAD-Ref. : 370/315

nachr. V-Nr/AKZ : 103-2010-01

Tag der Veröffentlichung in der HAD:02.07.2010

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen