DTAD

Ausschreibung - Schaden- oder Verlustversicherungen in Schwalbach am Taunus (ID:5577755)

Auftragsdaten
Titel:
Schaden- oder Verlustversicherungen
DTAD-ID:
5577755
Region:
65824 Schwalbach am Taunus
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.10.2010
Frist Vergabeunterlagen:
28.11.2010
Frist Angebotsabgabe:
01.12.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Finanzdienste, Versicherungen, Pensionsfonds
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a)Auftraggeber (Vergabestelle) / Zuschlagserteilung:

Offizielle Bezeichnung:Der Magistrat der Stadt Schwalbach am Taunus

Straße:Marktplatz 1-2

Stadt/Ort:65824 Schwalbach am Taunus

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Ulbrich

Telefon:06196-804206

Fax:06196-8044206

Mail:gerlinde.ulbrich@schwalbach.de

digitale Adresse(URL):http://www.schwalbach.de

Einreichung der Angebote:

Offizielle Bezeichnung:Der Magistrat der Stadt Schwalbach am Taunus

Straße:Marktplatz 1-2

Stadt/Ort:65824 Schwalbach am Taunus

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Veigl

Telefon:06196-804132

Fax:06196-8044132

Mail:georg.veigl@schwalbach.de

digitale Adresse(URL):http://www.schwalbach.de

b)Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOL/A

c)Form, in der Angebote einzureichen sind:

(x) über den Postweg (x) mittels Telekopie (x) direkt (x) elektronisch

d)Bezeichnung des Auftrags: Sachversicherungen

Art und Umfang der Leistung: Für das Anlagevermögen der Stadt Schwalbach am

Taunus (Gebäude- und Inventar) soll eine

Sachversicherung für die Gefahren Feuer, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl und

Sturm/Hagel und weitere Gefahren sowie für vermietbare Objekte eine

Mietverlustversicherung abgeschlossen

werden.

Produktschl?ssel (CPV):

66515000 Schaden- oder Verlustversicherungen

Ort der Leistung: Marktplatz 1-2, 65824 Schwalbach am Taunus

NUTS-Code : DE71A Main-Taunus-Kreis

e)Unterteilung in Lose: Nein

f)Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

g)Ausführungsfrist:

Beginn : 01.01.2011

Ende : 01.01.2014

h)Anfordern der Unterlagen bei:

siehe unter a) Einreichung der Angebote

Anforderungsfrist: 28.11.2010

Ort der Einsichtnahme in Vergabeunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Sachverständiger Kanzlei InRisCon, Inhaber Klaus

Obereigner

Straße:Gutleutstra?e 322

Stadt/Ort:60327 Frankfurt am Main

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Klaus Obereigner

Telefon:069/272279-57

Fax:069/272279-56

Mail:Kanzlei-Obereigner@InRisCon.de

i)Ablauf der Angebotsfrist: 01.12.2010 12:00 Uhr

Bindefrist: 31.12.2010

j)Sicherheitsleistungen: keine

k)Zahlungsbedingungen: keine

l)Unterlagen zum Nachweis der Eignung: 1) Erlaubnis zum Betrieb der Sparte

"Schadenversicherung"

gemäß ? 5 ff Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG)

2) Nachweis über die Eintragung im Handelsregister

3) Unbedenklichkeitserklärung des zuständigen Finanzamts

4) Unbedenklichkeitserklärung der zuständigen Sozialversicherung

5) Eigenerkl?rung zum jeweiligen Unternehmensumsatz im

Bereich Schadenversicherung (Nicht-Lebensversicherung)

der letzten 3 Jahre (2007, 2008, 2009)

Soweit die obigen Nachweise zu den Ziffern 1-5 zum

Zeitpunkt der Angebotsabgabe älter sind als 3 Monate sind

zusätzlich Eigenerklärungen abzugeben, dass die

vorgelegten Nachweise den aktuellen Stand wiedergeben.

Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 7 Nr. 4 VOL/A), die

in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs

zulässig.

m)Kosten der Vergabeunterlagen: Die Unterlagen werden ab 27.10.2010 gegen

Vorlage des Nachweises der Bietergeigenschaft oder einer entsprechenden

Vollmacht ausgehändigt oder auf Anforderung verschickt. Ein Kostenbeitrag wird

nicht erhoben.

n)Zuschlagskriterien

Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf

die nachstehenden Kriterien (die Zuschlagskriterien sollten mit ihrer

Gewichtung angegeben werden bzw. in absteigender Reihenfolge ihrer Wichtigkeit,

wenn eine Gewichtung nachweislich nicht möglich

ist)KriterienGewichtung1Niedrigster Preis

2

3

4Niedrigster Preis

o)Nichtber?cksichtigte Angebote: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der

Bewerber den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 19 VOL/A.

Sonstige Informationen:

Als Sachverständiger begleitet diese Ausschreibung: InRisCon - Kanzlei für

Versicherungsrecht & Versicherungsberatung, Inhaber: Klaus P. Obereigner

(MBA), wohnhaft 61462 Königstein im Taunus Kanzlei und Besucheranschrift:

Nachprüfstelle:

Für die Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ist der

Regierungspräsident Darmstadt, Postfach 11 12 53, 64227 Darmstadt, zuständig.

Gutleutstr. 322, D - 60327 Frankfurt am Main

Bieterr?ckfragen sind fristgerecht per Email an diese Kanzlei zu richten

unter:

Kanzlei-obereigner@InRisCon.de

Der Sachverständige erhielt im Jahr 2003 die Zulassung als unabhängiger

Versicherungsberater vom Präsidenten des Landgerichts Frankfurt am Main. Die

Registrierung und Zulassung durch die Industrie- und Handelskammer in

Frankfurt am Main gem. ? 34e Gew.O. erfolgte unter AZ: D-O2X9-L2410-41

Telefonische Rückfragen werden im Interesse der Gleichbehandlung aller

Bieter nicht beantwortet.

nachr. HAD-Ref. : 2022/14

nachr. V-Nr/AKZ : 09/2010

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen