•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Schienenfahrzeuge in Kassel (ID:5747988)

Auftragsdaten
Titel:
Schienenfahrzeuge
DTAD-ID:
5747988
Region:
34119 Kassel
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.12.2010
Frist Angebotsabgabe:
28.01.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Strategischer Kooperationspartner. Es wird ein strategischer Partner gesucht, der mit der cantus Verkehrsgesellschaft mbH (cantus) kooperiert, damit cantus im Rahmen von Ausschreibungen eigenständige und wettbewerbsfähige Angebote für Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) abgibt. Hierzu soll in einem ersten Schritt eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen werden. Es handelt sich um drei Ausschreibungen für Verkehrsdienstleistungen im SPNV. Hieran orientiert sich auch die Ausschreibung für eine strategische Kooperationspartnerschaft, welche aus drei Losen besteht. Angaben zu den einzelnen Losen sind im Punkt Angaben zu den Losen enthalten. Die Bieter im Rahmen der Ausschreibung für eine strategische Kooperationspartnerschaft können ein Angebot für ein Los oder separate Angebote für mehrere Lose abgeben. Die Abgabe von Angeboten für Loskombinationen ist nicht zugelassen. Sollte cantus sich nicht auf alle drei Ausschreibungen für Verkehrsdienstleistungen im SPNV bewerben, wird cantus die Ausschreibung für eine strategische Kooperationspartnerschaft bezüglich der/des hiervon betroffenen Lose/Loses aufheben. Die Kooperation kann sich für jedes Los insbesondere auf die nachfolgend aufgeführten Bereiche erstrecken: — Zur-Verfügung-Stellung von fabrikneuen, in Deutschland zugelassenen, wettbewerbsfähigen elektrischen S-Bahn-Triebzügen, ggf. durch Abschluss eines oder mehrerer Fahrzeuglieferverträge und/oder Fahrzeugleasingverträge und/oder Fahrzeugmietverträge. Die Fahrzeuganzahl für jedes Los ergibt sich aus dem Punkt Angaben zu den Losen. Für alle Lose zusammen, inklusive Option, sind es bis zu 240 Fahrzeuge, — Übernahme der vollständigen Instandhaltung (gemäß Definition DIN EN 13306) der oben genannten Fahrzeuge vom Zeitpunkt der Auslieferung der Fahrzeuge bis zum Ende des Verkehrsvertrages (maximal 25 Jahre). Hierzu werden unter Umständen einer oder mehrere Instandhaltungsverträge unmittelbar mit dem strategischen Partner geschlossen. Denkbar ist aber auch, dass eine noch zu gründende Projektgesellschaft zwischengeschaltet wird, an der neben dem strategischen Partner auch cantus und/oder Dritte beteiligt sein können, — Zur-Verfügung-Stellung einer für die wirtschaftliche Instandhaltung der eingesetzten Fahrzeugflotte optimierten Werkstatt- und Gleisinfrastruktur inklusive eines geeigneten Grundstückes für die Erbringung der Instandhaltungsleistungen, idealerweise im Rhein-Main-Gebiet, — Zur-Verfügung-Stellung einer Projektfinanzierung, ggf. einschließlich der Sicherstellung einer vollständigen oder teilweisen Fremdfinanzierung und ggf. maßgebliche Beteiligung am Eigenkapital einer oder mehrerer Projektgesellschaften, welche der cantus die eingesetzten Fahrzeuge zur Verfügung stellt und/oder Instandhaltungsleistungen erbringt. Die genaue Ausgestaltung der Kooperation wird erst im Laufe des vorgesehenen Verhandlungsverfahrens festgelegt. Im Rahmen der Kooperation wird erwartet, dass der Partner insbesondere die Risiken, die aus dem Verkehrsvertrag resultieren und in seiner Risikosphäre liegen (z.B. nicht zeitgerechte Fahrzeugzulassung, die durch den Hersteller zu vertreten ist, Fahrzeugverfügbarkeit), trägt. Es ist erforderlich, dass die Bieter ein Angebot zu sämtlichen vorstehend aufgeführten Bereichen der Kooperation abgeben. Die Bieter müssen einen Entwurf für einen Kooperationsvertrag und für eine Gesellschafterstruktur einer etwaigen Projektgesellschaft für die Fahrzeugfinanzierung dem Angebot beifügen. Die Bieter müssen ihrem Angebot ein Fahrzeugkonzept beifügen für einen elektrischen S-Bahn-Triebzug mit folgenden technischen Mindestbedingungen: — Mindestkapazität je Fahrzeugeinheit mindestens 180 Sitzplätze und 310 Stehplätze, — Mindestkapazität 540 Sitzplätze bei Mehrfachtraktion bei einer nutzbaren Bahnsteiglänge von 205 m, — Höchstgeschwindigkeit 140 km/h, — Einstiegshöhe mindestens 960 mm über Schienenoberkante, — Darstellung der wesentlichen Fahrzeugabmessungen (mindestens Fahrzeuggrundriss, -ansichten und -schnitte als Zeichnung) und Beschreibung der wesentlichen technischen Komponenten und Parameter, — Darstellung inkl. Berechnung zur Einhaltung einer Radsatzlast für das in diesem Verfahren einzusetzende Fahrzeug von maximal 13,0 t gemäß DIN 25008 bei Eigengewicht, — Laufkreisdurchmesser im Neuzustand von mindestens 850 mm für das in diesem Verfahren einzusetzende Fahrzeug, — Ausrüstung der führenden Drehgestelle mit Mg-Bremse. Aufgrund des sehr engen Zeitplanes für eine Angebotsabgabe der cantus in den oben genannten Ausschreibungen für Verkehrsdienstleistungen im SPNV muss das Vergabeverfahren für die strategische Kooperationspartnerschaft nach derzeitigem Informationsstand spätestens bis Mitte März 2011 abgeschlossen und die Kooperationsvereinbarung geschlossen sein. Das bedeutet, dass bis dahin auch sämtliche in Erfüllung der Kooperation abzuschließenden Verträge, wie z. B. Fahrzeugliefervertrag, Instandhaltungsvertrag, Finanzierungsvertrag in den Kernpunkten endverhandelt sein müssen. Das endverhandelte Vertragssystem wird von cantus nur dann realisiert, wenn cantus ihrerseits als Bieter im Rahmen der oben genannten Ausschreibungen im SPNV den Zuschlag für die Erbringung von Verkehrsdienstleistungen erhält.
Kategorien:
Eisenbahn-, Straßenbahnlokomotiven, rollendes Material, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bankdienstleistungen , Bauarbeiten für kommerzielle Gebäude, Lagerhallen und Industriegebäude, Bauten in Verbindung mit dem Transportwesen , Instandsetzung von Schienenfahrzeugen , Reparatur und Wartung von Schienenfahrzeugen , Schienenfahrzeuge
Vergabe in Losen:
Ja
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE , EN

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen