DTAD

Ausschreibung - Schlammentsorgung in Bremerhaven (ID:10269304)

Übersicht
DTAD-ID:
10269304
Region:
27568 Bremerhaven
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sondermülldienstleistungen, Sonstige Dienstleistungen, Reisedienste
CPV-Codes:
Betrieb von Häfen , Schlammentsorgung , Schlammtransport
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Übernahme von bis zu 40 000 m³ Nassschlick. Übernahme, Transport und Entsorgung in Deutschland von bis zu 40 000 m³ belastetem Nassschlick aus Bremerhaven (AVV 170506).
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.12.2014
Frist Vergabeunterlagen:
27.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
03.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
bremenports GmbH & Co. KG
Am Strom 2
27568 Bremerhaven
Kontaktstelle: bremenports GmbH & Co. KG
Norbert Binder
Telefon: +49 47130901239
Fax: +49 47130901532
E-Mail: norbert.binder@bremenports.de
www.bremenports.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Übernahme von bis zu 40 000 m³ Nassschlick.
Übernahme, Transport und Entsorgung in Deutschland von bis zu 40 000 m³ belastetem Nassschlick aus Bremerhaven (AVV 170506).
Bis zu 40 000 m³ Nassschlick.

CPV-Codes: 90513900, 90513700, 63721200

Erfüllungsort:
Bremerhaven.
Nuts-Code: DE502

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
426417-2014

Aktenzeichen:
2014/257

Vergabeunterlagen:
Preis: 20 EUR
Betreff: Übernahme Nassschlick 2015,
Comerzbank Bremen,
IBAN: DE53 2904 0090 0111 6847 00,
BIC: COBADEFFXXX.
Erteilung zusätzlicher Auskünfte § 12 EG Abs. 8 VOL/A.
Das Auskunftverlangen muss rechtzeitig gestellt werden. Auskünfte werden erteilt, soweit die Anfragen bis zum in Punkt IV.3.3) genanntem Termin schriftlich oder auf elektronischem Weg beim Auftraggeber eingehen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
27.01.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
03.02.2015 - 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
24.02.2015 - 09.04.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
03.02.2015 - 11:00

Ort
bremenports GmbH & Co. KG, Am Strom 2, 27568 Bremerhaven.

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Gemäß VOL/B.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Auszug aus dem Handelsregister oder einer vergleichbaren Einrichtung des Herkunftslandes.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Nachweis über den Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenen Leistung vergleichbar sind.

Technische Leistungsfähigkeit
— Angaben über die Ausführung von Leistungen in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, die mit den zu vergebenen Leistungen vergleichbar sind.
— Geräteliste der für den Transport, die Übernahme und die Entsorgung zur Verfügung stehenden Schiffe, Geräte und Anlagen für eine Mindestleistung von ca. 2 000 m³/Tag.
— Auflistung vergleichbarer Referenzprojekte.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
02.05.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen