DTAD

Ausschreibung - Schließanlage in Ludwigsau (ID:4340128)

Auftragsdaten
Titel:
Schließanlage
DTAD-ID:
4340128
Region:
36251 Ludwigsau
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.09.2009
Frist Angebotsabgabe:
01.10.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Lieferung und Einbau einer Schließanlage 5 Stck. Profilzylinder 45 Stck. Transponder 35 Stck. Digitaler Schließzylinder 5 Stck. Digitaler Antipanikzylinder 1 Stck. Digitales Smart Relais 10 Stck. WaveNet LockNode Produktschl?ssel (CPV): 44 52 00 00 Schlösser, Schlüssel und Scharniere 45215140 Bau von Krankenhauseinrichtungen (AA24-Lutetium) 45 421160 Beschlagarbeiten
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A

Vergabenummer/Aktenzeichen: 251KKH.17.35

a) Vergabestelle: Klinikum Bad Hersfeld GmbH, Seilerweg 29, 36251 Bad Hersfeld, Deutschland, Zu Hdn. von :Vergabestelle, Telefon: 06621/87214 oder 419, Fax: 066 21/8 73 49 Mail: vergabe@hef-rof.de,

b)Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Schließanlage

d) Ausführungsort: Seilerweg 29,36251 Bad Hersfeld

NUTS-Code: DE733 Hersfeld-Rotenburg

e) Art und Umfang der Leistung: Lieferung und Einbau einer Schließanlage 5 Stck. Profilzylinder

45 Stck. Transponder 35 Stck. Digitaler Schließzylinder 5 Stck. Digitaler Antipanikzylinder 1 Stck. Digitales Smart Relais 10 Stck. WaveNet LockNode

Produktschl?ssel (CPV):

44 52 00 00 Schlösser, Schlüssel und Scharniere 45215140 Bau von Krankenhauseinrichtungen (AA24-Lutetium)

45 421160 Beschlagarbeiten

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Ausbau der Strahlentherapie und der Nuklearmedizin

h) Ausführungsfrist: Beginn: 02.11.2009 Ende: 30.11.2009

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen: Staateanzeiger für das Land Hessen, Verlag Chmielorz GmbH, Ostring 13, 65205 Wiesbaden-Nordenstadt, Deutschland, Zu Hdn. von :Fr. Puchta, Telefon: + 49 (6122) 7 70 9137, Fax:+49 (611) 7118 40 21 Mail: auftragsannahme@staatsanzeiger-hessen.de digitale Adresse (URL): http://www.staatsanzeiger-hessen.de Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: Kreis-ausschuss Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Friedloser Straße 12, 36251 Bad Hersfeld, Deutschland, Zu Hdn. von :Vergabestelle, Telefon: 06621/87-214 o. 419,Fax: 06621/87-349 Mail: vergabe@hef-rof.de digitale Adresse (URL): http://www.hef-rof.de

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: Die Vergabeunterlagen können zum Preis von 24,50 Euro nach Erteilung einer Lastschrifteinzusgerm?tigung unter Angabe der Vergabenummer oder per Scheck beim Staateanzeiger für das Land Hessen unter folgender Adresse angefordert werden: Staateanzeiger für das Land Hessen, Chmielorz GmbH, z. Hd. Frau Puchta, Ostring 13, 65205 Wiesbaden-Nordenstadt, Tel. 06122/7 70 9137, Fax 0611-7118 40 21, e-mail: auftragsannahme@staateanzeiger-hessen.de Zusätzlich stehen die Unterlagen nach Abschluss einer kostenpflichtigen Zugangsvereinbarung unter www.vergabe24.de zur Ansicht und zum Download zum reduzierten Preis zur Verfügung. Das Entgelt wird nicht erstattet.

Zahlungsweise: nur Verrechnungsscheck

k) Ablauf der Angebotsfrist: 01.10.2009,12:00 Uhr

l) Ort der Angeboteabgabe: siehe unter i) Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebote dürfen anwesend sein: Bieter und ihre Bevollmächtigten

o) Angebotseröffnung: 01.10.2009,12:00 Uhr Ort: Landratsamt Bad Hersfeld, Friedloser Str. 12, 36251 Bad Hersfeld, Raum 238

p) Sicherheiteleistungen:

5% Vertragserfüllungsbürgschaft ab 50.000,- Euro Auftragssumme

3% M?ngelb?rgschaft ab 50.000,- Euro Rechnungssumme

s) Eignungsnachweise: Geforderte Eign?ngsnach-weise (gem. ? 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u. a. HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 06.11.2009

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: Regierungspräsidium Kassel, Steinweg 6, 34117 Kassel

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen