DTAD

Ausschreibung - Schlüsselfertiger Neubau in Malsfeld (ID:3021138)

Auftragsdaten
Titel:
Schlüsselfertiger Neubau
DTAD-ID:
3021138
Region:
34323 Malsfeld
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
30.09.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Schlüsselfertiger Neubau einer Multifunktionalhalle (Zweifeldhalle nach DIN 18032).
Kategorien:
Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Schlüsselfertiges Bauen, Generalunternehmer
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichen Teilnehmerwettbewerb

gem. VOB/A, ? 17, Nr. 2. Die Gemeinde Malsfeld beabsichtigt den Neubau

einer Multifunktionshalle als Zweifeldhalle gemäß DIN 18032, die Ausschreibung

des Bautyps erfolgt systemfrei. Bezeichnung der Baumaßnahme:

Neubau einer Multifunktionshalle in Malsfeld .

a) Name und Anschrift

des Auftraggebers: Gemeinde Malsfeld, Lindenstraße 1, 34323

Malsfeld, bauamt@malsfeld.eu.

b) Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung

nach öffentlichen Teilnehmerwettbewerb nach VOB/A, ? 17,Nr. 2.

c) Art des Auftrages: Ausführung von Bauleistungen nach VOB/B.

d)Ort der Ausführung: Bundesrepublik Deutschland, Gemeinde Malsfeld.

e)Art und Umfang der Leistung: Schlüsselfertiger Neubau einer Multifunktionalhalle

(Zweifeldhalle nach DIN 18032).

f) Losweise Vergabe:

nicht vorgesehen.

g) Zweck der baulichen Anlage: Schulsport, Vereinssport,

öffentliche Veranstaltungen.

h) Frist der Ausführung - Baubeginn:

Mai 2009 - Bauende 30.10.2009.

i) Rechtsform einer Bietergemeinschaft:

Gesamtschuldnerisch haftende Bietergemeinschaft mit bevollmächtigtem

Vertreter.

j) Ablauf Antragsfrist: 30.9.2008.

k) Anschrift, an die die Anträge

zu richten sind: s. Punkt a).

l) Sprache, in der die Anträge abgefasst sein

müssen: Deutsch.

m) Tag der Versendung der Angebotsanforderung:13.11.2008.

n) Sicherheiten: Vertragserfüllung 5 %, M?ngelanspr?che 3%.

o) Zahlungsbedingungen: gemäß VOB/B, Mindestgröße Abschlagszahlungen:150.000,- EUR.

p) Eignungsnachweise: Bescheinigung der

Berufsgenossenschaft; Eintragung in das Berufsregister, IHK, Handwerksrolle;

Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes; Nachweis

der Erfahrungen im Innland; Firmenalter / Beständigkeit; Bauvorlageberechtigung

für Zweifeldhalle nach DIN 18032; Qualifikation für Statik, Wärmeschutz,

Brandschutz; Nachweis der Fertigung wesentlicher Lieferteile

aus eigener Produktion; Administrative Erfahrung; Jahresumsatz der letzten

drei Gesch?ftsjahre; Bonität; Nachweis über bereits erbrachte vergleichbare

Leistungen in den letzten 5 Jahren mit Angabe der Größenordnung,

Beschreibung der Anlage, Benennung des Bauherren; Durchschnittlich

beschäftigte Arbeitskräfte der letzten drei Jahre; für die Maßnahme

zur Verfügung stehendes Personal für Planung, Fertigung, Bauund

Ausrüstung sowie Kundendienst; Nachweis der Verfügbarkeit qualifizierter

Ingenieur-Kapazität; Für die Ausführung zur Verfügung stehende

technische Ausrüstung; Einbindung von Bau- und Ausr?stungsfirmen.

q)Nebenangebote: sind grundsätzlich zugelassen.

r) Sonstige Angaben:

Vergabeprüfstelle ist das Regierungspräsidium Kassel.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen